Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Kulturvermittlung Steiermark

+43 316 872-4931||http://www.kulturvermittlung.org

Anstehende Veranstaltungen

September 2018

AUSSTELLUNG | Werner Schimpl See All – See Nothing

Samstag, 22. September von 5:00 bis 23:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 5:00am Uhr am Sonntag, Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Sonntag, 11. November 2018 wiederholt wird.

Galerie am Flughafen Graz, Abflug-Terminal, 1. Stock
Feldkirchen, Steiermark 8073 Österreich
+ Google Karte

Werner Schimpl untersucht nun schon seit Jahrzehnten Formen und Strategien des „Sichtbarmachens“ des scheinbar Unsichtbaren, des meist nicht Wahrnehmbaren – und dies mitunter auch auf metaphorisch-ironische Art und Weise. Seine Be- und Durchleuchtungen, seine Durchdringungen intransparenter Phänomene ergeben unterschiedlichste Schichten und differente Aspekte des Phänomenalen. Aber nicht nur die Erscheinungsweisen der jeweiligen Objekte – je nach den Verfahren der Sichtbarmachung –, auch die Techniken der Sichtbarmachung selbst stehen zur Disposition. Aber man sollte dies nicht nur als Versuch verstehen, das…

Mehr erfahren »

AUSSTELLUNG | René Böhmer Mittel-Minimalismus

Samstag, 22. September von 8:00 bis 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00am Uhr am Sonntag, Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Samstag, 20. Oktober 2018 wiederholt wird.

Ganggalerie der Pfarre Voitsberg, C.-v.-Hötzendorf-Straße 25
Voitsberg, Steiermark 8570 Österreich
+ Google Karte

Für den fotografischen Autodidakten und „Dunkelkammer-Künstler“ René Böhmer ist ein Foto viel mehr als das, worauf es mittlerweile durch die tägliche Bilderflut sog. sozialer Medien reduziert worden ist. Das Anliegen des jungen Fotografen ist es, sein Publikum für den Kunstcharakter der Fotografie, jenseits ihres inflationären Gebrauchs, zu sensibilisieren. geöffnet: täglich 8 – 19h Ausstellungsdauer: 16.9. - 20.10. 2018 INFO: 03142 22354 www.styrianart.com Foto(c): René Böhmer

Mehr erfahren »

AUSSTELLUNG | NACHWUCHS

Montag, 24. September von 8:00 bis 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00am Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Freitag, 5. Oktober 2018 wiederholt wird.

Jugendgalerie im Rathaus, Landhausgasse 2
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Kinder und Jugendliche suchen zwischen den Häusern nach dem Nachwuchs aus dem Pflanzenreich, der die städtische Umgebung freundlicher und lebenswerter macht. Die Fotos zeigen Oasen in der Häuserwüste und die Durchsetzungskraft der Natur. Ein Projekt der Landesarbeitsgemeinschaft Steiermark UNESCO-Schulen, präsentiert von Kulturvermittlung Steiermark. VS Geidorf - VS Brockmann  - Praxis-Volksschule der Pädagogischen Hochschule - NMS Dr. Renner - BG/BRG Lichtenfels - HAK Grazbachgasse - HTBLVA Graz Ortweinschule  Eröffnung: Gemeinderat Ernest Schwindsackl Einführung: Barbara Kasper, LAG Foto(c): Lisa Schachner

Mehr erfahren »

Ausstellung | Noemí Conesa. To Prove That We Belong

Montag, 24. September von 9:00 bis 12:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 9:00am Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Freitag, 12. Oktober 2018 wiederholt wird.

KI Kürbis Wies, Oberer Markt 3
Wies, 8551 Österreich
+ Google Karte

Die aus Barcelona stammende und in Graz lebende Fotografin Noemí Conesa, bespielt ein Jahr lang das Foyer des Theaters im Kürbis. In der gezeigten Arbeit beschäftigt sie sich mit der Sicht einer spanischen Fotografin, die in einem kleinen Ort in der Südost-Steiermark landet. Die Analogie zur Fotoausstellung (Auswahl von Fotografien) ist in der Popmusik das Album (Auswahl von Songs). Titel, die es nicht auf ein Album schaffen, sei es, weil nicht zu Konzept oder Stil des Albums passend, oder weil…

Mehr erfahren »

AUSSTELLUNG | Zeichnen mit Licht Amateur-Fotografen Murtal

Dienstag, 25. September von 15:00 bis 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 15:00 Uhr am Freitag stattfindet und bis Samstag, 13. Oktober 2018 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis Samstag, 13. Oktober 2018 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 15:00 Uhr am Dienstag stattfindet und bis Samstag, 13. Oktober 2018 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 3:00pm Uhr am Freitag stattfindet und bis Samstag, 13. Oktober 2018 wiederholt wird.

PhotowerkSTADT Judenburg, Burggasse 4
Judenburg, Steiermark 8750 Österreich
+ Google Karte

PhotowerkSTADT Judenburg, Burggasse 4, 8750 Judenburg Finissage am Freitag, 12.10.2018 um 18 Uhr im Rahmen der Eröffnung des Judenburger Photomonats 2018 geöffnet: Do 15-18 Uhr, Fr 10-13 ,15-18 Uhr, Sa 9-12 Uhr Ausstellungsdauer: 15. 9. bis 13. 10. 2018 INFO: 03572 47127 Fotos(c): PhotowerkSTADT Judenburg

Mehr erfahren »

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG | Bekannt Unbekanntes

Dienstag, 25. September von 18:30 bis 20:30
Fotogalerie im Rathaus, Landhausgasse 2/1
Graz, 8010
+ Google Karte

Die Ausstellung "Bekannt Unbekanntes" präsentiert bewusst ältere Arbeiten von Kunst- und Kulturschaffenden, Fotografinnen und Fotografen, die teilweise seit Jahrzehnten die Grazer Fotoszene bereichern, um deren Arbeitsweisen, Inhalte und Ansichten wieder in Erinnerung zu rufen. Großteils ist viel Zeit vergangen, seit diese Arbeiten oder Arbeitsweisen entstanden sind. Wichtig waren sie für die Entfaltung der Fotografie und Bedeutung haben sie noch immer. Ganz bewusst sind jene zu sehen, die nicht immer im Rampenlicht stehen und an die nicht sogleich gedacht wird. Jene…

Mehr erfahren »

AUSSTELLUNG | Bekannt Unbekanntes

Mittwoch, 26. September von 8:00 bis 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00am Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Freitag, 19. Oktober 2018 wiederholt wird.

Fotogalerie im Rathaus, Landhausgasse 2/1
Graz, 8010
+ Google Karte

Die Ausstellung "Bekannt Unbekanntes" präsentiert bewusst ältere Arbeiten von Kunst- und Kulturschaffenden, Fotografinnen und Fotografen, die teilweise seit Jahrzehnten die Grazer Fotoszene bereichern, um deren Arbeitsweisen, Inhalte und Ansichten wieder in Erinnerung zu rufen. Großteils ist viel Zeit vergangen, seit diese Arbeiten oder Arbeitsweisen entstanden sind. Wichtig waren sie für die Entfaltung der Fotografie und Bedeutung haben sie noch immer. Ganz bewusst sind jene zu sehen, die nicht immer im Rampenlicht stehen und an die nicht sogleich gedacht wird. Jene…

Mehr erfahren »

AUSSTELLUNG | Eva Schlegel

Samstag, 29. September von 10:00 bis 14:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00am Uhr am Samstag stattfindet und bis Sonntag, 28. Oktober 2018 wiederholt wird.

Galerie Marenzi, Bahnhofstrasse 14
Leibnitz, 8430 Österreich
+ Google Karte

„In der Auseinandersetzung mit verschiedenen Unschärfepositionen in der Fotografie versucht Eva Schlegel zu berühren, Emotionen im Betrachter zu wecken und die Wahrnehmung zu schärfen.“ (Klaus-Dieter Hartl) Eva Schlegels Werk umfasst fotografische, objekthafte, aber auch installative Arbeiten, die sie experimentell unter Verwendung verschiedener Medien wie der Fotografie auf Blei, Spiegel oder Glas auch räumlich umsetzt. Sie thematisiert dabei Grenzbereiche der Wahrnehmung stellt Sehgewohnheiten in Frage. Seit 1995 hat Eva Schlegel zahlreiche Projekte im öffentlichen Raum im In- und Ausland realisiert. INFO:…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.