Aufgrund der von der Österreichischen Bundesregierung verkündeten Maßnahmen sind viele Veranstaltungen abgesagt. Es ist uns leider nicht möglich, den Kalender so kurzfristig im Detail zu aktualisieren. Bitte informieren Sie sich direkt bei den Veranstaltern und deren Websites.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ausstellungseröffnung | Eva Mohringer-Milowiz Gegenverkehr – Kärntnerstrasse

Dienstag, 16. November 2021 von 19:00 bis 21:00

Eröffnung: Dienstag, 16.November 2021, 19 Uhr
Off_gallery
, Griesgasse 31, 8020 Graz, Ausstellung bis 12. Dezember 2021, geöffnet: Di, Mi, Do 15-18 Uhr und nach Vereinbarung,

Die Fotografien Eva Mohringers zeigen Muster, die jeder gesehen hat, der durch die Kärntnerstraße gefahren oder – was viel seltener ist – gegangen ist. Diese Muster bestimmen, wie wir diese Straße wahrnehmen und wodurch wir sie von anderen Straßen unterscheiden können. Die Bestandteile dieser Muster gibt es an vielen Orten innerhalb und außerhalb von Graz. Aber in dieser Kombination sind sie selten, vielleicht sogar einmalig. (…)
Eva Mohringer hat die Kärntnerstraße mit dem Blick einer Fußgängerin erforscht, der die automobilgerechte Umgebung verfremdet, auf Details aufmerksam und offen für die Komik der unwahrscheinlichen Zusammentreffen ist, die diese Umgebung charakterisieren. Sie idealisiert diese Straße nicht, aber sie qualifiziert sie auch nicht ab. Sie zeigt sie als einen vorstädtischen Raum, einen scheinbaren Nichtort der durch die Verbindung unterschiedlicher Elemente zu einem Denkmal des Urbanismus während der Great Acceleration geworden ist.

INFO: https://offgallery.at

Foto: Eva Mohringer-Milowiz (Ausschnitt)

Details

Datum:
Dienstag, 16. November 2021
Zeit:
19:00 bis 21:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

off gallery graz
Griesgasse 31
Graz, Steiermark 8020 Österreich
Google Karte anzeigen

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.