Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wolfgang POLLANZ & SISTER SON | Einsamkeit hat viele Namen – Autoren-Lesung & Acoustic Blues

Donnerstag, 22. November von 20:00 bis 23:00

WOLFGANG POLLANZ
Das Alter ist eine interessante Vorstellung – solange es nur Vorstellung ist. Und sowieso sind „alt“ immer nur die anderen. Wolfgang Pollanz, ein meisterhafter Fabulierer und in verschiedensten Literaturgenres daheim, legt nach zwei Gedichtbänden, einem Roman, einer Hommage an 33 Pop-Songs und einem Erzählband das bereits sechste Buch im Keiperverlag vor – eine Sammlung von Kurzgeschichten, durch die sich das Thema „Älterwerden“ wie ein roter Faden zieht. Protagonist ist jeweils ein älterer Mann – wobei der Autor glaubhaft versichert, dass alles rein fiktiv ist, frei erfunden zur Erbauung und Unterhaltung der Leserschaft. Den Frührentner von nebenan, der den Alltag als Lebensabend bezeichnet, sucht man in Pollanz’ Geschichten jedenfalls vergeblich. Seine Männer machen sich auf die Suche nach Familiengeschichten oder lassen sich mit Herzklopfen auf das Rotlichtmilieu ein. Fazit: Jeder Mann altert auf seine Weise – wichtig ist jedoch, dass er es mit Stil und mit der richtigen Einstellung tut. (Verlagsvorschau)

SISTER SON
Die drei südoststeirischen Musiker/innen von Sister Son kennen sich schon seit geraumer Zeit aus anderen musikalischen Projekten und gründeten ihr Trio vor sechs Jahren. Von Anfang an verschrieb sich das Kollektiv mit Herz und Seele dem klassischen Süd-staaten-Delta-Blues.
Spärlich, meist akustisch instrumentiert, verwebt die Band ihre selbst komponierten Stücke mit Elementen aus Rock- und Folk Musik, erzählt in ihren Texten ungeschönt von den Schwierigkeiten des Lebens und schlägt somit eine Brücke zwischen Bühne und Publikum. Hier darf man sich auf eine ehrliche Neuinterpretation des Genres freuen, welche den Einfluss der jüngeren Musikgeschichte nicht leugnen kann:
Lisa KAUFMANN – Gesang, Violine, Gitarre, Bass, Percussion | Werner WOHLGEMUTH – Bass, Gitarre, Percussion, Bluesharp, Gesang | Daniel GUTMANN – Gitarre

Foto(c): Konstantina Risovalis & Christian Koschar

Details

Datum:
Donnerstag, 22. November
Zeit:
20:00 bis 23:00
Veranstaltungskategorien:
, , , ,

Veranstaltungsort

KulturHausKeller Straden
Straden 60
Straden, 8345 Österreich
+ Google Karte
Website:
www.straden-aktiv.com/

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.