Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Graz / Graz Umgebung

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Januar 2019

AUSSTELLUNG | Im Kartenhaus der Republik Graz 1918-1938

Freitag, 18. Januar von 10:00 bis 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00am Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Montag, 4. Februar 2019 wiederholt wird.

GrazMuseum, Sackstraße 18
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

Im heurigen Gedenken zu den Schlüsseljahren 1918 und 1938 widmet das GrazMuseum seine große Herbstausstellung der Zwischenkriegszeit: „Im Kartenhaus der Republik. Graz 1918–1938“. Die erste umfassende Museumsausstellung der Steiermark über diese Zeit zeichnet die wechselnden Machtverhältnisse im Land und in seiner Hauptstadt Graz nach. Sie thematisiert die Brüche und Kontinuitäten politischer Grundhaltungen gegenüber einem Nebeneinander scheinbar ungeordneter, widersprüchlicher Lebenswirklichkeiten. Durch permanenten Kampf unvereinbarer Kräfte erweist sich die instabile Demokratie als ein „Kartenhaus“ aus hehren Zielen und Werten, das schließlich in…

Mehr erfahren »

AUSSTELLUNG | Lager Liebenau Ein – Ort verdichteter Geschichte

Freitag, 18. Januar von 10:00 bis 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00am Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Montag, 8. April 2019 wiederholt wird.

GrazMuseum, Sackstraße 18
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

Das GrazMuseum zeigt ab November 2018 die erste wissenschaftliche Ausstellung zum Lager Graz-Liebenau, das seit Jahren im Fokus der Erinnerungskultur steht. Im April 1945 diente dieses größte NS-Zwangsarbeiterlager im Grazer Stadtgebiet als Zwischenstation auf den Evakuierungsmärschen ungarischer Juden und Jüdinnen von „Südostwall“ Richtung KZ Mauthausen. Die vom Ludwig Boltzmann Institut für Kriegsfolgenforschung unter der Leitung von Barbara Stelzl-Marx konzipierte Ausstellung widmet sich der Zwangsarbeit in Graz, dem Lager Liebenau während der NS-Zeit, den Kriegsverbrechen im April 1945, dem Prozess vor…

Mehr erfahren »

AUSSTELLUNG | Bertl & Adele Zwei Grazer Kinder im Holocaust

Freitag, 18. Januar von 10:00 bis 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00am Uhr am Sonntag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Sonntag, 27. Dezember 2020 wiederholt wird.

Universalmuseum Joanneum – Museum für Geschichte, Sackstraße 16
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Die Jahre der NS-Herrschaft bedeuteten auch in der Steiermark Terror, Verfolgung und die Ermordung Tausender Menschen. Die Ausstellung Bertl & Adele zeigt den Holocaust am Beispiel zweier Grazer Kinder: Bertl, den seine Flucht durch drei Kontinente führte und der überlebte, sowie Adele, die mit ihrer Familie zuerst nach Frankreich flüchten konnte, schließlich aber doch in Auschwitz ermordet wurde. Diese Ausstellung ist eine Übernahme vom „HAUS DER NAMEN. Holocaust- und Toleranzzentrum Österreich“ und das erste längerfristige Ausstellungsangebot des Universalmuseums Joanneum zum…

Mehr erfahren »

AUSSTELLUNG | Alt werden Portraits von Menschen mit Behinderungen

Freitag, 18. Januar von 10:00 bis 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00am Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Sonntag, 3. Februar 2019 wiederholt wird.

GrazMuseum, Sackstraße 18
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

Alt werden ist das Privileg des 21. Jahrhunderts. Die Lebenserwartung nimmt stetig zu, und damit auch die guten Jahre im Alter. Da geht es auch darum, was wir vom Leben erwarten. Das ist vor allem: nicht einsam sein, in vertrauter Umgebung leben, gesund bleiben, über gesellschaftliche Teilhabe verfügen. Das gilt auch für Menschen mit Behinderungen. Unzählige wurden vor 1945 Opfer der nationalsozialistischen Euthanasie. Die nach 1945 geborene Generation wird nun alt. Es ist Zeit, gemeinsam über Lebensqualität im Alter nachzudenken. Christopher…

Mehr erfahren »

AUSSTELLUNG & KÜNSTLERGESPRÄCH | Tetsugo Hyakutake

Freitag, 18. Januar von 10:00 bis 21:00
Camera Austria, Lendkai 1
Graz, Steiermark 8020 Österreich
+ Google Karte

AUSSTELLUNG & KÜNSTLERGESPRÄCH | Tetsugo Hyakutake | HDA

Künstlergespräch mit Tetsugo Hyakutake und Walter Seidl, anschließend Filmscreening »Reise nach Tokyo« (Tokyo monogatari, 1953).

Mehr erfahren »

AUSSTELLUNG | Stuart Middleton – Motivation and Personality

Freitag, 18. Januar von 10:00 bis 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00am Uhr am Sonntag, Dienstag, Mittwoch, Freitag und Samstag stattfindet und bis Sonntag, 20. Januar 2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Donnerstag stattfindet und bis Sonntag, 20. Januar 2019 wiederholt wird.

Künstlerhaus, KM– Halle für Kunst & Medien, Künstlerhaus KM–, Halle für Kunst & Medien, Burgring 2, 8010 Graz Steiermark Österreich + Google Karte

Die Ausstellung „Motivation and Personality“ des britischen Künstlers Stuart Middleton (*1987 Crewe, UK, lebt in Glasgow) präsentiert eine neu produzierte raumgreifende Installation, welche die formative Kraft des sozialen Umfelds und das zerstörerische Potential von zwischenmenschlichen Beziehungen untersucht. Durch eine thematische Kombination der Grundlagen der Verhaltensforschung bei Tieren, Technologien der Fleischverarbeitung und Theorien der Human-Psychologie realisiert Middleton eine skulpturale Arbeit, die an eine experimentelle Maschinerie erinnert. Seine begehbare Installation vermag es, das Publikum nicht nur auf intellektueller, sondern auch auf körperlicher…

Mehr erfahren »

AUSSTELLUNG | Salon Steiermark – Künstlervereinigungen

Freitag, 18. Januar von 10:00 bis 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00am Uhr am Sonntag, Dienstag, Mittwoch, Freitag und Samstag stattfindet und bis Sonntag, 20. Januar 2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Donnerstag stattfindet und bis Sonntag, 20. Januar 2019 wiederholt wird.

Künstlerhaus, KM– Halle für Kunst & Medien, Künstlerhaus KM–, Halle für Kunst & Medien, Burgring 2, 8010 Graz Steiermark Österreich + Google Karte

Der „Salon Steiermark“ zeigt in einer umfangreichen Präsentation in der großen Ausstellungshalle im Erdgeschoss des Künstlerhauses, Halle für Kunst & Medien, einen Querschnitt durch die aktuelle Kunstproduktion der Mitglieder steirischer Künstlervereinigungen. Die Auswahl der Kunstwerke nimmt eine fachspezifische externe Jury vor, die auch zwei Preise zur Förderung herausragender Positionen vergeben kann. Ein weiterer Preis wird von den Besucher_innen der Ausstellung vergeben und bei der Finissage überreicht. Diverse Veranstaltungen und ein Vermittlungsprogramm begleiten die Ausstellung. Das Ausstellungsformat ist als Referenz an die…

Mehr erfahren »

AUSSTELLUNG | ZIRZE Jahresausstellung zum Thema Schwein

Freitag, 18. Januar von 10:00 bis 18:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00am Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Samstag, 19. Januar 2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis Samstag, 19. Januar 2019 wiederholt wird.

Da Loam Kunst & Keramikstudio – Selma Etareri, Mariahilferstraße 11
Graz, Steiermark 8020 Österreich
+ Google Karte

Werke von den KünstlerInnen Luisa Celentano, Selma Etareri und Franz Viehauser Dieses Event widmen wir der tierisch guten Zauberin KIRKE von der Insel Aiaia, die ganze Schiffsmannschaften in Schweine verwandeln konnte. Seit 12 Jahren gibt es im DA LOAM die Gemeinschaftsausstellung zum Jahreswechsel, bei der es immer um das Glück und das dazugehörige Schwein geht. Die „Vizi-Sau“ ist inzwischen ein echter Gassenschlager und ab 20. Dezember erhältlich. mehr info Foto(c):  Franz Viehauser

Mehr erfahren »

AUSSTELLUNG | Nikola Markovic – Schweine, Gesten, Feuer in die Kunst!

Freitag, 18. Januar von 10:00 bis 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00am Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Samstag, 9. März 2019 wiederholt wird.

kultum, Mariahilferplatz 3/I
Graz, Steiermark 8020 Österreich
+ Google Karte

Den Anfang markieren die Schwein(ch)e(n): So auch in der ersten Ausstellung im KULTUM, die der junge serbische Künstler Nikola Markovic ausrichtet. Eine scheinbar spielerische Auseinandersetzung mit einem Motiv, das ambivalent symbolisch aufgeladen ist. Separierte Hände und Füße halten Hilfe und Masse wach. Mehr Feuer schließlich fordert der Künstler für die Kunst – und führt eine beklemmende Kunstpolizei ein, um Brandherde zu löschen. mehr info Foto(c): Nikola Markovic

Mehr erfahren »

KONZERT | AKKORDEON

Freitag, 18. Januar von 10:00 bis 17:00
MUMUTH GRAZ, Lichtenfelsgasse 14
Graz, 8010
+ Google Karte

KONZERT | AKKORDEON | MUMUTH, Proberaum

Ins Neue Jahr startet das KUG-Abo für junges Publikum mit einer musikalischen Reise um die Welt. Anhand des Akkordeons bringen Studierende von Heidrun Savic den Kindern ganz verschiedene Musikstile nahe: vom alpenländischen Landler über die französische Musette und die Musik des Balkans bis hin zum argentinischen Tango. Eine vielstimmige Geschichte, erzählt von einem faszinierenden Instrument ...

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.