Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Achtsamkeitspraxis Bettina Jeram – Workshop

Donnerstag, 27. Oktober von 18:00 bis 19:00

Donnerstag, 27. Oktober 2022, 18:00–19:00 Uhr, Halle für Kunst Steiermark

Achtsamkeit kommt aus dem Buddhismus und ist eine wissenschaftlich-fundierte Methode, die gerne in therapeutischen und psychologischen Settings Verwendung findet. Dabei dreht sich alles um die Schulung des Geistes in Konzentration und Klarheit. In der großen Ausstellungshalle widmen wir uns gemeinsam mit der Achtsamkeitstrainerin Bettina Jeram der bewussten Wahrnehmung. Nach mehreren Übungen wenden wir uns einer visuell wie akustisch ansprechenden Videoarbeit innerhalb der Ausstellung zu, welche sich mit den Strukturen des menschlichen Bewusstseins auseinandersetzt. Willkommen auf einer abwechslungsreichen Reise durch das Bewusstsein und das ganz ohne toxische Substanzeinnahme.

Bettina Jeram

*1975 Graz, lebt in Graz

ist ausgebildete Achtsamkeitstrainerin und hat Erziehungs- und Bildungswissenschaften mit Schwerpunkt auf Erwachsenenbildung studiert. Seit 2006 setzt sie sich mit fernöstlichen Traditionen auseinander, wobei Studienaufenthalte in einem buddhistischen Kloster in Thailand, sowie im Trainingszentrum des japanischen Aikido-Meisters Yoshimitsu Yamada in New York City erfolgten. Seit 2017 ist Jeram in der Fortbildung als Achtsamkeitstrainerin für diverse Bildungseinrichtungen tätig.

mehr Info

Foto (c) Wikimedia Commons

Details

Datum:
Donnerstag, 27. Oktober
Zeit:
18:00 bis 19:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Halle für Kunst Steiermark
Steiermark Österreich Google Karte anzeigen

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.