Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen › Mitmachtheater

Veranstaltungen Listen Navigation

Januar 2019

Schöne neue Welt: Träumen Androiden von elektrischen Schafen?

Samstag, 12. Januar 2019 von 18:00 bis 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 6:00pm Uhr am Samstag, 19. Januar 2019

Eine Veranstaltung um 6:00pm Uhr am Sonntag, 20. Januar 2019

Schauspielhaus Graz, Hofgasse 11
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

Eine Bürger*innenbühne über die Arbeit an der Welt von morgen Was wird wo heute ganz konkret für die Gesellschaft von morgen getan? Was geben wir den Kindern mit, die in der Zukunft als Erwachsene bestehen müssen? Der technische Fortschritt, die Globalisierung und Digitalisierung lassen Zukunftsprognosen immer diffuser werden. Es scheint nur ein kleiner Schritt, bis auch die kühnsten Träume und düstersten Fantasien – Überwachung, Unsterblichkeit, Kolonialisierung des Weltraums – Wirklichkeit werden. Aber: Gibt es nicht auch Zukunftsentwürfe, die zurück zum…

Mehr erfahren »
März 2019

Schöne neue Welt: Familie 2.0

Samstag, 9. März 2019 von 18:00 bis 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 6:00pm Uhr am Samstag, 16. März 2019

Eine Veranstaltung um 6:00pm Uhr am Sonntag, 17. März 2019

Schauspielhaus Graz, Hofgasse 11
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

Eine Bürger*innenbühne über das Zusammenleben Was macht uns als Individuum und Gesellschaft aus, welche Geschichten, welche Traditionen, welche Denkweisen? Wie sehr wird die eigene Identität durch Erlebnisse der Vorfahren bestimmt und wie werden diese weitergegeben? Welche Unterschiede gibt es zwischen Generationen, welche zwischen den Menschen, die aus anderen Landern nach Graz gekommen sind? Wer in unserer Gesellschaft übernimmt aktuell Verantwortung für die Alten und wer für die Jungen? Und: Sind überhaupt noch alle bereit, den Generationenvertrag zu erfüllen? WIR SUCHEN…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.