Lade Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen für Ausstellung | Barbara Essl Zeugnis der verlassenen Zeit

« Alle Veranstaltungen

Februar 2019

Ausstellung | Barbara Essl Zeugnis der verlassenen Zeit

Freitag, 22. Februar von 8:00 bis 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00am Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Freitag, 15. März 2019 wiederholt wird.

Fotogalerie im Rathaus, Landhausgasse 2/1
Graz, 8010
+ Google Karte

Barbara Essl zeigt - für Viele unbekannte - fotografische Eindrücke vom Dachstuhl des Grazer Rathauses sowie einen Auszug aus der Serie „Historische Badehäuser in Deutschland“. Die Fotokünstlerin absolvierte ihre fotografische Ausbildung am SPEOS Institut in Paris. Ihr thematischer Schwerpunkt liegt in der Betrachtung des Verfalls und der in Vergessenheit geratener Orte, Figuren und Objekte. Mit unterschiedlichen Techniken der Fotografie und Malerei enthüllt sie die Einzigartigkeit ihrer Gebilde und verleiht ihnen eine geheimnisvolle Aura. Barbara Essl stellte ihre Werke in Österreich,…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Barbara Essl Zeugnis der verlassenen Zeit

Montag, 25. Februar von 8:00 bis 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00am Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Freitag, 15. März 2019 wiederholt wird.

Fotogalerie im Rathaus, Landhausgasse 2/1
Graz, 8010
+ Google Karte

Barbara Essl zeigt - für Viele unbekannte - fotografische Eindrücke vom Dachstuhl des Grazer Rathauses sowie einen Auszug aus der Serie „Historische Badehäuser in Deutschland“. Die Fotokünstlerin absolvierte ihre fotografische Ausbildung am SPEOS Institut in Paris. Ihr thematischer Schwerpunkt liegt in der Betrachtung des Verfalls und der in Vergessenheit geratener Orte, Figuren und Objekte. Mit unterschiedlichen Techniken der Fotografie und Malerei enthüllt sie die Einzigartigkeit ihrer Gebilde und verleiht ihnen eine geheimnisvolle Aura. Barbara Essl stellte ihre Werke in Österreich,…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Barbara Essl Zeugnis der verlassenen Zeit

Dienstag, 26. Februar von 8:00 bis 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00am Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Freitag, 15. März 2019 wiederholt wird.

Fotogalerie im Rathaus, Landhausgasse 2/1
Graz, 8010
+ Google Karte

Barbara Essl zeigt - für Viele unbekannte - fotografische Eindrücke vom Dachstuhl des Grazer Rathauses sowie einen Auszug aus der Serie „Historische Badehäuser in Deutschland“. Die Fotokünstlerin absolvierte ihre fotografische Ausbildung am SPEOS Institut in Paris. Ihr thematischer Schwerpunkt liegt in der Betrachtung des Verfalls und der in Vergessenheit geratener Orte, Figuren und Objekte. Mit unterschiedlichen Techniken der Fotografie und Malerei enthüllt sie die Einzigartigkeit ihrer Gebilde und verleiht ihnen eine geheimnisvolle Aura. Barbara Essl stellte ihre Werke in Österreich,…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Barbara Essl Zeugnis der verlassenen Zeit

Mittwoch, 27. Februar von 8:00 bis 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00am Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Freitag, 15. März 2019 wiederholt wird.

Fotogalerie im Rathaus, Landhausgasse 2/1
Graz, 8010
+ Google Karte

Barbara Essl zeigt - für Viele unbekannte - fotografische Eindrücke vom Dachstuhl des Grazer Rathauses sowie einen Auszug aus der Serie „Historische Badehäuser in Deutschland“. Die Fotokünstlerin absolvierte ihre fotografische Ausbildung am SPEOS Institut in Paris. Ihr thematischer Schwerpunkt liegt in der Betrachtung des Verfalls und der in Vergessenheit geratener Orte, Figuren und Objekte. Mit unterschiedlichen Techniken der Fotografie und Malerei enthüllt sie die Einzigartigkeit ihrer Gebilde und verleiht ihnen eine geheimnisvolle Aura. Barbara Essl stellte ihre Werke in Österreich,…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Barbara Essl Zeugnis der verlassenen Zeit

Donnerstag, 28. Februar von 8:00 bis 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00am Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Freitag, 15. März 2019 wiederholt wird.

Fotogalerie im Rathaus, Landhausgasse 2/1
Graz, 8010
+ Google Karte

Barbara Essl zeigt - für Viele unbekannte - fotografische Eindrücke vom Dachstuhl des Grazer Rathauses sowie einen Auszug aus der Serie „Historische Badehäuser in Deutschland“. Die Fotokünstlerin absolvierte ihre fotografische Ausbildung am SPEOS Institut in Paris. Ihr thematischer Schwerpunkt liegt in der Betrachtung des Verfalls und der in Vergessenheit geratener Orte, Figuren und Objekte. Mit unterschiedlichen Techniken der Fotografie und Malerei enthüllt sie die Einzigartigkeit ihrer Gebilde und verleiht ihnen eine geheimnisvolle Aura. Barbara Essl stellte ihre Werke in Österreich,…

Mehr erfahren »

März 2019

Ausstellung | Barbara Essl Zeugnis der verlassenen Zeit

Freitag, 1. März von 8:00 bis 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00am Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Freitag, 15. März 2019 wiederholt wird.

Fotogalerie im Rathaus, Landhausgasse 2/1
Graz, 8010
+ Google Karte

Barbara Essl zeigt - für Viele unbekannte - fotografische Eindrücke vom Dachstuhl des Grazer Rathauses sowie einen Auszug aus der Serie „Historische Badehäuser in Deutschland“. Die Fotokünstlerin absolvierte ihre fotografische Ausbildung am SPEOS Institut in Paris. Ihr thematischer Schwerpunkt liegt in der Betrachtung des Verfalls und der in Vergessenheit geratener Orte, Figuren und Objekte. Mit unterschiedlichen Techniken der Fotografie und Malerei enthüllt sie die Einzigartigkeit ihrer Gebilde und verleiht ihnen eine geheimnisvolle Aura. Barbara Essl stellte ihre Werke in Österreich,…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Barbara Essl Zeugnis der verlassenen Zeit

Montag, 4. März von 8:00 bis 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00am Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Freitag, 15. März 2019 wiederholt wird.

Fotogalerie im Rathaus, Landhausgasse 2/1
Graz, 8010
+ Google Karte

Barbara Essl zeigt - für Viele unbekannte - fotografische Eindrücke vom Dachstuhl des Grazer Rathauses sowie einen Auszug aus der Serie „Historische Badehäuser in Deutschland“. Die Fotokünstlerin absolvierte ihre fotografische Ausbildung am SPEOS Institut in Paris. Ihr thematischer Schwerpunkt liegt in der Betrachtung des Verfalls und der in Vergessenheit geratener Orte, Figuren und Objekte. Mit unterschiedlichen Techniken der Fotografie und Malerei enthüllt sie die Einzigartigkeit ihrer Gebilde und verleiht ihnen eine geheimnisvolle Aura. Barbara Essl stellte ihre Werke in Österreich,…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Barbara Essl Zeugnis der verlassenen Zeit

Dienstag, 5. März von 8:00 bis 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00am Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Freitag, 15. März 2019 wiederholt wird.

Fotogalerie im Rathaus, Landhausgasse 2/1
Graz, 8010
+ Google Karte

Barbara Essl zeigt - für Viele unbekannte - fotografische Eindrücke vom Dachstuhl des Grazer Rathauses sowie einen Auszug aus der Serie „Historische Badehäuser in Deutschland“. Die Fotokünstlerin absolvierte ihre fotografische Ausbildung am SPEOS Institut in Paris. Ihr thematischer Schwerpunkt liegt in der Betrachtung des Verfalls und der in Vergessenheit geratener Orte, Figuren und Objekte. Mit unterschiedlichen Techniken der Fotografie und Malerei enthüllt sie die Einzigartigkeit ihrer Gebilde und verleiht ihnen eine geheimnisvolle Aura. Barbara Essl stellte ihre Werke in Österreich,…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Barbara Essl Zeugnis der verlassenen Zeit

Mittwoch, 6. März von 8:00 bis 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00am Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Freitag, 15. März 2019 wiederholt wird.

Fotogalerie im Rathaus, Landhausgasse 2/1
Graz, 8010
+ Google Karte

Barbara Essl zeigt - für Viele unbekannte - fotografische Eindrücke vom Dachstuhl des Grazer Rathauses sowie einen Auszug aus der Serie „Historische Badehäuser in Deutschland“. Die Fotokünstlerin absolvierte ihre fotografische Ausbildung am SPEOS Institut in Paris. Ihr thematischer Schwerpunkt liegt in der Betrachtung des Verfalls und der in Vergessenheit geratener Orte, Figuren und Objekte. Mit unterschiedlichen Techniken der Fotografie und Malerei enthüllt sie die Einzigartigkeit ihrer Gebilde und verleiht ihnen eine geheimnisvolle Aura. Barbara Essl stellte ihre Werke in Österreich,…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Barbara Essl Zeugnis der verlassenen Zeit

Donnerstag, 7. März von 8:00 bis 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00am Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Freitag, 15. März 2019 wiederholt wird.

Fotogalerie im Rathaus, Landhausgasse 2/1
Graz, 8010
+ Google Karte

Barbara Essl zeigt - für Viele unbekannte - fotografische Eindrücke vom Dachstuhl des Grazer Rathauses sowie einen Auszug aus der Serie „Historische Badehäuser in Deutschland“. Die Fotokünstlerin absolvierte ihre fotografische Ausbildung am SPEOS Institut in Paris. Ihr thematischer Schwerpunkt liegt in der Betrachtung des Verfalls und der in Vergessenheit geratener Orte, Figuren und Objekte. Mit unterschiedlichen Techniken der Fotografie und Malerei enthüllt sie die Einzigartigkeit ihrer Gebilde und verleiht ihnen eine geheimnisvolle Aura. Barbara Essl stellte ihre Werke in Österreich,…

Mehr erfahren »

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.