Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ausstellung | Land bei Nacht

Donnerstag, 15. Februar von 10:00 bis 17:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00am am Sonntag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Sunday, 25. February 2018 wiederholt wird.

Fotoexpedition in die nächtliche Steiermark.

Leuchtreklamen und lichterfüllte Schaufenster, städtische Straßenszenen und inszenierte (historische) Architektur, Dörfer und Landschaften, betörte Festgäste und Angehörige verschiedener Berufsgruppen, die nachts arbeiten – die zweite Sonderausstellung der Multimedialen Sammlungen im Jahr 2017 ist der Zeitspanne zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang, der schwarzen Nacht der Lichterstadt und der leuchtenden Provinz gewidmet. Kuratiert von: Max Wegscheidler und Christoph Pietrucha.

 

Foto (c): Eugen Hauber, „Nebelhafte Geschichte“ , Herrengasse Graz, undatiert, Universalmuseum Joanneum/Multimediale Sammlungen

Details

Datum:
Donnerstag, 15. Februar
Zeit:
10:00 bis 17:00
Veranstaltungkategorien:
, , , ,

Veranstalter

Universalmuseum Joanneum
Telefon:
+43.316.8017 - 9716
Webseite:
www.museum-joanneum.at

Veranstaltungsort

Universalmuseum Joanneum – Museum für Geschichte
Sackstraße 16
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte
Webseite:
https://www.museum-joanneum.at/museum-fuer-geschichte

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.