Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Steiermärkische Landesbibliothek, Joanneumsviertel

+ Google Karte
Kalchberggasse 2
Graz, Steiermark 8010 Österreich
0316 8774600 www.landesbibliothek.steiermark.at/

Leitbild

Die Steiermärkische Landesbibliothek ist ein modernes Bildungs-, Kultur- und Kommunikationszentrum.

Die Steiermärkische Landesbibliothek sammelt, bewahrt und verwaltet wertvolles steirisches Kulturerbe und bereichert das kulturelle Leben in der Steiermark.

Die „Styriaca“-Mediensammlung der Steiermärkischen Landesbibliothek bietet eine einzigartige Fülle an Werken über die Steiermark, Werken steirischer Autorinnen und Autoren und Publikationen des steirischen Druck- und Verlagswesens.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Steiermärkischen Landesbibliothek beraten die Leserinnen und Leser kompetent, verlässlich und kundenfreundlich.

Die regionale und internationale Vernetzung und die Anwendung moderner Informations- und Kommunikationstechnologien der Steiermärkischen Landesbibliothek ermöglichen allen Interessierten eine einfache Nutzung der Bibliothekssammlungen.

Die Steiermärkische Landesbibliothek sichert mit dem Zugang zu ihren allgemeinen und speziell steirischen Sammlungen langfristig Information und Wissen für alle Bevölkerungsschichten.

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Februar 2018

Lesung | Claudia Rossbacher

Dienstag, 20. Februar von 20:00 bis 22:00
Steiermärkische Landesbibliothek, Joanneumsviertel, Kalchberggasse 2
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Literatur von und nicht nur für Frauen!   Claudia Rossbacher liest aus „Steirerquell“ Die erfolgreichste steirische Krimiautorin liest aus ihrem achten Band rund um die Ermittlerin Sandra Mohr. Foto (c): Sarah Koska

Erfahre mehr »
März 2018

Lesung | Das Grazer Krimifestival

Donnerstag, 1. März von 18:00 bis 20:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:00 am Monday, 5. March 2018

Eine Veranstaltung um 19:00 am Friday, 16. March 2018

Steiermärkische Landesbibliothek, Joanneumsviertel, Kalchberggasse 2
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Das Grazer Krimifestival Fine Crime geht in die nächste Runde: Und ein besonderes Highlight gibt es in der Landesbibliothek! Der 1. März 2018 wird international: Von Wien bis Darmstadt, von Graz bis München und von Wenigzell bis Berlin – Mord kennt keine Grenzen! Lutz Kreutzer – 1. März 2018, 18.00 Uhr liest aus „Kongo Bongo“ Michael Kibler – 1. März 2018, 18.30 Uhr liest aus „Treueschwur“ Stefan Slupetzky – 1. März 2018, 19.00 Uhr liest aus „Die Rückkehr des Lemming“ Martin Schult –…

Erfahre mehr »

Lesung | Judith W. Taschler

Dienstag, 13. März von 19:00 bis 21:00
Steiermärkische Landesbibliothek, Joanneumsviertel, Kalchberggasse 2
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Literatur von und nicht nur für Frauen! Judith W. Taschler liest aus „David“ „Später bereute er, gegraben zu haben, die Bilder wurde er lange nicht los, er hätte einfach nur die Rettung anrufen sollen, die Polizei und den Tierarzt. Im Garten, während er wartete, sah er dann die Bewegung im Ahornbaum, es musste Magdalena sein, er konnte sie lange nicht entdecken, doch dann sah er einen Zipfel ihres Kleides, sie hatte sich ziemlich weit oben im Baum versteckt.“ (aus: „David“)…

Erfahre mehr »
April 2018

Lesung | Eva Rossmann

Dienstag, 17. April von 19:00 bis 21:00
Steiermärkische Landesbibliothek, Joanneumsviertel, Kalchberggasse 2
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Literatur von und nicht nur für Frauen!   Eva Rossmann liest aus „Patrioten“ „Man kann in 140 Zeichen nicht die Wahrheit sagen.“ – „Nein. Aber man kann in 140 Zeichen lügen.“ (aus: „Patrioten“) „Vielstimmig, vielschichtig – Rossmanns bester Roman.“ Kurier „Eva Rossmann hat in ihrem Roman Patrioten ein Experiment gewagt. Es ist gelungen.“ Die Presse   Foto (c): Barbara Pacejka

Erfahre mehr »
Mai 2018

Lesung | Bettina Balàka

Mittwoch, 23. Mai von 19:00 bis 21:00
Steiermärkische Landesbibliothek, Joanneumsviertel, Kalchberggasse 2
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Literatur von und nicht nur für Frauen!   Bettina Balàka liest aus „Kaiser, Krieger, Heldinnen“ „Balàka ist eine glänzende Schriftstellerin und bekannt dafür, sehr gute Unterhaltung zu liefern, ohne den Leser zu unterfordern.“
Sebastian Fasthuber, Salzburger Nachrichten Foto (c): Alan Barbero

Erfahre mehr »
Juni 2018

Lesung | Michaela Kastel

Mittwoch, 13. Juni von 19:00 bis 21:00
Steiermärkische Landesbibliothek, Joanneumsviertel, Kalchberggasse 2
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Literatur von und nicht nur für Frauen!   Michaela Kastel liest aus „So dunkel der Wald“ „Wir nennen es Sonnentor – das dunkle Loch mitten im Felsen, in das Paps uns wirft, wenn wir nicht artig waren. Der Schacht führt etwa fünf Meter ins Innere des Berges hinab. Die Höhle, in die er mündet, ist eng, doch für ein zusammengekauertes Kind reicht der Platz allemal. Wasser und Kälte stauen sich dort unten, aber auch verschiedene feinste Bewegungen, die erst mit…

Erfahre mehr »

Lesung | Michaela Kastel

Mittwoch, 13. Juni von 21:00 bis 23:00
Steiermärkische Landesbibliothek, Joanneumsviertel, Kalchberggasse 2
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Literatur von und nicht nur für Frauen!   Michaela Kastel liest aus „So dunkel der Wald“ „Wir nennen es Sonnentor – das dunkle Loch mitten im Felsen, in das Paps uns wirft, wenn wir nicht artig waren. Der Schacht führt etwa fünf Meter ins Innere des Berges hinab. Die Höhle, in die er mündet, ist eng, doch für ein zusammengekauertes Kind reicht der Platz allemal. Wasser und Kälte stauen sich dort unten, aber auch verschiedene feinste Bewegungen, die erst mit…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.