Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG | Stuart Middleton – Motivation and Personality

Freitag, 7. Dezember von 19:00 bis 21:00

Die Ausstellung „Motivation and Personality“ des britischen Künstlers Stuart Middleton (*1987 Crewe, UK, lebt in Glasgow) präsentiert eine neu produzierte raumgreifende Installation, welche die formative Kraft des sozialen Umfelds und das zerstörerische Potential von zwischenmenschlichen Beziehungen untersucht. Durch eine thematische Kombination der Grundlagen der Verhaltensforschung bei Tieren, Technologien der Fleischverarbeitung und Theorien der Human-Psychologie realisiert Middleton eine skulpturale Arbeit, die an eine experimentelle Maschinerie erinnert. Seine begehbare Installation vermag es, das Publikum nicht nur auf intellektueller, sondern auch auf körperlicher Ebene anzusprechen und soll die Besucher_innen, der Biologie der Wiederkäuer entsprechend, in sich aufnehmen und „bearbeiten“.
Stuart Middleton arbeitet dabei transdisziplinär und ortsspezifisch. Seine Interventionen, die zwischen Installation und Skulptur schwanken, sind immer in Bezug zu anderen Medien, wie Animation, Zeichnung und Literatur erdacht. Für die Ausstellung im Untergeschoss des Künstlerhauses wird ein originalgetreuer Nachbau eines „Livestock Handling Systems” eines Leitsystems zum Management und zur Abfertigung von Nutztieren errichtet, nach einem Entwurf von Dr. Temple Grandin, Professorin für Tierwissenschaften an der Colorado State University. Die Replik wird die Maße eines operativen Schlachthauses aus England verwenden.

mehr info

Foto(c): Stuart Middleton

Details

Datum:
Freitag, 7. Dezember
Zeit:
19:00 bis 21:00
Veranstaltungskategorien:
, , , , , ,

Veranstalter

Künstlerhaus, KM – Halle für Kunst & Medien
Telefon:
+43.316.740 084
Website:
www.km-k.at

Veranstaltungsort

Künstlerhaus, KM– Halle für Kunst & Medien
Künstlerhaus KM–, Halle für Kunst & Medien, Burgring 2, 8010 Graz Steiermark Österreich + Google Karte

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.