Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen › Südoststeiermark

Veranstaltungen Listen Navigation

Februar 2018

Konzert | CHARLIE & Die KAISCHLABUAM «sou oda sou» – Waxe Liada

Donnerstag, 8. Februar von 20:00 bis 22:00
KulturHausKeller Straden, Straden 60
Straden, 8345 Österreich
+ Google Karte

Stell Dir vor, die Kernbuam machen einen längeren Aufenthalt in Louisiana, fahren dann weiter nach Kingston Jamaica und lassen diese Einflüsse in ihre Musik; dann hättest Du vielleicht die Musik der Kaischlabuam. Steirischer Dialekt trifft auf Luisiana, New Orleans, Country und Raggae Grooves. Mit einem Baritonhorn (Eufonium), einer Blechgitarre, einer steirischen Harmonika sowie einer Jazzgitarre wird Dir dieses 4tett gnadenlos erzählen, wo der Bart´l den Most holt, sofern er ihn noch nicht ausgesoffen hat. Mit hauptsächlich Eigenkompositionen bzw. Covers von…

Mehr erfahren »

Bad Radkersburger Poetry Slam

Donnerstag, 15. Februar von 19:45 bis 21:45
ZEHNERHAUS Bad Radkersburg, Hauptplatz 10
Bad Radkersburg, 8490 Österreich
+ Google Karte

Bei diesem „Dichterwettstreit“ stellen sich einige der besten Slam-PoetInnen Österreichs dem Publikum und kämpfen um den Tagessieg. Durch den Abend führt Slammaster Klaus Lederwasch (Staatsmeister 2012, Graz) Foto (c): Kultur Forum Bad Radkersburger

Mehr erfahren »
März 2018

Konzert | TRIO EMM eth(n)ic music mix

Donnerstag, 1. März von 20:00 bis 23:00
KulturHausKeller Straden, Straden 60
Straden, 8345 Österreich
+ Google Karte

Die gemeinsame Leidenschaft sich der Musik aus aller Herren Länder zu widmen, brachte diese 3 MusikerInnen zusammen. Mitreissende Klezmer-Stücke, gefolgt von erotischen, argentinischen Tangos oder melodiösen Musettes aus Frankreich sind ein Teil ihres umfassenden Repertoires. Die Freunde von Swing, Pop und Jazz kommen natürlich auch nicht zu kurz. Immer mehr Eigenkompositionen und vor allem auch Ohrwürmer in einem spannenden Arrangement für Akkordeon, Violine und Saxophon bereichern somit jede Veranstaltung. Mit dem ersten Album «connected - gemeinsam unterwegs» stellt sich das…

Mehr erfahren »

Jazzbrunch

Sonntag, 11. März von 11:00
Congresszentrum Zehnerhaus, Hauptplatz 10
Bad Radkersburg, 8490 Österreich
+ Google Karte

Jazzbrunch Romantikhotel im Park, Gourmetküche trifft Jazz, Edi Liebeg trifft Viola Hammer, Genuss vom Feinsten Foto(c): Hammer  

Mehr erfahren »

Philharmonische Klänge Südoststeiermark 2018

Sonntag, 18. März von 11:00 bis 14:00
Gerberhaus Fehring, Grazerstraße 1
Fehring, 8350 Österreich
+ Google Karte

„Wiener Bläserquintett“ Das Wiener Bläserquintett wurde vor 20 Jahren gegründet. Es besteht aus Mitgliedern der Wiener Philharmoniker. Das Repertoire des Wiener Bläserquintetts reicht von W. A. Mozart, J. Haydn bis G. Ligeti. Renate Linortner (Flöte) / Clemens Horak (Oboe) / Johann Hindler (Klarinette) / Richard Galler (Fagott) / Wolfgang Tomböck (Horn). Foto(c): Freie Verwendung

Mehr erfahren »

Konzert | Vienna Clarinet Connection

Donnerstag, 22. März von 19:30 bis 22:00
Kleiner Kultursaal Fehring, Hans Kampel Platz 1
Fehring, 8350
+ Google Karte

Ein Quartett jenseits enger Genregrenzen Die Mitglieder der 1995 gegründeten vienna clarinet connection unterrichten an der Musikuniversität Wien bzw. an den Konservatorien in Klagenfurt, Eisenstadt und Graz. Das Quartett aus zwei Klarinetten, Bassetthorn und Bassklarinette hat sich nicht nur mit der so gut wie einzigartigen Besetzung, sondern auch mit Vielseitigkeit, unglaublicher Musikalität und dem Willen zur absoluten Perfektion einen klangvollen Namen gemacht. Jahrelange Erfahrung in der Kammermusik, gepaart mit Klangsinn und artistischer Beherrschung der Instrumente machen das Ensemble zu einem…

Mehr erfahren »

Konzert | Feurer.KlangLandSchaft «Olle bitt ih’s um Vazeihung!»

Donnerstag, 22. März von 20:00 bis 23:00
KulturHausKeller Straden, Straden 60
Straden, 8345 Österreich
+ Google Karte

Die lasterhaften Balladen und Lieder des Francois VILLON übertragen von H.C. ARTMANN interpretiert von FeurerKlangLandSchaft. Francois VILLON wurde 1431 in Paris geboren und stammte aus ärmlichen Verhältnissen. Nach dem frühen Tod seiner Eltern nahm der eigentliche Vater, ein hoher Geistlicher, das Kind in seine Obhut. Das war der Beginn einer unglaublichen Laufbahn als Gelehrter, Verbrecher und Poet. Er dichtete für Fürsten und Grafen, aber auch für Räuber und Huren seine unvergänglichen Lieder und Balladen. FeurerKlangLandSchaft präsentieren in einer einfühlsamen Interpretation…

Mehr erfahren »

PalmBuschn-Brunch | 
Musikalische Umflorung „The Melody 3“

Sonntag, 25. März von 11:00

Zum dritten Ma(h)l kredenzt uns der Stradnerhof  vorösterliche Gaumenfreuden aus Wald & Flur, erlesene Kreszenzen aus Schank & Keller und dazu grüsst (auch hier!) ARTig das schwalbenbäuchige  Wollschwein; musikalisch wird der Brunch von The Melody 3  - ohne Esel und ohne Palmenzweig, jedoch mit Musik dreier phänomenaler Pädagogen, die sich schon lange an die Standards halten und gebenedeite Jazz- & Pop-Standards, Hits & Evergreens, Folksongs & Lieder der Heimat interpretieren – umflort:
Reinhard MEYER - Saxophon
Hannes PRESSL - Geige
Reinhard KIRCHENGAST - Gitarre Foto(c): PalmBuschn-Brunch

Mehr erfahren »
April 2018

Roland Düringer | DER KANZLER

Donnerstag, 5. April von 19:45
ZEHNERHAUS Bad Radkersburg, Hauptplatz 10
Bad Radkersburg, 8490 Österreich
+ Google Karte

Do. 5.4.2018, 19:45 Uhr, Zehnerhaus Bad Radkersburg, Roland Düringer "DER KANZLER" "Ihr wisst nicht, was Politiker tun? Ich auch nicht." DDr. Karl-Ferdinand Ainschleymer. Roland Düringer kehrt zu seinen Wurzeln zurück. Nach einigen Jahren der kabarettistischen Vortragsarbeit schlüpft Roland ab Herbst 2017 in seinem neuen Bühnenprogramm wieder in eine Rolle - nämlich die eines Politikers: "Der Kanzler" arbeitet gerade an seiner Rücktrittsrede, er wird sich von allen Ämtern zurückziehen. Der einstige Hoffnungsträger seiner Partei findet sich plötzlich auf der falschen Seite…

Mehr erfahren »

KABARETT | Kaufmann-Herberstein

Donnerstag, 12. April von 20:00
KulturHaus Straden, Straden 60
Straden, Steiermark 8345 Österreich
+ Google Karte

Im zweiten und vermutlich besten Programm des steirischen Kabarett-Duos Kaufmann-Herberstein verschlägt es die beiden wieder zurück aufs Land – Doch diesmal wird es noch schlimmer… Resi und Flo, die hippen Grossstadtkünstler führen ein gemütliches Leben im Elfenbeinturm und verstecken sich vor jeglicher Form von Verantwortung. Doch als sie plötzlich ohne Wohnung, Geld und Freunde auf der Strasse sitzen, gibt es nur einen Ausweg: Sie müssen zu Flo’s Eltern auf den Gedersberg ziehen! Warum sollte man niemals neben seine Schwiegereltern ziehen?…

Mehr erfahren »

Steirisches Volksliedwerk | Sänger- und Musikantenstammtisch

Samstag, 14. April von 17:00
Panorama Buschenschank Stoarieglkeller, Steinrieglstraße 105
Bad Gleichenberg, 8344
+ Google Karte

Das Steirische Volksliedwerk lädt zu folgendem Sänger- und Musikantenstammtisch ein: Panorama Buschenschank Stoarieglkeller, Steinrieglstraße 105, 8344 Bad Gleichenberg, Tel.: 0664/4881830   Samstag, 14. April 2018, ab 17 Uhr

Mehr erfahren »

Ausstellungseröffnung: WHEN THE VIOLENCE CAUSES SILENCE – WE MUST BE MISTAKEN

Freitag, 20. April von 15:00 bis 20:30
Pavel-Haus | Pavlova hiša, Laafeld 30
Laafeld, 8490 Österreich

WENN GEWALT SCHWEIGEN MACHT – DANN MÜSSEN WIR UNS IRREN | KO NASILJE POVZROČA MOLČANJE – SE MORAMO MOTITI Das Projekt vereint 4 Ausstellungen aus Slowenien und Österreich und gibt dadurch verschiedene institutionelle, künstlerischere, nationale und wissenschaftliche Zugänge zum Phänomen Erster Weltkrieg. | Projekt združuje 4 razstave iz Slovenije in Avstrije in da tako različne institucionalne, umetniške, nacionalne in znanstvene poglede na pojav Prve svetovne vojne. Slovenci v prvi svetovni vojni | Slowen/innen im Ersten Weltkrieg Iz zgodovinskih perspektiv spola…

Mehr erfahren »
Mai 2018

KONZERT | FOLKSMILCH

Donnerstag, 3. Mai von 20:00 bis 22:00
KulturHaus Straden, Straden 60
Straden, Steiermark 8345 Österreich
+ Google Karte

Nach 17 Jahren gemeinsamen Musizierens und über 1000 erfolgreichen Konzerten in ganz Europa und darüber hinaus, präsentiert die Gruppe FOLKSMILCH ihre 7. CD „Palermo“. Das Ergebnis ist kammermusikalischer Crossover auf höchstem Niveau: Leidenschaftlicher Tango, virtuose Klassik, mitreissender Balkan-Swing, sowie musikkabarettistische Einlagen finden auf harmonische Art und Weise nebeneinander ihren klingenden Raum. Charakteristisch für das Ensemble und ein wesentlicher Teil ihresProgramms sind die farbenreichen Eigenkompositionen, die kunstsinnig auf das Trio abgestimmt sind. Die Stammbesetzung mit Geige, Akkordeon und Kontrabass hebt neben…

Mehr erfahren »

KONZERT | Frank Hoffmann & mg3

Sonntag, 6. Mai von 17:00 bis 19:00
Zentrum Feldbach, Ringstraße 9
Feldbach, 8330 Österreich
+ Google Karte

„Liebe und so weiter….“ umfasst nicht nur das Thema „Himmelsmacht“ im Spiegel der Jahrhunderte (das älteste bekannte Liebesgedicht aus Ägypten ist Teil des Programms) sondern beschäftigt sich auch mit den „Kollateralschäden“ dieser Gemütsverfassung: Ehe, Eifersucht, Scheidung, außereheliches Verhältnis (männlich und weiblich) und noch eine Menge anderer Katastrophen. Dazu wurden Recherchen bei allen verfügbaren Quellen angestellt - bei den Minnesängern ebenso wie bei Erich Fried oder Rainer Maria Rilke, bei Schlagertexten aus der Hochkonjunktur des Schmalz bis zu heutigen bezüglichen Gesetzen…

Mehr erfahren »

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG | Red Carpet Art Award goes Steiermark

Mittwoch, 9. Mai von 19:30 bis 21:30
Gerberhaus Fehring, Grazerstraße 1
Fehring, 8350 Österreich
+ Google Karte

Der österreichische Kunstpreis präsentiert junge KünstlerInnen. Der 2009 gegründete Kunstpreis widmet sich der langfristigen Förderung junger KünstlerInnen mittels gezielter PR- und Mar­ketingkampagnen, um diesen ein hohes Maß an öffentlicher Wahrnehmung zu verschaffen. Der Red Carpet Art Award (RCAA) stellt der Wiener Kunstszene inzwischen vier Showrooms im öffentlichen Raum zur Verfü­gung, mit denen knapp eine Million Menschen pro Woche er­reicht werden können. Im Showroom am Karlsplatz konnten seit 2014 insgesamt 100 Ausstellungen realisiert werden. Im Rahmen der Internationalisierungskampagne konnte sich der…

Mehr erfahren »

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG | Wanderung durch die Geschichte einer geteilten Landschaft

Samstag, 12. Mai von 10:00 bis 14:00

Wie schreibt sich die Ziehung einer Grenze in Landschaft, Architektur und Lebensgeschichten ein? Wie verräumlicht sich dieses illusionäre, soziale Kunstrukt? Damit beschäftigt sich die Grenzlandgalerie in den Hügeln zwischen Slowenien und der Steiermark. Mit Hilfe eines Audiowalks und der Installation von Bilderrahmen in der Grenzlandschaft wird diese mit Bedeutung und Geschichte verwoben und zum Sprechen gebracht. Das steirisch-slowenische Grenzgebiet wurde 1919 zur Schwelle zwischen unterschiedlichen Nationen und Ideologien. Zum 99. Grenz-Geburtstag wird das Gebiet rund um den Übergang Langegg zur…

Mehr erfahren »

KONZERT | Robert Stützle & TRES ALEGRIAS

Donnerstag, 24. Mai von 20:00 bis 22:00
KulturHausKeller Straden, Straden 60
Straden, 8345 Österreich
+ Google Karte

Tres Alegrias ist eine Band, die Songs aus dem brasilianischen Kulturkreis im Stil von Joao Bosco, Marisa Monte, Djavan, Elis Regina, Gil Gilberto, und Rosa Passos interpretieren. Gespielt werden Samba, Bossa Nova, Afoxé, Forró, Partido Alto etc.. Die Band besteht aus hochkarätigen Musikern, die alle an der Kunstuniversität Graz ausgebildet wurden. Der Bandleader Robert Stützle spielt mit Tres Alegrias Songs aus den CDs „AMANTES" und "FLOWERS“. Natürlich werden auch Highlights aus Brasilien gespielt. Dazu gehören „Music da Rua“ (Daniela Mercury),…

Mehr erfahren »

Ausstellung | ADOLF PEN

Freitag, 25. Mai von 8:00 bis 14:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00am Uhr am Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Dienstag, 31. Juli 2018 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 08:00 Uhr am Dienstag stattfindet und bis Dienstag, 31. Juli 2018 wiederholt wird.

Raiffeisenbank Bad Radkersburg-Klöch, Halbenrainer Straße 2
Bad Radkersburg, 8490
+ Google Karte

Der slowenische Maler ADOLF PEN ist ein Chronist von Land und Leuten. Seine Bilder spiegeln wie Momentaufnahmen das zumeist bäuerlich strukturierte Leben im slowenisch-pannonischen Raum nahe der Grenze zu Österreich. Plastisch und zugleich flächenhaft, expressiv und zugleich streng geformt, zeigt Adolf Pen in unverwechselbarer Handschrift Menschen, Architektur und Landschaft seiner Heimat. Der 1944 geborene Künstler lebt und arbeitet in Murska Sobota. Ausstellungen im In- und Ausland, Preise und Auszeichnungen dokumentieren die Wertschätzung seines umfangreichen Oeuvres. Foto(c): ADOLF PEN

Mehr erfahren »

AUSSTELLUNG | Red Carpet Art Award goes Steiermark

Samstag, 26. Mai von 9:00 bis 10:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 9:00am Uhr am Freitag stattfindet und bis Freitag, 24. August 2018 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 16:00 Uhr am Dienstag stattfindet und bis Freitag, 24. August 2018 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:00 Uhr am Mittwoch und Samstag stattfindet und bis Freitag, 24. August 2018 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 15:00 Uhr am Montag stattfindet und bis Freitag, 24. August 2018 wiederholt wird.

Gerberhaus Fehring, Grazerstraße 1
Fehring, 8350 Österreich
+ Google Karte

Der österreichische Kunstpreis präsentiert junge KünstlerInnen. Der 2009 gegründete Kunstpreis widmet sich der langfristigen Förderung junger KünstlerInnen mittels gezielter PR- und Mar­ketingkampagnen, um diesen ein hohes Maß an öffentlicher Wahrnehmung zu verschaffen. Der Red Carpet Art Award (RCAA) stellt der Wiener Kunstszene inzwischen vier Showrooms im öffentlichen Raum zur Verfü­gung, mit denen knapp eine Million Menschen pro Woche er­reicht werden können. Im Showroom am Karlsplatz konnten seit 2014 insgesamt 100 Ausstellungen realisiert werden. Im Rahmen der Internationalisierungskampagne konnte sich der…

Mehr erfahren »

AUSSTELLUNG | Wanderung durch die Geschichte einer geteilten Landschaft

Sonntag, 27. Mai von 12:00 bis 16:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 12:00pm Uhr am Sonntag, Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Mittwoch, 31. Oktober 2018 wiederholt wird.

Wie schreibt sich die Ziehung einer Grenze in Landschaft, Architektur und Lebensgeschichten ein? Wie verräumlicht sich dieses illusionäre, soziale Kunstrukt? Damit beschäftigt sich die Grenzlandgalerie in den Hügeln zwischen Slowenien und der Steiermark. Mit Hilfe eines Audiowalks und der Installation von Bilderrahmen in der Grenzlandschaft wird diese mit Bedeutung und Geschichte verwoben und zum Sprechen gebracht. Das steirisch-slowenische Grenzgebiet wurde 1919 zur Schwelle zwischen unterschiedlichen Nationen und Ideologien. Zum 99. Grenz-Geburtstag wird das Gebiet rund um den Übergang Langegg zur…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.