Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen für Ausstellung | Land bei Nacht

Veranstaltungen Listen Navigation

Januar 2018

Ausstellung | Land bei Nacht

Mittwoch, 17. Januar von 10:00 bis 17:00
Universalmuseum Joanneum – Museum für Geschichte, Sackstraße 16
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Fotoexpedition in die nächtliche Steiermark. Leuchtreklamen und lichterfüllte Schaufenster, städtische Straßenszenen und inszenierte (historische) Architektur, Dörfer und Landschaften, betörte Festgäste und Angehörige verschiedener Berufsgruppen, die nachts arbeiten – die zweite Sonderausstellung der Multimedialen Sammlungen im Jahr 2017 ist der Zeitspanne zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang, der schwarzen Nacht der Lichterstadt und der leuchtenden Provinz gewidmet. Kuratiert von: Max Wegscheidler und Christoph Pietrucha.   Foto (c): Eugen Hauber, „Nebelhafte Geschichte“ , Herrengasse Graz, undatiert, Universalmuseum Joanneum/Multimediale Sammlungen

Erfahre mehr »

Ausstellung | Land bei Nacht

Donnerstag, 18. Januar von 10:00 bis 17:00
Universalmuseum Joanneum – Museum für Geschichte, Sackstraße 16
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Fotoexpedition in die nächtliche Steiermark. Leuchtreklamen und lichterfüllte Schaufenster, städtische Straßenszenen und inszenierte (historische) Architektur, Dörfer und Landschaften, betörte Festgäste und Angehörige verschiedener Berufsgruppen, die nachts arbeiten – die zweite Sonderausstellung der Multimedialen Sammlungen im Jahr 2017 ist der Zeitspanne zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang, der schwarzen Nacht der Lichterstadt und der leuchtenden Provinz gewidmet. Kuratiert von: Max Wegscheidler und Christoph Pietrucha.   Foto (c): Eugen Hauber, „Nebelhafte Geschichte“ , Herrengasse Graz, undatiert, Universalmuseum Joanneum/Multimediale Sammlungen

Erfahre mehr »

Ausstellung | Land bei Nacht

Freitag, 19. Januar von 10:00 bis 17:00
Universalmuseum Joanneum – Museum für Geschichte, Sackstraße 16
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Fotoexpedition in die nächtliche Steiermark. Leuchtreklamen und lichterfüllte Schaufenster, städtische Straßenszenen und inszenierte (historische) Architektur, Dörfer und Landschaften, betörte Festgäste und Angehörige verschiedener Berufsgruppen, die nachts arbeiten – die zweite Sonderausstellung der Multimedialen Sammlungen im Jahr 2017 ist der Zeitspanne zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang, der schwarzen Nacht der Lichterstadt und der leuchtenden Provinz gewidmet. Kuratiert von: Max Wegscheidler und Christoph Pietrucha.   Foto (c): Eugen Hauber, „Nebelhafte Geschichte“ , Herrengasse Graz, undatiert, Universalmuseum Joanneum/Multimediale Sammlungen

Erfahre mehr »

Ausstellung | Land bei Nacht

Samstag, 20. Januar von 10:00 bis 17:00
Universalmuseum Joanneum – Museum für Geschichte, Sackstraße 16
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Fotoexpedition in die nächtliche Steiermark. Leuchtreklamen und lichterfüllte Schaufenster, städtische Straßenszenen und inszenierte (historische) Architektur, Dörfer und Landschaften, betörte Festgäste und Angehörige verschiedener Berufsgruppen, die nachts arbeiten – die zweite Sonderausstellung der Multimedialen Sammlungen im Jahr 2017 ist der Zeitspanne zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang, der schwarzen Nacht der Lichterstadt und der leuchtenden Provinz gewidmet. Kuratiert von: Max Wegscheidler und Christoph Pietrucha.   Foto (c): Eugen Hauber, „Nebelhafte Geschichte“ , Herrengasse Graz, undatiert, Universalmuseum Joanneum/Multimediale Sammlungen

Erfahre mehr »

Ausstellung | Land bei Nacht

Sonntag, 21. Januar von 10:00 bis 17:00
Universalmuseum Joanneum – Museum für Geschichte, Sackstraße 16
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Fotoexpedition in die nächtliche Steiermark. Leuchtreklamen und lichterfüllte Schaufenster, städtische Straßenszenen und inszenierte (historische) Architektur, Dörfer und Landschaften, betörte Festgäste und Angehörige verschiedener Berufsgruppen, die nachts arbeiten – die zweite Sonderausstellung der Multimedialen Sammlungen im Jahr 2017 ist der Zeitspanne zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang, der schwarzen Nacht der Lichterstadt und der leuchtenden Provinz gewidmet. Kuratiert von: Max Wegscheidler und Christoph Pietrucha.   Foto (c): Eugen Hauber, „Nebelhafte Geschichte“ , Herrengasse Graz, undatiert, Universalmuseum Joanneum/Multimediale Sammlungen

Erfahre mehr »

Ausstellung | Land bei Nacht

Mittwoch, 24. Januar von 10:00 bis 17:00
Universalmuseum Joanneum – Museum für Geschichte, Sackstraße 16
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Fotoexpedition in die nächtliche Steiermark. Leuchtreklamen und lichterfüllte Schaufenster, städtische Straßenszenen und inszenierte (historische) Architektur, Dörfer und Landschaften, betörte Festgäste und Angehörige verschiedener Berufsgruppen, die nachts arbeiten – die zweite Sonderausstellung der Multimedialen Sammlungen im Jahr 2017 ist der Zeitspanne zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang, der schwarzen Nacht der Lichterstadt und der leuchtenden Provinz gewidmet. Kuratiert von: Max Wegscheidler und Christoph Pietrucha.   Foto (c): Eugen Hauber, „Nebelhafte Geschichte“ , Herrengasse Graz, undatiert, Universalmuseum Joanneum/Multimediale Sammlungen

Erfahre mehr »

Ausstellung | Land bei Nacht

Donnerstag, 25. Januar von 10:00 bis 17:00
Universalmuseum Joanneum – Museum für Geschichte, Sackstraße 16
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Fotoexpedition in die nächtliche Steiermark. Leuchtreklamen und lichterfüllte Schaufenster, städtische Straßenszenen und inszenierte (historische) Architektur, Dörfer und Landschaften, betörte Festgäste und Angehörige verschiedener Berufsgruppen, die nachts arbeiten – die zweite Sonderausstellung der Multimedialen Sammlungen im Jahr 2017 ist der Zeitspanne zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang, der schwarzen Nacht der Lichterstadt und der leuchtenden Provinz gewidmet. Kuratiert von: Max Wegscheidler und Christoph Pietrucha.   Foto (c): Eugen Hauber, „Nebelhafte Geschichte“ , Herrengasse Graz, undatiert, Universalmuseum Joanneum/Multimediale Sammlungen

Erfahre mehr »

Ausstellung | Land bei Nacht

Freitag, 26. Januar von 10:00 bis 17:00
Universalmuseum Joanneum – Museum für Geschichte, Sackstraße 16
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Fotoexpedition in die nächtliche Steiermark. Leuchtreklamen und lichterfüllte Schaufenster, städtische Straßenszenen und inszenierte (historische) Architektur, Dörfer und Landschaften, betörte Festgäste und Angehörige verschiedener Berufsgruppen, die nachts arbeiten – die zweite Sonderausstellung der Multimedialen Sammlungen im Jahr 2017 ist der Zeitspanne zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang, der schwarzen Nacht der Lichterstadt und der leuchtenden Provinz gewidmet. Kuratiert von: Max Wegscheidler und Christoph Pietrucha.   Foto (c): Eugen Hauber, „Nebelhafte Geschichte“ , Herrengasse Graz, undatiert, Universalmuseum Joanneum/Multimediale Sammlungen

Erfahre mehr »

Ausstellung | Land bei Nacht

Samstag, 27. Januar von 10:00 bis 17:00
Universalmuseum Joanneum – Museum für Geschichte, Sackstraße 16
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Fotoexpedition in die nächtliche Steiermark. Leuchtreklamen und lichterfüllte Schaufenster, städtische Straßenszenen und inszenierte (historische) Architektur, Dörfer und Landschaften, betörte Festgäste und Angehörige verschiedener Berufsgruppen, die nachts arbeiten – die zweite Sonderausstellung der Multimedialen Sammlungen im Jahr 2017 ist der Zeitspanne zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang, der schwarzen Nacht der Lichterstadt und der leuchtenden Provinz gewidmet. Kuratiert von: Max Wegscheidler und Christoph Pietrucha.   Foto (c): Eugen Hauber, „Nebelhafte Geschichte“ , Herrengasse Graz, undatiert, Universalmuseum Joanneum/Multimediale Sammlungen

Erfahre mehr »

Ausstellung | Land bei Nacht

Sonntag, 28. Januar von 10:00 bis 17:00
Universalmuseum Joanneum – Museum für Geschichte, Sackstraße 16
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Fotoexpedition in die nächtliche Steiermark. Leuchtreklamen und lichterfüllte Schaufenster, städtische Straßenszenen und inszenierte (historische) Architektur, Dörfer und Landschaften, betörte Festgäste und Angehörige verschiedener Berufsgruppen, die nachts arbeiten – die zweite Sonderausstellung der Multimedialen Sammlungen im Jahr 2017 ist der Zeitspanne zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang, der schwarzen Nacht der Lichterstadt und der leuchtenden Provinz gewidmet. Kuratiert von: Max Wegscheidler und Christoph Pietrucha.   Foto (c): Eugen Hauber, „Nebelhafte Geschichte“ , Herrengasse Graz, undatiert, Universalmuseum Joanneum/Multimediale Sammlungen

Erfahre mehr »

Ausstellung | Land bei Nacht

Mittwoch, 31. Januar von 10:00 bis 17:00
Universalmuseum Joanneum – Museum für Geschichte, Sackstraße 16
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Fotoexpedition in die nächtliche Steiermark. Leuchtreklamen und lichterfüllte Schaufenster, städtische Straßenszenen und inszenierte (historische) Architektur, Dörfer und Landschaften, betörte Festgäste und Angehörige verschiedener Berufsgruppen, die nachts arbeiten – die zweite Sonderausstellung der Multimedialen Sammlungen im Jahr 2017 ist der Zeitspanne zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang, der schwarzen Nacht der Lichterstadt und der leuchtenden Provinz gewidmet. Kuratiert von: Max Wegscheidler und Christoph Pietrucha.   Foto (c): Eugen Hauber, „Nebelhafte Geschichte“ , Herrengasse Graz, undatiert, Universalmuseum Joanneum/Multimediale Sammlungen

Erfahre mehr »
Februar 2018

Ausstellung | Land bei Nacht

Donnerstag, 1. Februar von 10:00 bis 17:00
Universalmuseum Joanneum – Museum für Geschichte, Sackstraße 16
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Fotoexpedition in die nächtliche Steiermark. Leuchtreklamen und lichterfüllte Schaufenster, städtische Straßenszenen und inszenierte (historische) Architektur, Dörfer und Landschaften, betörte Festgäste und Angehörige verschiedener Berufsgruppen, die nachts arbeiten – die zweite Sonderausstellung der Multimedialen Sammlungen im Jahr 2017 ist der Zeitspanne zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang, der schwarzen Nacht der Lichterstadt und der leuchtenden Provinz gewidmet. Kuratiert von: Max Wegscheidler und Christoph Pietrucha.   Foto (c): Eugen Hauber, „Nebelhafte Geschichte“ , Herrengasse Graz, undatiert, Universalmuseum Joanneum/Multimediale Sammlungen

Erfahre mehr »

Ausstellung | Land bei Nacht

Freitag, 2. Februar von 10:00 bis 17:00
Universalmuseum Joanneum – Museum für Geschichte, Sackstraße 16
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Fotoexpedition in die nächtliche Steiermark. Leuchtreklamen und lichterfüllte Schaufenster, städtische Straßenszenen und inszenierte (historische) Architektur, Dörfer und Landschaften, betörte Festgäste und Angehörige verschiedener Berufsgruppen, die nachts arbeiten – die zweite Sonderausstellung der Multimedialen Sammlungen im Jahr 2017 ist der Zeitspanne zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang, der schwarzen Nacht der Lichterstadt und der leuchtenden Provinz gewidmet. Kuratiert von: Max Wegscheidler und Christoph Pietrucha.   Foto (c): Eugen Hauber, „Nebelhafte Geschichte“ , Herrengasse Graz, undatiert, Universalmuseum Joanneum/Multimediale Sammlungen

Erfahre mehr »

Ausstellung | Land bei Nacht

Samstag, 3. Februar von 10:00 bis 17:00
Universalmuseum Joanneum – Museum für Geschichte, Sackstraße 16
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Fotoexpedition in die nächtliche Steiermark. Leuchtreklamen und lichterfüllte Schaufenster, städtische Straßenszenen und inszenierte (historische) Architektur, Dörfer und Landschaften, betörte Festgäste und Angehörige verschiedener Berufsgruppen, die nachts arbeiten – die zweite Sonderausstellung der Multimedialen Sammlungen im Jahr 2017 ist der Zeitspanne zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang, der schwarzen Nacht der Lichterstadt und der leuchtenden Provinz gewidmet. Kuratiert von: Max Wegscheidler und Christoph Pietrucha.   Foto (c): Eugen Hauber, „Nebelhafte Geschichte“ , Herrengasse Graz, undatiert, Universalmuseum Joanneum/Multimediale Sammlungen

Erfahre mehr »

Ausstellung | Land bei Nacht

Sonntag, 4. Februar von 10:00 bis 17:00
Universalmuseum Joanneum – Museum für Geschichte, Sackstraße 16
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Fotoexpedition in die nächtliche Steiermark. Leuchtreklamen und lichterfüllte Schaufenster, städtische Straßenszenen und inszenierte (historische) Architektur, Dörfer und Landschaften, betörte Festgäste und Angehörige verschiedener Berufsgruppen, die nachts arbeiten – die zweite Sonderausstellung der Multimedialen Sammlungen im Jahr 2017 ist der Zeitspanne zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang, der schwarzen Nacht der Lichterstadt und der leuchtenden Provinz gewidmet. Kuratiert von: Max Wegscheidler und Christoph Pietrucha.   Foto (c): Eugen Hauber, „Nebelhafte Geschichte“ , Herrengasse Graz, undatiert, Universalmuseum Joanneum/Multimediale Sammlungen

Erfahre mehr »

Ausstellung | Land bei Nacht

Mittwoch, 7. Februar von 10:00 bis 17:00
Universalmuseum Joanneum – Museum für Geschichte, Sackstraße 16
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Fotoexpedition in die nächtliche Steiermark. Leuchtreklamen und lichterfüllte Schaufenster, städtische Straßenszenen und inszenierte (historische) Architektur, Dörfer und Landschaften, betörte Festgäste und Angehörige verschiedener Berufsgruppen, die nachts arbeiten – die zweite Sonderausstellung der Multimedialen Sammlungen im Jahr 2017 ist der Zeitspanne zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang, der schwarzen Nacht der Lichterstadt und der leuchtenden Provinz gewidmet. Kuratiert von: Max Wegscheidler und Christoph Pietrucha.   Foto (c): Eugen Hauber, „Nebelhafte Geschichte“ , Herrengasse Graz, undatiert, Universalmuseum Joanneum/Multimediale Sammlungen

Erfahre mehr »

Ausstellung | Land bei Nacht

Donnerstag, 8. Februar von 10:00 bis 17:00
Universalmuseum Joanneum – Museum für Geschichte, Sackstraße 16
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Fotoexpedition in die nächtliche Steiermark. Leuchtreklamen und lichterfüllte Schaufenster, städtische Straßenszenen und inszenierte (historische) Architektur, Dörfer und Landschaften, betörte Festgäste und Angehörige verschiedener Berufsgruppen, die nachts arbeiten – die zweite Sonderausstellung der Multimedialen Sammlungen im Jahr 2017 ist der Zeitspanne zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang, der schwarzen Nacht der Lichterstadt und der leuchtenden Provinz gewidmet. Kuratiert von: Max Wegscheidler und Christoph Pietrucha.   Foto (c): Eugen Hauber, „Nebelhafte Geschichte“ , Herrengasse Graz, undatiert, Universalmuseum Joanneum/Multimediale Sammlungen

Erfahre mehr »

Ausstellung | Land bei Nacht

Freitag, 9. Februar von 10:00 bis 17:00
Universalmuseum Joanneum – Museum für Geschichte, Sackstraße 16
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Fotoexpedition in die nächtliche Steiermark. Leuchtreklamen und lichterfüllte Schaufenster, städtische Straßenszenen und inszenierte (historische) Architektur, Dörfer und Landschaften, betörte Festgäste und Angehörige verschiedener Berufsgruppen, die nachts arbeiten – die zweite Sonderausstellung der Multimedialen Sammlungen im Jahr 2017 ist der Zeitspanne zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang, der schwarzen Nacht der Lichterstadt und der leuchtenden Provinz gewidmet. Kuratiert von: Max Wegscheidler und Christoph Pietrucha.   Foto (c): Eugen Hauber, „Nebelhafte Geschichte“ , Herrengasse Graz, undatiert, Universalmuseum Joanneum/Multimediale Sammlungen

Erfahre mehr »

Ausstellung | Land bei Nacht

Samstag, 10. Februar von 10:00 bis 17:00
Universalmuseum Joanneum – Museum für Geschichte, Sackstraße 16
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Fotoexpedition in die nächtliche Steiermark. Leuchtreklamen und lichterfüllte Schaufenster, städtische Straßenszenen und inszenierte (historische) Architektur, Dörfer und Landschaften, betörte Festgäste und Angehörige verschiedener Berufsgruppen, die nachts arbeiten – die zweite Sonderausstellung der Multimedialen Sammlungen im Jahr 2017 ist der Zeitspanne zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang, der schwarzen Nacht der Lichterstadt und der leuchtenden Provinz gewidmet. Kuratiert von: Max Wegscheidler und Christoph Pietrucha.   Foto (c): Eugen Hauber, „Nebelhafte Geschichte“ , Herrengasse Graz, undatiert, Universalmuseum Joanneum/Multimediale Sammlungen

Erfahre mehr »

Ausstellung | Land bei Nacht

Sonntag, 11. Februar von 10:00 bis 17:00
Universalmuseum Joanneum – Museum für Geschichte, Sackstraße 16
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Fotoexpedition in die nächtliche Steiermark. Leuchtreklamen und lichterfüllte Schaufenster, städtische Straßenszenen und inszenierte (historische) Architektur, Dörfer und Landschaften, betörte Festgäste und Angehörige verschiedener Berufsgruppen, die nachts arbeiten – die zweite Sonderausstellung der Multimedialen Sammlungen im Jahr 2017 ist der Zeitspanne zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang, der schwarzen Nacht der Lichterstadt und der leuchtenden Provinz gewidmet. Kuratiert von: Max Wegscheidler und Christoph Pietrucha.   Foto (c): Eugen Hauber, „Nebelhafte Geschichte“ , Herrengasse Graz, undatiert, Universalmuseum Joanneum/Multimediale Sammlungen

Erfahre mehr »

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.