Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Working Across Art Forms and Across Borders

Donnerstag, 7. Dezember von 19:00 bis 22:00

Ein Abend im Rahmen von 30 Jahre ISOP.

Performances, Videos, Malereien, Fotografien, Skulpturen und Klanginstallationen, entstanden aus Artist in Residence-Aufenthalten in Sri Lanka, Schottland, Nigeria und Österreich.

Durch gemeinsames Arbeiten über Grenzen hinweg – territoriale, gesellschaftliche, künstlerische – entstanden seit 2015 unterschiedlichste Kunstwerke in der jeweiligen Auseinandersetzung mit Menschen und deren Lebenszusammenhängen vor Ort.

Die KünstlerInnen:
Samson Ogiamien, Nigeria/Österreich
Stefanie Ogiamien, Österreich
Martin Janíček, Tschechien
Stephen Hurrel, Schottland

Ausklang mit einem interkulturellen Buffet aus der ISOP-plauderBar!

Foto (c) Stephen Hummel

Details

Datum:
Donnerstag, 7. Dezember
Zeit:
19:00 bis 22:00
Veranstaltungskategorien:
, , , , , ,

Veranstalter

ISOP – Innovative Sozialprojekte
Telefon:
+43.316.764 646
Webseite:
www.isop.at

Veranstaltungsort

ISOP
Dreihackengasse 2
Graz, 8020 Österreich
+ Google Karte
Telefon:
0316/76 46 46
Webseite:
www.isop.at

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.