Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Liste von Veranstaltungen

Sprechstunden | Frauenberatung im Frauenservice

Donnerstag, 23. Mai
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 3:00 Uhr am Dienstag, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Freitag, 21. Juni 2019 wiederholt wird.

Kommen Sie in unsere Sprechstunden für kurze, dringende Anliegen - ohne Terminvereinbarung. Bitte stellen Sie sich auf Wartezeiten ein. Di 10 – 12 Uhr Schwerpunkt: Sozialberatung für Migrantinnen Di 14:30 – 16:30 Uhr Schwerpunkt: Arbeits- und Sozialberatung Do 10 – 12 Uhr Schwerpunkt: allg. Frauenberatung, psychologische Beratung Fr 9 – 13 Uhr Schwerpunkt. Juristische Beratung Jeweils eine 1/2 Stunde vor Beginn ist Anmeldung für die Sprechstunde. mehr info Foto(c): Frauenservice

iMstrument | Tomaž Grom

Donnerstag, 23. Mai von 12:00 bis 16:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 12:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Mittwoch, 29. Mai 2019 wiederholt wird.

iMstrument ist ein von Tomaž Grom erfundenes Musikinstrument. Es besteht aus aufge­zeichneten Ton- und Videosequenzen von rund 50 verschiedenen Musiker*innen, die ihre individuelle Musiksprache entwickeln. Benutzer*innen/Besucher*innen können damit Musik machen, indem sie die Personen des Orchesters auswählen, sowie Volumen, Häufigkeit und Zufälligkeit der Instrumente definieren, wodurch eine kontinuierliche und nicht wiederhol­bare Komposition erzeugt wird. iMstrument ist eine sich ständig weiterentwickelnde Kreation, die die aufgezeichnete Originalmusik mit Live-Musik kombiniert. Es ist ein Treff­punkt der nicht anwesenden, technisch reproduzierten Darsteller*innen mit den…

Eröffnungsfest | Architekturtage 2019

Donnerstag, 23. Mai von 19:00 bis 21:00

Festival | Architekturtage 2019 | HDA Eröffnet werden die Architekturtage bereits am 23. Mai im Haus der Architektur mit einer Jam-Session Architekturschaffender. Am 24. Mai öffnen Architekturbüros ihre Türen für interessierte BesucherInnen, am 25. Mai können zahlreiche Gebäude mit den PlanerInnen besichtigt werden und es werden verschiedene Touren innerhalb von Graz, in die Steiermark sowie nach Slowenien geboten.

Festival | Architekturtage 2019

Freitag, 24. Mai
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 3:00 Uhr am Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Samstag, 25. Mai 2019 wiederholt wird.

Am 24./25. Mai finden in ganz Österreich wieder die Architekturtage statt. Die 10. Ausgabe steht unter dem Motto RAUM MACHT KLIMA, welches sich in sozialer, gesellschaftlicher und ökologischer Hinsicht im Programm widerspiegelt. Die Architekturtage in der Steiermark ermöglichen einen intensiven und persönlichen Austausch mit Architekturschaffenden – vom Eröffnungsfest bis hin zu den zahlreichen Besuchsmöglichkeiten von Architekturbüros, ihren realisierten Projekten sowie Baustellen. Eröffnet werden die Architekturtage bereits am 23. Mai im Haus der Architektur mit einer Jam-Session Architekturschaffender. Am 24. Mai öffnen…

Lange Nacht der Kirchen

Freitag, 24. Mai

Lange Nacht der Kirchen | Verschiedene Orte, Steiermark Dieses Jahr findet die Lange Nacht der Kirchen bereits zum 15. Mal statt. Sie hat sich mittlerweile schon zu einer guten Tradition entwickelt und dieses Jubiläum wollen wir mit Ihnen besonders feiern.

Küchengespräch | Georg Jandl

Dienstag, 28. Mai von 17:00 bis 19:00

Frühlingserwachen in der KiG – Küche mit Bärlauch, Spargel und Georg. mehr info Foto(c): Karl Danko

Diskurs | Let’s talk about – Neoliberalismus

Dienstag, 28. Mai von 18:00 bis 20:00

Neoliberalismus gilt als vorherrschendes, globales Wirtschaftssystem. Er kann als Ideal betrachtet werden, oder als Feind. Um ihn aber zu verstehen, verlangt es nach Wissen. Zwei Impulsvorträge und eine Podiumsdiskussion sollen helfen, dieses System zu verstehen. Außerdem werden die besonderen Zusammenhänge und Reibungspunkte mit dem Sozialsystem beleuchtet und hinterfragt. Das Publikum ist willkommen sich rege zu beteiligen, Fragen zu stellen und kollektiv in Diskurs zu treten Podiumsdiskussion und Impulsvorträge von und mit: Gabriele Michalitsch (Vortrag + Podium) Stephan Schulmeister (Vortrag + Podium)…

Ausstellungseröffnung | Fahr Rad!

Dienstag, 28. Mai von 19:00 bis 21:00

Ausstellungseröffnung | Fahr Rad! | HDA Wie kann Stadtentwicklung aussehen, um noch mehr Menschen aufs Fahrrad zu locken? Mit Projektbeispielen aus aller Welt wirbt die Ausstellung Fahr Rad! für die sanfte Rückeroberung der Stadt und zeigt, wie der Weg zu einer ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltigen Umwelt auch über die Planung von fahrradgerechten Städten und Orten führen kann.

Botanische Exkursion | Traubeneichen-Wälder

Mittwoch, 29. Mai von 9:30 bis 13:00

Auf den Südwesthängen des Rennfelds bei Bruck an der Mur stocken über silikatischem Gestein forstwirtschaftlich kaum beeinflusste Traubeneichenwälder, die als überregionale Besonderheit gelten. Ferner kommen hier auch andere naturnahe Waldtypen vor, unter anderem Schlucht- und Rotbuchenwälder. Für den Unterwuchs der Traubeneichenwälder sind besonders einige Ginsterarten und Grasartige charakteristisch, die Gefäßpflanzenvielfalt ist jedoch wesentlich geringer als in Eichenwäldern über Kalk oder Dolomit. Ausgewählte Pflanzenarten werden ebenso besprochen wie vegetationsökologische Aspekte der Waldgesellschaften im Exkursionsziel, deren naturschutzfachliche Bedeutung und Gefährdungsursachen. Treffpunkt: Eurospar-Parkplatz…

Ausstellung | Fahr Rad

Mittwoch, 29. Mai von 10:00 bis 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Mittwoch, 14. August 2019 wiederholt wird.

Wie kann Stadtentwicklung aussehen, um noch mehr Menschen aufs Fahrrad zu locken? Mit Projektbeispielen aus aller Welt wirbt die Ausstellung Fahr Rad! für die sanfte Rückeroberung der Stadt und zeigt, wie der Weg zu einer ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltigen Umwelt auch über die Planung von fahrradgerechten Städten und Orten führen kann. Gezeigt werden Lösungen aus den Städten Kopenhagen, Groningen, Barcelona, New York, dem Ruhrgebiet und Oslo. Zudem wird auf die Situation des Radverkehrs in Graz und der Steiermark Bezug…

Ausstellung & Führung | Gomringer

Freitag, 31. Mai von 13:00 bis 19:00

Diese erste Großausstellung im Museum der Wahrnehmung MUWA zu Ehren EUGEN GOMRINGERS - im Vorfeld seines 95. Geburtstages im Januar 2020 - zeigt Arbeiten von 27 KünstlerInnen, die sich in ihrem Schaffen der konstruktiven Kunst verbunden fühlen, zum überwiegenden Teil seit vielen Jahren mit EUGEN GOMRINGER in Verbindung stehen und seinen wohlwollenden Zuspruch erfahren und bereits einmal im MUWA ausgestellt haben. Ebenso ist auch die freundschaftliche Beziehung EUGEN GOMRINGERS zum MUWA eine über viele Jahre gewachsene, hat er doch mehrere…

Hinter die Kulissen | Ein Ausstellungsrundgang mit der Kuratorin Sabine Richter

Freitag, 31. Mai von 18:00 bis 19:30

Hinter die Kulissen | Ein Ausstellungsrundgang mit der Kuratorin Sabine Richter | MUWA Wie entsteht eine Ausstellung? Wie können unterschiedliche Kunstwerke gemeinsam präsentiert werden? Was entsteht im Dialog zwischen dem Werk und dem/r Betrachter_in?

MONTAGSAKADEMIE

Montag, 3. Juni von 19:00 bis 21:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 19:00 Uhr am Montag stattfindet und bis Montag, 3. Juni 2019 wiederholt wird.

Die Montagsakademie bietet Ihnen allgemein verständliche Vorträge aus der Welt der Wissenschaft: frei zugänglich für alle und kostenfrei in der Aula der Universität Graz sowie live in den teilnehmenden Regionen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Zahlen und Fakten: Bis dato konnten über 110.000 Teilnahmen bei 211 Vorträgen verzeichnet werden. Seit November 2004 wurden 171 Vorträge live übertragen. 2009 wurden das Zentrum für Weiterbildung und die Montagsakademie als „Good Practice Modell in der Bildungsarbeit mit älteren Menschen“ durch das Bundesministerium für…

Kulturtransfair – Gemeinsamer Besuch & Führung durch ARGOS – Das innovative Gebäude von Star-Architektin Zaha Hadid

Dienstag, 4. Juni von 16:00 bis 18:00

Die Gesellschaft für Stadterneuerung und Assanierung, WEGRAZ ermöglicht uns im Rahmen von "Kulturtransfair" das innovative Gebäude von Star-Architektin Zaha Hadid mit der einzigartigen Fassade zu erkunden.Außergewöhnliche Formen, eine dynamisch geschwungene Linienführung und nach außen gestülpte Augen – Bubbles – setzen inmitten der Gründerzeitfassaden der Grazer Altstadt zeitgenössische architektonische Akzente. Ablauf der Führung: Vorstellung Projekt ARGOS, Besichtigung Foyer inkl. Musterapartments Treffpunkt: direkt vor der Burggasse 15. Bitte um Anmeldungen unter  0664 213 13 86 oder info@culture-unlimited.com mehr info Foto©Bernhard Warnecke

Buchpräsentation & Diskussion | Broadacre City 2.0 – postfossil

Mittwoch, 5. Juni von 19:00 bis 21:00

Buchpräsentation & Diskussion | Broadacre City 2.0 - postfossil | HDA In Broadacre City, einem 1935 von Frank Lloyd Wright entwickelten urbanen Konezpt, sieht der Architekt die Wirkung der allgemeinen Verfügbarkeit von Automobilität und Telekommunikation voraus und leitet daraus eine Siedlungsform ab, in der autonome Individuen das Land großflächig in Anspruch nehmen.

10. Internationale Städteforum | Forever Old? Welterbestädte Weiterbauen!

Donnerstag, 13. Juni

Das Internationale Städteforum in Graz – ISG widmet das Jahr 2019 dem Thema „Architektur und Identität“. Anlass dafür gibt neben unseren sich rasant verändernden Orten und Städten unter anderem das 20 jährige Welterbe-Jubiläum der Stadt Graz 2019, das die Diskussion über Architektur und ihren Bezug zum Ort anregt. Die Erhaltung einzigartiger kultureller regionaler Besonderheiten wird von der UNESCO durch die Anerkennung als Weltkulturerbe in besonderer Weise gesichert. Der Outstanding Universal Value(OUV) beschreibt die spezifische Charakteristik und Einzigartigkeit der jeweiligen Stätte,…

10. Internationale Städteforum | Forever Old? Welterbestädte Weiterbauen!

Freitag, 14. Juni
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 3:00 Uhr am Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Samstag, 15. Juni 2019 wiederholt wird.

Das Internationale Städteforum in Graz – ISG widmet das Jahr 2019 dem Thema „Architektur und Identität“. Anlass dafür gibt neben unseren sich rasant verändernden Orten und Städten unter anderem das 20 jährige Welterbe-Jubiläum der Stadt Graz 2019, das die Diskussion über Architektur und ihren Bezug zum Ort anregt. Die Erhaltung einzigartiger kultureller regionaler Besonderheiten wird von der UNESCO durch die Anerkennung als Weltkulturerbe in besonderer Weise gesichert. Der Outstanding Universal Value(OUV) beschreibt die spezifische Charakteristik und Einzigartigkeit der jeweiligen Stätte,…

+ Veranstaltungen exportieren

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.