Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen › Performance

Veranstaltungen Listen Navigation

Dezember 2017

Ausstellung | SINK TANK | E.d Gfrerer

Mittwoch, 13. Dezember von 15:00 bis 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 3:00pm beginnt und bis Saturday, 23. December 2017 wiederholt wird.

Lagergasse 57A, Lagergasse 57A
Graz, Steiermark 8020 Österreich
+ Google Karte

Eine installative Anordnung von E.d Gfrerer Mit seiner großräumigen Installation Sink Tank richtet der Grazer Künstler E.d Gfrerer eine Erweiterung der Zone um den Bereich der Baumaßnahmen für den Grazer Entlastungskanal entlang der Mur ein. In einer ideellen Verbindung zum Murufer, die Strecke zwischen Murinsel und Bertha-von-Suttner-Brücke thematisierend, eröffnet der Künstler eine ergänzende Bauzentrale, in der Material und Know-How den Baufortschritt kritisch begleiten und bevorstehende Veränderungen des Geländes ins Auge gefasst werden. Nachdem die derzeit noch fließende Mur zu einem…

Erfahre mehr »

CUBE Lecture mit Dr. Till Bovermann

Mittwoch, 13. Dezember von 19:00 bis 21:00

'systems ∿ encounter' by Till Bovermann (IEM Artist-in-Residence 2017). A (lecture) performance on aspects of dynamics, systems, and encounter; collected over five months at IEM Graz, incorporating otherness, live coding, and improvisation. During his residency, Till developed and built ‘Fielding', a platform intended for interspecies music making. Fielding invites (non-)human beings to shape and form an artificial soundscape and consists of semi-autonomous nodes that are wirelessly interconnected and share a common acoustic basis. With this system, he played at various Sonic…

Erfahre mehr »

Midissage & Jahresausklang | Promenade. Anekdote, Alltag, Abbild

Freitag, 15. Dezember von 19:00 bis 22:00
esc medien kunst labor, Bürgergasse 5
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Die Ausstellung "Promenade. Anekdote, Alltag, Abbild" bezieht sich auf verschiedene künstlerische und wissenschaftliche Themenfelder: Installation und Environment, Klang im Raum und Anekdotische Musik, die Spaziergangswissenschaft als Instrument der alltäglichen Umgebungswahrnehmung und Theorien der narrativen Identitätskonstruktion. Im Raum befinden sich Klangskulpturen, die wie Bilder aussehen, aber nur leere Flächen zeigen. Sie geben aufgenommene Alltagssituationen wieder, die beim Spazieren im Raum beeinflusst werden. Durch Hören und Bewegung werden die Bilder dennoch zum Gegenüber; sie können "betreten" und "verlassen" werden und kommen assoziativ…

Erfahre mehr »

Performance | Angekommen in Österreich

Freitag, 15. Dezember von 19:30 bis 22:00
ISOP, Dreihackengasse 2
Graz, 8020 Österreich
+ Google Karte

NOTIZEN VON EINER RÜCKKEHR IN DIE HEIMAT -  Ein Abend im Rahmen von 30 Jahre ISOP und 20 Jahre ISOP-Integrationsmodell! Die Performance Notizen von einer Rückkehr in die Heimat des Schriftstellers Fiston Mwanza Mujila, der mit seinem Roman Tram 83 international Aufsehen erregte, und des Saxophonisten Patrick Dunst knüpft an das Werk von Frantz Fanon an und ist aktueller denn je. Hürden und Hindernisse, aber auch allen Widrigkeiten trotzendes Geglücktes – Jörg-Martin Willnauer präsentiert gemeinsam mit Pascal Lopongo, Kobra Mansourdazeh, Nahid Jalalifar, Emira Suvalić, Arzu Yel, Khatera Sadr, Hikmet Uslu, Biljana Kristivojević, Constance Bekoe und Alaa…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.