Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Steirisches Volksliedwerk | Wirtshauslieder, Jodler und Kulinarik rund ums Bier

Samstag, 21. April von 10:00

Wirtshauslieder, Jodler und Kulinarik rund ums Bier

SA 21.04.2018 um 10 und 17 Uhr

Das Wirtshaus ist seit jeher Nährboden und Lebensraum für Volkslieder. Wenn ein Lied das nächste ergibt und die Stunden beim gemeinsamen Singen wie im Flug vergehen, dann entfaltet sich die reine Lebensfreude selbstgemachter Unterhaltung. Und wenn dazu noch hervorragendes handgebrautes Bier undregionale Speisen höchster Qualität geboten werden, stehtdem eigenen Glück nichts mehr im Wege. Gemeinsam mit NorbertHauer, leidenschaftlicher Sing-Vermittler, Volksmusikant und niederösterreichisches Volksmusik-„Urgestein“, erarbeiten wir verschiedene Wirtshauslieder und -Jodler, dazwischen verkosten wir hausgebraute Biere unter der fachmännischen Anleitung von Biersommelier, Braumeister und Gastwirt Reini Schenkermaier. Dazwischen besteht auch die Möglichkeit, Helga Leis-Schenkermaier beim Backen des hauseigenen Biertrebernbrots über die Schulter zu schauen. Singkultur trifft Bierkultur!

ReferentInnen: Norbert Hauer (Liedvermittlung),
Reini Schenkermaier (Biervermittlung),
Helga Leis-Schenkermaier (Kochvermittlung)

Ort: Privatbrauerei und Bedarfswirtshaus Erzbergbräu,
Trofengbachgasse 2, 8790 Eisenerz

Unterkunfts-Empfehlung bei Bedarf: Gästehaus Teglhofer, Lindmoserstraße 8, 8790 Eisenerz, T: +43 (0)664 8659466

Anmeldeschluss: 10. April 2018

Foto(c): Steirisches Volksliedwerk

Details

Datum:
Samstag, 21. April
Zeit:
10:00
Veranstaltungkategorien:
, , , ,

Veranstalter

Steirisches Volksliedwerk
Telefon:
+43.316.908 635
Website:
www.steirisches-volksliedwerk.at

Veranstaltungsort

Privatbrauerei und Bedarfswirtshaus Erzbergbräu
Trofengbachgasse 2
Eisenerz, 8790
+ Google Karte

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.