Aufgrund der von der Österreichischen Bundesregierung verkündeten Maßnahmen sind viele Veranstaltungen abgesagt. Es ist uns leider nicht möglich, den Kalender so kurzfristig im Detail zu aktualisieren. Bitte informieren Sie sich direkt bei den Veranstaltern und deren Websites.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

30. Int. Bühnenwerkstatt Graz – 18. – 23. Juli 2021 | Theater im Palais | Festival, Tanz, Vorankündigung

Sonntag, 27. Juni

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 5:00 Uhr beginnt und bis zum Samstag, 17. Juli 2021 wiederholt wird.

Termine: Sonntag, 18.7.2021, 17.30 Uhr Feierliche Eröffnungsrede (Zutritt nur mit Eintrittskarte), Beginn Performance: 18.00 Uhr, Sonntag, 18.7.2021, 19.00 Uhr, Montag, 19.7.2021, 19.00 Uhr, (Ausweichtermin bei Regenwetter: 20.7.2021), Ort: Vorplatz Theater im Palais (Open Air), Leonhardstraße 15, 8010 Graz

„POETIC ISLANDS“

In diesem Sommer beleben 30 Tänzer*innen aus der ganzen Welt unser Festival, um das 30-jährige Jubiläum der Int. Bühnenwerkstatt zu feiern. Ein Festival, das für Tänzer*innen geschaffen wurde, ein Festival, das Künstler*innen aus verschiedensten Nationen miteinander verbunden hat und künstlerische Synergien entfachte.

In „Poetic Islands“ tanzen 30 Künstler*innen zeitgleich auf 12 Inseln voller poetischer Spannung und beeindruckender Bilder und entführen das Publikum auf eine Reise.

Sie präsentieren 16 unterschiedlich kreierte und breit gefächerte Performances verschiedenster Genres. Begleitet von Klavier und Elektronik tauchen Sie in die polyphone Dance Symphonie ein.

Vom zeitgenössischen Ballett über Performancekunst, Flow-Akrobatik bis Butoh, einem grandiosen Vorspiel in C-Moll und E-Flamenco, führt uns diese spektakuläre Aufführung von der Ouvertüre bis zum großen Finale.

Mit Performances von:

DO Theatre St. Petersburg – „Chronical of a Clockwork Toy“

Igor Sviderski (SLO) – „Mister Nightingale goes to the lake“

Marlene Aigner (AUT) – „within the context of (a) reason“

Maja Mirek (POL) – „it looks pretty from a distance“

Phil Von (FRA) – „HUMAN, LOST AND FOUND“

Valentin Tszin (RUS) – „breath the life“ (Butoh)

Frey Faust  | Tomas Danielis – „Dinner Time“

Bianca Bauer (GER) –  „function properly“

Sasha Pushkin (RUS) – Piano / electronics

Tänzerinnen Oper Graz – „Resurgence“

Solisten Oper Maribor – „Suite No.1“

Melisha – „meanwhile in the future“

Fürnholzer  | Cissello – „adaptable“

Solisten Kosovo Ballett – „Exil“

Anna Jurek (POL) – „awaken“

Substanz – „fragments“

Kartenvorverkauf: Ticketzentrum Graz: www.ticketzentrum.at, Tel.: 0316 8000

Weitere Infos unter: www.buehnenwerkstatt.at

mehr Info

Foto © Mick Morley

Details

Datum:
Sonntag, 27. Juni
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Online
Steiermark Österreich Google Karte anzeigen

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.