«

»

Diagonale Festival des österreichischen Films Graz, 28. März – 2. April 2017

Wenn es Frühling wird, lädt die Diagonale zum Rendezvous mit dem österreichischen Film in Graz. Vom 28. März bis 2. April 2017 geht das Festival zum zwanzigsten Mal in der steirischen Landeshauptstadt über die Bühne und feiert somit ein erfreuliches Jubiläum. Im Rahmen der Initiative „Hunger auf Kunst und Kultur“ stellt die Diagonale ein Ticketkontingent für Kulturpassbesitzer/innen zur Verfügung.
Pro Person wird 1 Gratisticket ausgegeben – erhältlich ausschließlich in der Verkaufsstelle im Kunsthaus Graz (29. März – 2. April). Lasst das Auto stehen und reist mit den Öffis an! Kulturpassbesitzer/innen steht ein Stundenkartenkontingent der Holding Graz Linien zur Verfügung. (Diese sind auch und ausschliesslich im Kunsthaus erhältlich.)

Programm ab 17. März, Tickets ab 22. März

diagonale.at

Foto(c)Diagonale_Paul-Pibernig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.