Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

AAI – Afro-Asiatisches Institut

Leechgasse 22
Graz, Österreich

Dezember 2018

AUSSTELLUNG | ourconomy

Mittwoch, 19. Dezember von 8:00 bis 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 8:00am Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 6. Januar 2019 wiederholt wird.

AAI – Afro-Asiatisches Institut, Leechgasse 22
Graz, Österreich
+ Google Karte

Mit ihrem Projekt ourconomy visualisiert Lucia Dellefant neue Ansätze humaneren Wirtschaftens, experimentiert mit radikalen Strategien für soziale Gerechtigkeit und bietet Möglichkeiten, im Sinne einer fairen Ökonomie, aktiv zu werden. Raumgreifende Modelle, Skulpturen, Malerei und Videos verweben sich zu Reflexionsräumen, die gleichzeitig Mut und Lust auf die Zukunft machen. Der auf permanentes Wachstum ausgelegte Turbo-Kapitalismus ist verantwortlich für die Ausbeutung unseres Lebensraumes und die derzeit herrschende soziale Ungerechtigkeit. Beide sind eine Gefahr für unsere offene Gesellschaft und Demokratie. Daher gilt es Alternativen in…

Mehr erfahren »

Januar 2019

KLEIDER REPAIR CAFÉ

Donnerstag, 24. Januar 2019 von 16:00 bis 20:00
AAI – Afro-Asiatisches Institut, Leechgasse 22
Graz, Österreich
+ Google Karte

Riss in der Hose, Top zu eng, Naht aufgerissen oder T-Shirt einfach zu fad? Ab in den Restmüll? Es geht aber auch anders und wir zeigen Dir wie! Du kannst Deine Kleidungsstücke reparieren, neu verzieren oder auch upcyclen lassen. Im Rahmen des Kleider Repair Cafes zeigen wir was alles möglich ist, um Deinen Kleidungsstücken neues Leben einzuhauchen. Weiters gibt es die Gelegenheit in unserer Empowerment Print Bar recyceltes Material und andere Objekte zu bedrucken. In Kooperation mit Daily Rhythms Collective Foto(c): Katcha Bilek

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.