Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

AUSSTELLUNG | Spielfeld Mensch – Spielfeld Thessaloniki

Freitag, 18. Mai von 9:00 bis 17:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 9:00am Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Donnerstag, 14. Juni 2018 wiederholt wird.

Fotografien von David Kranzelbinder und Clément Martz

Die Steirische Gesellschaft für Kulturpolitik und culture unlimited präsentieren zwei fotografische Positionen zum Thema Flucht und Asyl, Hilfe und Friedensarbeit: David Kranzelbinder fotografierte im Herbst 2015 in Spielfeld, an der slowenisch-österreichischen Grenze, und Clément Martz im Sommer 2016 in und um Thessaloniki,
in griechischen „Camps“.

Die Arbeiten der beiden Fotografen halten dokumentarisch fest, was diese unmittelbar in sozialen und unsozialen Umfeldern wahrgenommen haben. Die Bilder konfrontieren durch ungeschönte Darstellungen, zugleich jedoch legen sie Zeugnis ab von Solidarität und Menschlichkeit und dokumentieren praktizierte Nächstenliebe innerhalb der Zivilgesellschaft.

Beide Fotografen sind zugleich eng mit dem Dokumentarfilmprojekt „3400 Semmeln – Flüchtlinge. Helfer. Menschen.“ von Heinz Trenczak verbunden.

Eröffnung: Stadtrat Kurt Hohensinner
Einleitende Worte: Kurt Flecker

Musikalische Begleitung: Mulham Abordan

Foto © Clément Martz

Details

Datum:
Freitag, 18. Mai
Zeit:
9:00 bis 17:00
Veranstaltungkategorien:
, , , , ,

Veranstalter

culture unlimited
Telefon:
0316 / 827 122
Website:
http://culture-unlimited.com/

Veranstaltungsort

Galerie Zwischenbilder | Sozialamt Graz,
Schmiedgasse 26/1
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.