Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

EVA SCHÖRKHUBER präsentiert einen Roman und eine Anthologie

Mittwoch, 14. November von 19:00 bis 21:00

Eva Schörkhuber: 1982 in St. Pölten geboren, aufgewachsen in Oberösterreich. exil-literaturpreis 2012, Theodor-Körner-Preis 2013. Lebt und arbeitet in Wien und Bratislava. Gemeinsam mit Elena Messner Konzeption und Durchführung der Wiener Soundspaziergänge. Zuletzt in der Edition Atelier erschienen: Die Blickfängerin (2013) und Quecksilbertage (2014).

Foto(c): Edition Atelier

Details

Datum:
Mittwoch, 14. November
Zeit:
19:00 bis 21:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Veranstaltungsort

Steiermärkische Landesbibliothek, Joanneumsviertel
Kalchberggasse 2
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte
Telefon:
0316 8774600
Website:
www.landesbibliothek.steiermark.at/

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.