Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen für Ausstellung | Maria Hahnenkamp

Veranstaltungen Listen Navigation

September 2017

Ausstellung | Maria Hahnenkamp

Freitag, 22. September 2017 von 16:00 bis 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 4:00pm Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Galerie Grazy, Sporgasse 16, hofseitig
Gr, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

"Maria Hahnenkamp ist eine der wichtigsten Künstlerinnen der zweiten feministischen Generation in Österreich. In ihren überwiegend fotografischen Arbeiten treibt sie eine kritische Auseinandersetzung mit dem Status des weiblichen Körpers in unserer Gesellschaft voran. Anders als ihre Vorgängerinnen bringt sie nicht mehr den eigenen Körper in performativ-prekäre Lagen, sondern analysiert den medialen Umgang mit dem weiblichen Körper per se bzw. die psychologische Auswirkung auf Mädchen und Frauen, die sich permanent mit jenen zurechtgerichteten, idealisierten Körpern in den Medien konfrontiert sehen.“ aus: Ruth…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Maria Hahnenkamp

Samstag, 23. September 2017 von 11:00 bis 14:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Galerie Grazy, Sporgasse 16, hofseitig
Gr, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

"Maria Hahnenkamp ist eine der wichtigsten Künstlerinnen der zweiten feministischen Generation in Österreich. In ihren überwiegend fotografischen Arbeiten treibt sie eine kritische Auseinandersetzung mit dem Status des weiblichen Körpers in unserer Gesellschaft voran. Anders als ihre Vorgängerinnen bringt sie nicht mehr den eigenen Körper in performativ-prekäre Lagen, sondern analysiert den medialen Umgang mit dem weiblichen Körper per se bzw. die psychologische Auswirkung auf Mädchen und Frauen, die sich permanent mit jenen zurechtgerichteten, idealisierten Körpern in den Medien konfrontiert sehen.“ aus: Ruth…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Maria Hahnenkamp

Mittwoch, 27. September 2017 von 16:00 bis 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 4:00pm Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Galerie Grazy, Sporgasse 16, hofseitig
Gr, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

"Maria Hahnenkamp ist eine der wichtigsten Künstlerinnen der zweiten feministischen Generation in Österreich. In ihren überwiegend fotografischen Arbeiten treibt sie eine kritische Auseinandersetzung mit dem Status des weiblichen Körpers in unserer Gesellschaft voran. Anders als ihre Vorgängerinnen bringt sie nicht mehr den eigenen Körper in performativ-prekäre Lagen, sondern analysiert den medialen Umgang mit dem weiblichen Körper per se bzw. die psychologische Auswirkung auf Mädchen und Frauen, die sich permanent mit jenen zurechtgerichteten, idealisierten Körpern in den Medien konfrontiert sehen.“ aus: Ruth…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Maria Hahnenkamp

Donnerstag, 28. September 2017 von 16:00 bis 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 4:00pm Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Galerie Grazy, Sporgasse 16, hofseitig
Gr, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

"Maria Hahnenkamp ist eine der wichtigsten Künstlerinnen der zweiten feministischen Generation in Österreich. In ihren überwiegend fotografischen Arbeiten treibt sie eine kritische Auseinandersetzung mit dem Status des weiblichen Körpers in unserer Gesellschaft voran. Anders als ihre Vorgängerinnen bringt sie nicht mehr den eigenen Körper in performativ-prekäre Lagen, sondern analysiert den medialen Umgang mit dem weiblichen Körper per se bzw. die psychologische Auswirkung auf Mädchen und Frauen, die sich permanent mit jenen zurechtgerichteten, idealisierten Körpern in den Medien konfrontiert sehen.“ aus: Ruth…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Maria Hahnenkamp

Freitag, 29. September 2017 von 16:00 bis 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 4:00pm Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Galerie Grazy, Sporgasse 16, hofseitig
Gr, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

"Maria Hahnenkamp ist eine der wichtigsten Künstlerinnen der zweiten feministischen Generation in Österreich. In ihren überwiegend fotografischen Arbeiten treibt sie eine kritische Auseinandersetzung mit dem Status des weiblichen Körpers in unserer Gesellschaft voran. Anders als ihre Vorgängerinnen bringt sie nicht mehr den eigenen Körper in performativ-prekäre Lagen, sondern analysiert den medialen Umgang mit dem weiblichen Körper per se bzw. die psychologische Auswirkung auf Mädchen und Frauen, die sich permanent mit jenen zurechtgerichteten, idealisierten Körpern in den Medien konfrontiert sehen.“ aus: Ruth…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Maria Hahnenkamp

Samstag, 30. September 2017 von 11:00 bis 14:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Galerie Grazy, Sporgasse 16, hofseitig
Gr, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

"Maria Hahnenkamp ist eine der wichtigsten Künstlerinnen der zweiten feministischen Generation in Österreich. In ihren überwiegend fotografischen Arbeiten treibt sie eine kritische Auseinandersetzung mit dem Status des weiblichen Körpers in unserer Gesellschaft voran. Anders als ihre Vorgängerinnen bringt sie nicht mehr den eigenen Körper in performativ-prekäre Lagen, sondern analysiert den medialen Umgang mit dem weiblichen Körper per se bzw. die psychologische Auswirkung auf Mädchen und Frauen, die sich permanent mit jenen zurechtgerichteten, idealisierten Körpern in den Medien konfrontiert sehen.“ aus: Ruth…

Mehr erfahren »
Oktober 2017

Ausstellung | Maria Hahnenkamp

Mittwoch, 4. Oktober 2017 von 16:00 bis 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 4:00pm Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Galerie Grazy, Sporgasse 16, hofseitig
Gr, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

"Maria Hahnenkamp ist eine der wichtigsten Künstlerinnen der zweiten feministischen Generation in Österreich. In ihren überwiegend fotografischen Arbeiten treibt sie eine kritische Auseinandersetzung mit dem Status des weiblichen Körpers in unserer Gesellschaft voran. Anders als ihre Vorgängerinnen bringt sie nicht mehr den eigenen Körper in performativ-prekäre Lagen, sondern analysiert den medialen Umgang mit dem weiblichen Körper per se bzw. die psychologische Auswirkung auf Mädchen und Frauen, die sich permanent mit jenen zurechtgerichteten, idealisierten Körpern in den Medien konfrontiert sehen.“ aus: Ruth…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Maria Hahnenkamp

Donnerstag, 5. Oktober 2017 von 16:00 bis 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 4:00pm Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Galerie Grazy, Sporgasse 16, hofseitig
Gr, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

"Maria Hahnenkamp ist eine der wichtigsten Künstlerinnen der zweiten feministischen Generation in Österreich. In ihren überwiegend fotografischen Arbeiten treibt sie eine kritische Auseinandersetzung mit dem Status des weiblichen Körpers in unserer Gesellschaft voran. Anders als ihre Vorgängerinnen bringt sie nicht mehr den eigenen Körper in performativ-prekäre Lagen, sondern analysiert den medialen Umgang mit dem weiblichen Körper per se bzw. die psychologische Auswirkung auf Mädchen und Frauen, die sich permanent mit jenen zurechtgerichteten, idealisierten Körpern in den Medien konfrontiert sehen.“ aus: Ruth…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Maria Hahnenkamp

Freitag, 6. Oktober 2017 von 16:00 bis 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 4:00pm Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Galerie Grazy, Sporgasse 16, hofseitig
Gr, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

"Maria Hahnenkamp ist eine der wichtigsten Künstlerinnen der zweiten feministischen Generation in Österreich. In ihren überwiegend fotografischen Arbeiten treibt sie eine kritische Auseinandersetzung mit dem Status des weiblichen Körpers in unserer Gesellschaft voran. Anders als ihre Vorgängerinnen bringt sie nicht mehr den eigenen Körper in performativ-prekäre Lagen, sondern analysiert den medialen Umgang mit dem weiblichen Körper per se bzw. die psychologische Auswirkung auf Mädchen und Frauen, die sich permanent mit jenen zurechtgerichteten, idealisierten Körpern in den Medien konfrontiert sehen.“ aus: Ruth…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Maria Hahnenkamp

Samstag, 7. Oktober 2017 von 11:00 bis 14:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Galerie Grazy, Sporgasse 16, hofseitig
Gr, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

"Maria Hahnenkamp ist eine der wichtigsten Künstlerinnen der zweiten feministischen Generation in Österreich. In ihren überwiegend fotografischen Arbeiten treibt sie eine kritische Auseinandersetzung mit dem Status des weiblichen Körpers in unserer Gesellschaft voran. Anders als ihre Vorgängerinnen bringt sie nicht mehr den eigenen Körper in performativ-prekäre Lagen, sondern analysiert den medialen Umgang mit dem weiblichen Körper per se bzw. die psychologische Auswirkung auf Mädchen und Frauen, die sich permanent mit jenen zurechtgerichteten, idealisierten Körpern in den Medien konfrontiert sehen.“ aus: Ruth…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Maria Hahnenkamp

Mittwoch, 11. Oktober 2017 von 16:00 bis 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 4:00pm Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Galerie Grazy, Sporgasse 16, hofseitig
Gr, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

"Maria Hahnenkamp ist eine der wichtigsten Künstlerinnen der zweiten feministischen Generation in Österreich. In ihren überwiegend fotografischen Arbeiten treibt sie eine kritische Auseinandersetzung mit dem Status des weiblichen Körpers in unserer Gesellschaft voran. Anders als ihre Vorgängerinnen bringt sie nicht mehr den eigenen Körper in performativ-prekäre Lagen, sondern analysiert den medialen Umgang mit dem weiblichen Körper per se bzw. die psychologische Auswirkung auf Mädchen und Frauen, die sich permanent mit jenen zurechtgerichteten, idealisierten Körpern in den Medien konfrontiert sehen.“ aus: Ruth…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Maria Hahnenkamp

Donnerstag, 12. Oktober 2017 von 16:00 bis 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 4:00pm Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Galerie Grazy, Sporgasse 16, hofseitig
Gr, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

"Maria Hahnenkamp ist eine der wichtigsten Künstlerinnen der zweiten feministischen Generation in Österreich. In ihren überwiegend fotografischen Arbeiten treibt sie eine kritische Auseinandersetzung mit dem Status des weiblichen Körpers in unserer Gesellschaft voran. Anders als ihre Vorgängerinnen bringt sie nicht mehr den eigenen Körper in performativ-prekäre Lagen, sondern analysiert den medialen Umgang mit dem weiblichen Körper per se bzw. die psychologische Auswirkung auf Mädchen und Frauen, die sich permanent mit jenen zurechtgerichteten, idealisierten Körpern in den Medien konfrontiert sehen.“ aus: Ruth…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Maria Hahnenkamp

Freitag, 13. Oktober 2017 von 16:00 bis 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 4:00pm Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Galerie Grazy, Sporgasse 16, hofseitig
Gr, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

"Maria Hahnenkamp ist eine der wichtigsten Künstlerinnen der zweiten feministischen Generation in Österreich. In ihren überwiegend fotografischen Arbeiten treibt sie eine kritische Auseinandersetzung mit dem Status des weiblichen Körpers in unserer Gesellschaft voran. Anders als ihre Vorgängerinnen bringt sie nicht mehr den eigenen Körper in performativ-prekäre Lagen, sondern analysiert den medialen Umgang mit dem weiblichen Körper per se bzw. die psychologische Auswirkung auf Mädchen und Frauen, die sich permanent mit jenen zurechtgerichteten, idealisierten Körpern in den Medien konfrontiert sehen.“ aus: Ruth…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Maria Hahnenkamp

Samstag, 14. Oktober 2017 von 11:00 bis 14:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Galerie Grazy, Sporgasse 16, hofseitig
Gr, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

"Maria Hahnenkamp ist eine der wichtigsten Künstlerinnen der zweiten feministischen Generation in Österreich. In ihren überwiegend fotografischen Arbeiten treibt sie eine kritische Auseinandersetzung mit dem Status des weiblichen Körpers in unserer Gesellschaft voran. Anders als ihre Vorgängerinnen bringt sie nicht mehr den eigenen Körper in performativ-prekäre Lagen, sondern analysiert den medialen Umgang mit dem weiblichen Körper per se bzw. die psychologische Auswirkung auf Mädchen und Frauen, die sich permanent mit jenen zurechtgerichteten, idealisierten Körpern in den Medien konfrontiert sehen.“ aus: Ruth…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Maria Hahnenkamp

Mittwoch, 18. Oktober 2017 von 16:00 bis 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 4:00pm Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Galerie Grazy, Sporgasse 16, hofseitig
Gr, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

"Maria Hahnenkamp ist eine der wichtigsten Künstlerinnen der zweiten feministischen Generation in Österreich. In ihren überwiegend fotografischen Arbeiten treibt sie eine kritische Auseinandersetzung mit dem Status des weiblichen Körpers in unserer Gesellschaft voran. Anders als ihre Vorgängerinnen bringt sie nicht mehr den eigenen Körper in performativ-prekäre Lagen, sondern analysiert den medialen Umgang mit dem weiblichen Körper per se bzw. die psychologische Auswirkung auf Mädchen und Frauen, die sich permanent mit jenen zurechtgerichteten, idealisierten Körpern in den Medien konfrontiert sehen.“ aus: Ruth…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Maria Hahnenkamp

Donnerstag, 19. Oktober 2017 von 16:00 bis 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 4:00pm Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Galerie Grazy, Sporgasse 16, hofseitig
Gr, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

"Maria Hahnenkamp ist eine der wichtigsten Künstlerinnen der zweiten feministischen Generation in Österreich. In ihren überwiegend fotografischen Arbeiten treibt sie eine kritische Auseinandersetzung mit dem Status des weiblichen Körpers in unserer Gesellschaft voran. Anders als ihre Vorgängerinnen bringt sie nicht mehr den eigenen Körper in performativ-prekäre Lagen, sondern analysiert den medialen Umgang mit dem weiblichen Körper per se bzw. die psychologische Auswirkung auf Mädchen und Frauen, die sich permanent mit jenen zurechtgerichteten, idealisierten Körpern in den Medien konfrontiert sehen.“ aus: Ruth…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Maria Hahnenkamp

Freitag, 20. Oktober 2017 von 16:00 bis 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 4:00pm Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Galerie Grazy, Sporgasse 16, hofseitig
Gr, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

"Maria Hahnenkamp ist eine der wichtigsten Künstlerinnen der zweiten feministischen Generation in Österreich. In ihren überwiegend fotografischen Arbeiten treibt sie eine kritische Auseinandersetzung mit dem Status des weiblichen Körpers in unserer Gesellschaft voran. Anders als ihre Vorgängerinnen bringt sie nicht mehr den eigenen Körper in performativ-prekäre Lagen, sondern analysiert den medialen Umgang mit dem weiblichen Körper per se bzw. die psychologische Auswirkung auf Mädchen und Frauen, die sich permanent mit jenen zurechtgerichteten, idealisierten Körpern in den Medien konfrontiert sehen.“ aus: Ruth…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Maria Hahnenkamp

Samstag, 21. Oktober 2017 von 11:00 bis 14:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis Samstag, 21. Oktober 2017 wiederholt wird.

Galerie Grazy, Sporgasse 16, hofseitig
Gr, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

"Maria Hahnenkamp ist eine der wichtigsten Künstlerinnen der zweiten feministischen Generation in Österreich. In ihren überwiegend fotografischen Arbeiten treibt sie eine kritische Auseinandersetzung mit dem Status des weiblichen Körpers in unserer Gesellschaft voran. Anders als ihre Vorgängerinnen bringt sie nicht mehr den eigenen Körper in performativ-prekäre Lagen, sondern analysiert den medialen Umgang mit dem weiblichen Körper per se bzw. die psychologische Auswirkung auf Mädchen und Frauen, die sich permanent mit jenen zurechtgerichteten, idealisierten Körpern in den Medien konfrontiert sehen.“ aus: Ruth…

Mehr erfahren »

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.