Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Februar 2018

Kunstuni Graz: Kammermusikwettbewerb „Franz Schubert und die Musik der Moderne“

Mittwoch, 21. Februar
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 12:00am am Sonntag, Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Wednesday, 28. February 2018 wiederholt wird.

Kunstuni Graz: Kammermusikwettbewerb „Franz Schubert und die Musik der Moderne“ | Verschiedene Veranstaltungsorte, Graz

Von 19. bis 28. Februar findet der Wettbewerb „Franz Schubert und die Musik der Moderne“ an der Kunstuniversität Graz statt. Ein Fest der Kammermusik – bei freiem Eintritt.

Erfahre mehr »

Ausstellung | Matta Wagnest „the sound of pain“

Mittwoch, 21. Februar von 7:00 bis 21:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 7:00am am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Thursday, 8. March 2018 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 07:00 am Samstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Steiermarkhof – Hofgalerie, Krottendorferstr. 81
Graz, 8052 Österreich
+ Google Karte

Bereits während des Studiums hat sich Matta Wagnest schon zahlreichen Projekten und Ausstellungen gewidmet, so entstand 1991 „Calendarium: Zur Zeit“, ein „street.poster. project“, das Befremdung, Überraschung und Sammlergeist geweckt hat, da es niemandem zugeordnet werden konnte. Ralph Schilcher hat es vor einigen Jahren als „edition“ herausgegeben. Ihre erste öffentliche „performance“ widmete Matta Wagnest einem Studienkollegen, der Suizid begangen hatte. Sie konfrontierte das Publikum mit einem großdimensionierten Porträt des Verstorbenen, das in einer diagonalen Perforierung mit Sprengkörpern versehen wurde. Rund um…

Erfahre mehr »

Ausstellung, „ich, du und andere“

Mittwoch, 21. Februar von 8:00 bis 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00am am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Friday, 2. March 2018 wiederholt wird.

Jugendgalerie im Rathaus, Landhausgasse 2
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Künstlerische Arbeiten zum Thema „Portrait“ von Schülerinnen und Schülern der 9. und 10. Klasse der Waldorfschule Karl Schubert, Graz. Mitwirkende KünstlerInnen: Helene Achberger, Leonhard Beidl, Benedikt Feiel, Daniel Fian, Kordula Haider, Chiara Heiss, Anna Huber, Sakine Javari, Lorenz Kassl, Christian Kontur, Florian Nickel, Simon Nickel, Richard Njoku, Anna Palle, Raphael Pircher, Johannes Prügger, Marie Regner, Jona Elias Schreiner Eröffnung:    Gemeinderat Ernest Schwindsackl Einführung:   Klaus Dieter Zimmer Ausstellungsdauer:  24. Jänner - 2. März 2018 geöffnet:  Mo – Fr  8.00 – 18.00 Uhr an Feiertagen geschlossen, Eintritt frei! INFO: www.kulturvermittlung.org Foto (c) Marie Regner

Erfahre mehr »

Ausstellung | Heinz A. Pachernegg Pareidolie – eine Entdeckungsreise

Mittwoch, 21. Februar von 8:00 bis 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00am am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Thursday, 12. April 2018 wiederholt wird.

Steiermarkhof – Hofgalerie, Krottendorferstr. 81
Graz, 8052 Österreich
+ Google Karte

Pareidolie bezeichnet das Phänomen, in unterschiedlichsten Dingen vermeintliche Gesichter oder bestimmte Gegenstände zu erkennen. Der Fotograf Heinz A. Pachernegg zeigt in seinen Bildern Rätselhaftes, Mystisches und Zauberhaftes. Der Wald und das Holz werden zum Experimentierfeld der Fantasie der BetrachterInnen. Merkwürdige Strukturen, unscheinbare Fragmente entfalten Eigendynamik und laden ein zum Dialog. Auf zahlreichen Reisen im In- und Ausland entstand ein Bilderzyklus, der für diese Ausstellung, in einem Spezialverfahren, direkt auf dünne Holzplatten gedruckt wurde. Ausstellungsdauer: 2. Februar - 12. April 2018…

Erfahre mehr »

Ausstellung | Kurt Stadler – Rendez-vous des Amis

Mittwoch, 21. Februar von 10:00 bis 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00am am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Thursday, 31. May 2018 wiederholt wird.

Dr. Hellmut Czerny Galerie, Burgplatz 2
Deutschlandsberg, steiermark 8530 Österreich
+ Google Karte

Kurt Stadler lädt alte und neue Künstlerfreundinnen und -freunde zu einem symbolischen Gipfeltreffen auf die Burg Deutschlandsberg. Es tauchen auch einige noch nie gezeigte Highlights aus den Depots der Sammlung des Museums Archeo Norico auf. Dazu gesellt sich eine Versammlung von Meteoriten. Diese scheinbar zufällige Konstellation fügt Kurt Stadler zu einem neuen, temporären Ganzen. Mit: René Clair, Marcel Duchamp, Richard Hamilton, El Lissitzky, Man Ray, Francis Picabia, Pipilotti Rist, Erik Satie, Sebastian Schweiger, Kurt Schwitters, Kurt Stadler, Lore Stadler. Und…

Erfahre mehr »

Ausstellung | Was vom Kino übrig blieb

Mittwoch, 21. Februar von 10:00 bis 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00am am Sonntag, Dienstag, Mittwoch, Freitag und Samstag stattfindet und bis Sunday, 22. April 2018 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 am Donnerstag und Samstag stattfindet und bis Sunday, 22. April 2018 wiederholt wird.

Künstlerhaus, KM– Halle für Kunst & Medien, Künstlerhaus KM–, Halle für Kunst & Medien, Burgring 2, 8010 Graz Steiermark Österreich + Google Karte

mit John Baldessari, Erica Baum, Joseph Beuys, Jörg Buttgereit, Anne Collier, Siegfried A. Fruhauf, Karl Holmqvist, Ryusuke Ito, Björn Kämmerer, Johann Lurf, Bernd Oppl, Katrin Plavčak, Eric Rondepierre, Constanze Ruhm, Hans Scheugl, Viktoria Schmid, Michaela Schwentner, Haim Steinbach, John Stezaker, Mika Taanila, Antoinette Zwirchmayr Die genre- und generationenübergreifende Ausstellung stellt historischen und aktuellen künstlerischen Positionen ausgewählte filmhistorische Exponate gegenüber, um der Wirkmacht und dem Nachhall des Kinos in der Kunst sowie dem „kulturellen Gedächtnis“ nachzugehen. Die enorme gesellschaftspolitische Relevanz, die…

Erfahre mehr »

Ausstellung | Die Puppen des Nikolaus Habjan

Mittwoch, 21. Februar von 16:00 bis 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 16:00 am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Saturday, 24. February 2018 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 am Samstag stattfindet und bis Saturday, 24. February 2018 wiederholt wird.

Kunsthalle Graz, Conrad von Hötzendorfstraße 42a
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Die Puppen des Nikolaus Habjan "Schlag sie tot", 2008 "Herr Karl", 2009 "Zawrel-erbbiologisch und sozial minderwertig", 2011 "Schatten, Eurydike sagt", 2013 "Faust, der Tragödie erster Teil", 2015 Foto (c): Nikolaus Habjan

Erfahre mehr »

Ausstellung | Fridrun Schuster

Mittwoch, 21. Februar von 16:00 bis 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 4:00pm am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Sunday, 4. March 2018 wiederholt wird.

Galerie Centrum, Glacisstraße 9
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Zum Werk der Künstlerin ...weder locken Fridrun Schuster Objekte noch die freie Formgebung zur Gestaltung. Man könnte sogar sagen, das Gegenteil ist der Fall. Sie nimmt sich viel mehr die Freiheit sich weder um "in" noch"out" zu kümmern. Als Porträtistin ist sie gewohnt den Dingen ins Gesicht zu sehen um im Bildgedächtnis zu archivieren, aus dem jederzeit ein Bilderkosmos entquillt, wie aus Erich Kästners "Wundertüte". In einer Komposition alle nicht so heterogenen Elemente zu einem Ganzen zu fügen, steht als Anliegen…

Erfahre mehr »

Steirisches Volksliedwerk | Sänger- und Musikantenstammtisch

Mittwoch, 21. Februar von 18:30 bis 22:00

Das Steirische Volksliedwerk lädt zu folgendem Sänger- und Musikantenstammtisch ein: Lust auf Singen Gemeinsames Singen in geselliger Atmosphäre Region Graz-Umgebung GH Jantscher „Hirschenwirt“, Stübing Kontakt: Herr Franz Glettler, Tel.: 0699/81467517 oder 03127/42213 OBST und GARTENBAUVEREIN Deutschfeistritz-Peggau Mittwoch, 21. Februar 2018, ab 18.30 Uhr

Erfahre mehr »

Hörabend | Listening Session w/ Adriana Celentana

Mittwoch, 21. Februar von 21:00 bis 23:00
Forum Stadtpark, Stadtpark 1
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

Zu Gast: Adriana Celentana Seit sie in ihrem Kindertagen Musik-Nerd und 2005 DJ wurde, hört, spielt und schreibt Katharina Wiesler gern aka Adriana Celentana (über) Musik die sie ausgräbt, lange kennt und wiederendeckt. Es geht ihr immer auch um Gefühle, Gerüche und Geräusche. Synästhesie und Eklektismus regieren! www.grrrls.at Die Hörabende haben das gemeinsame Kosumieren und die kollektivistische Zelebrierung und Dissemination von Tonträgern (in jedweder Form) als Hauptaugenmerk. Ziel ist es, unter Einbezugnahme eines bestehenden lokalen und nationalen Netzwerks zahlreicher kooperierender…

Erfahre mehr »

Ausstellung | ADOLF PEN

Donnerstag, 22. Februar von 8:00 bis 14:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00am am Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Tuesday, 31. July 2018 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 08:00 am Dienstag stattfindet und bis Tuesday, 31. July 2018 wiederholt wird.

Raiffeisenbank Bad Radkersburg-Klöch, Halbenrainer Straße 2
Bad Radkersburg, 8490
+ Google Karte

Der slowenische Maler ADOLF PEN ist ein Chronist von Land und Leuten. Seine Bilder spiegeln wie Momentaufnahmen das zumeist bäuerlich strukturierte Leben im slowenisch-pannonischen Raum nahe der Grenze zu Österreich. Plastisch und zugleich flächenhaft, expressiv und zugleich streng geformt, zeigt Adolf Pen in unverwechselbarer Handschrift Menschen, Architektur und Landschaft seiner Heimat. Der 1944 geborene Künstler lebt und arbeitet in Murska Sobota. Ausstellungen im In- und Ausland, Preise und Auszeichnungen dokumentieren die Wertschätzung seines umfangreichen Oeuvres. Foto(c): ADOLF PEN

Erfahre mehr »

Ausstellung | Noemí Conesa. To Prove That We Belong

Donnerstag, 22. Februar von 9:00 bis 12:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 9:00am am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Friday, 12. October 2018 wiederholt wird.

KI Kürbis Wies, Oberer Markt 3
Wies, 8551 Österreich
+ Google Karte

Die aus Barcelona stammende und in Graz lebende Fotografin Noemí Conesa, bespielt ein Jahr lang das Foyer des Theaters im Kürbis. In der gezeigten Arbeit beschäftigt sie sich mit der Sicht einer spanischen Fotografin, die in einem kleinen Ort in der Südost-Steiermark landet. Die Analogie zur Fotoausstellung (Auswahl von Fotografien) ist in der Popmusik das Album (Auswahl von Songs). Titel, die es nicht auf ein Album schaffen, sei es, weil nicht zu Konzept oder Stil des Albums passend, oder weil…

Erfahre mehr »

Ausstellung „Das innere Kind und sein Kritiker“ von Regina Pichler

Donnerstag, 22. Februar von 9:00 bis 12:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 9:00am am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Friday, 6. April 2018 wiederholt wird.

Frauenservice Graz | infocafé palaver, Lendplatz 38
Graz, 8020 Österreich
+ Google Karte

„Der Kritiker stellt mich stets vor neue Herausforderungen und bringt ein Chaos an Gefühlen und Gedanken. So sehnt sich das Kind nach Ruhe und träumt sich an märchenhafte Landschaften. Meine Beschäftigung mit dem Leben drücke ich in Zeichnungen aus und zwischendurch flüchte ich in Landschaften in Öl.“ Foto(c):Regina Pichler

Erfahre mehr »

Deutsch-Konversation I im palaver

Donnerstag, 22. Februar von 9:15 bis 11:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 9:15am am Donnerstag stattfindet und bis Thursday, 29. March 2018 wiederholt wird.

Frauenservice Graz | infocafé palaver, Lendplatz 38
Graz, 8020 Österreich
+ Google Karte

Jeden Donnerstag - nicht in den Schulferien: Alle Frauen, die gerne mit anderen Frauen (u.a.native speaker) ihre Deutschkenntnisse verbessern wollen, sind herzlich eingeladen. Beginn: 11.1.2018, Zeit: 9:15-11:00 Uhr, Ort: Infocafé palaver im Frauenservice, Lendplatz 38 8020 Graz Kostenlos, keine Anmeldung erforderlich

Erfahre mehr »

Ausstellung | Land bei Nacht

Donnerstag, 22. Februar von 10:00 bis 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00am am Sonntag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Sunday, 25. February 2018 wiederholt wird.

Universalmuseum Joanneum – Museum für Geschichte, Sackstraße 16
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Fotoexpedition in die nächtliche Steiermark. Leuchtreklamen und lichterfüllte Schaufenster, städtische Straßenszenen und inszenierte (historische) Architektur, Dörfer und Landschaften, betörte Festgäste und Angehörige verschiedener Berufsgruppen, die nachts arbeiten – die zweite Sonderausstellung der Multimedialen Sammlungen im Jahr 2017 ist der Zeitspanne zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang, der schwarzen Nacht der Lichterstadt und der leuchtenden Provinz gewidmet. Kuratiert von: Max Wegscheidler und Christoph Pietrucha.   Foto (c): Eugen Hauber, „Nebelhafte Geschichte“ , Herrengasse Graz, undatiert, Universalmuseum Joanneum/Multimediale Sammlungen

Erfahre mehr »

Ausstellung | Shirin Neshat – Frauen in Gesellschaft

Donnerstag, 22. Februar von 10:00 bis 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00am am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Sunday, 22. April 2018 wiederholt wird.

Neue Galerie, Kalchberggasse 2
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Shirin Neshat (geb. 1957) nimmt eine zentrale Position im Diskurs um das Verhältnis zwischen Orient und Okzident ein: Ihre Fotografien und Videos kreisen um die Lage von Frauen in muslimisch geprägten Gesellschaften und um Widersprüche zwischen westlichen und orientalischen Kulturtraditionen. Die Übersichtsausstellung in der Neuen Galerie Graz führt wichtige Werke aus allen Schaffensphasen zusammen. Der Ausstellungstitel Frauen in Gesellschaft adressiert zwei im Œuvre der Künstlerin wiederkehrende Themen: die Rolle der Frau im Iran und die traumatischen Nachwirkungen von diasporischen Erlebnissen,…

Erfahre mehr »

Ausstellung | Mark Angus

Donnerstag, 22. Februar von 10:00 bis 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00am am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Friday, 23. March 2018 wiederholt wird.

Kulturzentrum bei den Minoriten, Mariahilferplatz 3
Graz, 8020 Österreich
+ Google Karte

Installation in Glas und Malerei von Mark Angus "Don't touch Me!!"- "Me!" - "Never ME!" Zu zweit, zu mehreren und immer wieder allein, erstarrt, unschlüssig, "drifting", in einem "Haze", das sich zum "Spin" beschleunigt: Auf und in Glas gemalte, gekratzte, geätzte Figuren finden sich außer Balance und im Absprung stecken geblieben, aber auch springend, fliegend, in Aktion. In Mark Angus' Installation aus achtzig hinterleuchteten Glasbildern wird so ein vielfältig verunsichertes Subjekt der Gegenwart im Zwiespalt zwischen Selbstsuche und Weltverlust erfahrbar.…

Erfahre mehr »

Ausstellung | Franz Yang-Močnik – Ich bin die Botschaft und mein Interpret

Donnerstag, 22. Februar von 11:00 bis 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Saturday, 3. March 2018 wiederholt wird.

Kulturzentrum bei den Minoriten, Mariahilferplatz 3
Graz, 8020 Österreich
+ Google Karte

Im Zentrum der Kunst des Kärntner Künstlers Franz Yang-Močnik, der seit 1970 in Graz lebt, stehen der Mensch, die Gesellschaft und die eigene Existenz. Franz Yang-Močnik ist ebenso Philosoph wie messerscharfer Beobachter. Er formuliert seine Erkenntnisse in einer ausdrucksstarken künstlerischen Sprache, die das Dasein in all seinen Facetten drastisch und eindrucksvoll chrakterisiert. Selbst Poetisches hat dabei seinen Raum. Als Maler und Zeichner ergründet er den Menschen in seinem Sein, als ausgesetztes Individuum, in Freuden und Nöten, in Angst und Schmerz,…

Erfahre mehr »

Ausstellung | Jukebox. Jewkbox!

Donnerstag, 22. Februar von 11:00 bis 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Sonntag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Monday, 23. April 2018 wiederholt wird.

GrazMuseum, Sackstraße 18
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

Ein jüdisches Jahrhundert auf Schellack und Vinyl 1887 revolutionierte der deutsch-jüdische Emigrant Emil Berliner von den USA aus die Populärkultur. Mit seiner Erfindung des Grammophons und der Schallplatte begann das Zeitalter der globalen Massenunterhaltung. 100 Jahre lang waren Schellack und Vinyl die Tonträger der großen Emotionen, der Utopien und Katastrophen, der Illusionen und Hoffnungen des 20. Jahrhunderts. Sie sind zugleich ein Produkt jüdischer Musikschaffender und ein Spiegel jüdischer Geschichte. Jukebox. Jewkbox! ist eine Reise durch die Welt der Musik, die…

Erfahre mehr »

English Conversation Group

Donnerstag, 22. Februar von 13:00 bis 14:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 1:00pm am Donnerstag stattfindet und bis Thursday, 29. March 2018 wiederholt wird.

Frauenservice Graz | infocafé palaver, Lendplatz 38
Graz, 8020 Österreich
+ Google Karte

Every thursday from 1:00 PM to 2:30 PM (except school holidays): For all women who would like to meet other women and talk and improve their English. location: Infocafé palaver No registration is required and this group is free of charge.

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.