Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen › - Vortrag

Veranstaltungen Listen Navigation

Juni 2018

Text im Klang | Uraufführungen von impuls Kompositionsaufträgen, Lesung und Vortrag

Freitag, 1. Juni von 20:00 bis 23:00
Großer Minoritensaal, Mariahilferplatz 3
Graz, 8020
+ Google Karte

Text im Klang versteht sich als Labor, das mediale Verschränkungen, deren Fokus auf dem Impuls liegt, umzusetzen versucht: impuls gibt heuer dafür wieder fünf Kompositionen in Auftrag, die ihren Impuls in Alexanders Kluge Text „Die Sehnsucht der Zellen“ finden – neue Kompositionen, die vom Grazer Ensemble Schallfeld uraufgeführt werden. Nicht Vertonungen im klassischen Sinn sind intendiert, keine Übersetzungen mit Stimme oder Sprecher, keine klanglichen Repräsentationen der Texte, gefragt ist vielmehr der konkrete Text als Movens in seinen zum Beispiel rhythmischen…

Mehr erfahren »

Informationsabend „Scheidung im Einvernehmen“

Dienstag, 19. Juni von 18:00 bis 19:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 6:00pm Uhr am Dienstag, 10. April 2018

Eine Veranstaltung um 6:00pm Uhr am Dienstag, 15. Mai 2018

Eine Veranstaltung um 6:00pm Uhr am Dienstag, 19. Juni 2018

Frauenservice Graz | infocafé palaver, Lendplatz 38
Graz, 8020 Österreich
+ Google Karte

Eine Juristin der Frauenberatungsstelle gibt grundlegende Informationen zur Einvernehmlichen Scheidung, z.B. über den Ablauf des Verfahrens, über Vereinbarungen betreffend Unterhalt, Kinder, Aufteilung von Vermögen und Schulden etc. Darüber hinaus erhalten Sie Tipps, die speziell für Frauen wichtig sein können. Auf Wunsch werden Teilnahmebestätigungen zur Vorlage bei Gericht ausgestellt.   Für Frauen im Infocafé palaver im Frauenservice Anmeldung: 0316-716022, Für Männer in der Männerberatung, Dietrichsteinplatz 15/8, 8010 Graz, 0316-831414

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.