Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Steiermärkische Landesbibliothek, Joanneumsviertel

+ Google Karte
Kalchberggasse 2
Graz, Steiermark 8010 Österreich
0316 8774600 www.landesbibliothek.steiermark.at/

Leitbild

Die Steiermärkische Landesbibliothek ist ein modernes Bildungs-, Kultur- und Kommunikationszentrum.

Die Steiermärkische Landesbibliothek sammelt, bewahrt und verwaltet wertvolles steirisches Kulturerbe und bereichert das kulturelle Leben in der Steiermark.

Die „Styriaca“-Mediensammlung der Steiermärkischen Landesbibliothek bietet eine einzigartige Fülle an Werken über die Steiermark, Werken steirischer Autorinnen und Autoren und Publikationen des steirischen Druck- und Verlagswesens.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Steiermärkischen Landesbibliothek beraten die Leserinnen und Leser kompetent, verlässlich und kundenfreundlich.

Die regionale und internationale Vernetzung und die Anwendung moderner Informations- und Kommunikationstechnologien der Steiermärkischen Landesbibliothek ermöglichen allen Interessierten eine einfache Nutzung der Bibliothekssammlungen.

Die Steiermärkische Landesbibliothek sichert mit dem Zugang zu ihren allgemeinen und speziell steirischen Sammlungen langfristig Information und Wissen für alle Bevölkerungsschichten.

Mai 2019

Ausstellung | Sternbildgrenzen

Dienstag, 21. Mai von 9:00 bis 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 9:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Freitag, 13. September 2019 wiederholt wird.

Steiermärkische Landesbibliothek, Joanneumsviertel, Kalchberggasse 2
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Die Ausstellung „Sternbildgrenzen“ in der Steiermärkischen Landes- bibliothek versammelt 18 Positionen, die verschiedene künstlerische Zugänge zum Medium Buch präsentieren. Sie sind so unterschiedlich wie die Künstler*innen selbst und faszinieren durch ihre Intimität und Persönlichkeit ein immer größer werdendes Publikum. Gemeinsam ist den Büchern, dass sie von Künstler*innen, die an den Atelierprogrammen des Kulturressorts des Landes Steiermark teilgenommen haben, gestaltet und großzügig für die Ausstellung zur Verfügung gestellt wurden. Sternbildgrenzen Künstler*innenbücher von Stipendiat*innen des Landes Steiermark Liviu Bulea, Veronika Eberhart, Michael…

Mehr erfahren »

Buchpräsentation | Christian Teissl „Aline Aliberti

Donnerstag, 23. Mai von 19:00 bis 21:00
Steiermärkische Landesbibliothek, Joanneumsviertel, Kalchberggasse 2
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Vom Glück und vom Verhängnis, auf der Welt zu sein, von den Leiden und Freuden der Kreatur, vom Umgang mit Tieren und Blumen, von der heimatlichen Landschaft im Wechsel der Jahreszeiten und dem unbändigen Drang in die Ferne, von den Ängsten der Kindheit und den einsamen Kammern des Alters, vom Leben als einem einzigen Abschiednehmen und von der Liebe, die den Tod überwindet, wusste Marie Knittelfelder (1885-1959), die sich als Dichterin Aline Aliberti nannte, Gültiges zu sagen, in Vers und…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.