Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen › Buehne

Veranstaltungen Listen Navigation

Oktober 2017

A schene Leich … Ein morbid musikalischer Abend

Samstag, 21. Oktober von 20:00 bis 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Saturday ,21. October 2017

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Friday ,3. November 2017

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Saturday ,4. November 2017

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Friday ,10. November 2017

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Saturday ,11. November 2017

theaterzentrum deutschlandsberg, Untere Schmiedgasse 11
Deutschlandsberg, 8530 Österreich
+ Google Karte

An diesem außergewöhnlichen Abend greifen Konzertantes und Theatrales ineinander: Wir präsentieren bitterböse, obschon nicht minder amüsante Perlen schwarzhumoriger Liedkunst mit Höhepunkten des österreichischen Musikkabaretts der 50er und 60er-Jahre. Freuen Sie sich auf einen morbid musikalischen Abend – die (Ohr)würmer warten schon! Mit Sepp Brauchart, Charly Diwiak, Kathrin Diwiak, Johanna Kraxberger, Anja Weisi-Michelitsch und Gerd Wilfing Regie Helge Stradner

Erfahren Sie mehr »

Theater | SISYPHOS 2.0

Samstag, 21. Oktober von 20:00 bis 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Saturday ,21. October 2017

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Sunday ,22. October 2017

Kristallwerk, Viktor-Franz-Straße 9
Graz, Steiermark 8051 Österreich
+ Google Karte
Erfahren Sie mehr »

Theaterworkshop | Das ist ja wohl das Mindeste!

Montag, 23. Oktober von 8:00 bis 17:00
InterAct, Neubaugasse 24
Graz, steiermark 8020 Österreich
+ Google Karte

InterACT startet im Herbst ein partizipatives Theaterprojekt, bei dem Menschen, die Erfahrungen mit Mindestsicherung haben, zunächst in einem Theaterworkshop von 23. bis 28. Oktober auf Basis ihrer eigenen Erfahrungen Szenen erarbeiten werden. In der Zeit nach dem Workshop werden die Szenen weiterentwickelt und am 4.12. Dezember erstmals öffentlich aufgeführt. Mit diesem Projekt kommen besonders diejenigen zu Wort, die im öffentlichen, politischen und medialen Diskurs keine Stimme haben. Damit sollen zum einen Bilder, die in Medien und Politik von Mindestsicherungs-Bezieher* innen…

Erfahren Sie mehr »

Figurentheater | Das schönste Ei der Welt

Dienstag, 24. Oktober von 10:00 bis 11:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 16:00 am Tuesday ,24. October 2017

Eine Veranstaltung um 10:00am am Wednesday ,25. October 2017

kultum, Mariahilferplatz 3/I
Graz, Steiermark 8020 Österreich
+ Google Karte

Ein Figurentheater nach Helme Heines Kinderbuch für freche Küken von 3 bis 8! Drei Hühner haben ein gewaltiges Problem, das auch manche Menschen beschäftigt. Wer bloß ist die Schönste? Pünktchen hat ein toll gemustertes Federkleid, Latte schicke lange Beine und Feder einen prachtvollen Kamm. Der König entscheidet: „Schönheit kommt von innen!“, und veranstaltet einen Wettbewerb: Wer das schönste Ei legen kann, die soll die Schönste sein. Doch alsbald taucht die Frage auf: Was heißt überhaupt „schön“? Eine Geschichte über den…

Erfahren Sie mehr »

Kabarett | Martin Kosch: Mit dem inneren Schweinehund Gassi gehen

Mittwoch, 25. Oktober von 20:00 bis 22:00
Marenzikeller, Bahnhofstrasse 14
Leibnitz, 8430 Österreich
+ Google Karte

Der zweifache Staatsmeister der Comedy Zauberei beleuchtet den größten Feind des Menschen: den inneren Schweinehund! Dieser fiese Zeitgenosse lässt uns lieber chipsessend und biertrinkend vor dem Fernseher „dschungelcampen“ als Biohumus kauend in der Yogastunde das innere Chi finden! Er ernährt sich von faulen Ausreden, leckeren Kalorienbomben und sein Lieblingsplatz ist die Couch! Warum fallen unserem Schweinehund 1000 Dinge ein, nur um eine einzige unangenehme Tätigkeit aufzuschieben? Warum treffen wir in der Früh zwar die Schlummertaste des Weckers, kommen aber nicht aus…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.