Aufgrund der von der Österreichischen Bundesregierung verkündeten Maßnahmen sind viele Veranstaltungen abgesagt. Es ist uns leider nicht möglich, den Kalender so kurzfristig im Detail zu aktualisieren. Bitte informieren Sie sich direkt bei den Veranstaltern und deren Websites.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

BONES AND FRAGMENTS – Konzert

Sonntag, 28. November von 19:00 bis 21:00

28.11.2021 von 19:00 – 21:00, Wo: kiG – Kultur in Graz, Saal 3, Lagergasse 98a, 8020 Graz

“Die Reinheit wird so leicht von auffälligen, schmutzigen Dingen überschattet, weshalb ich mich entschieden habe, dieses stille, unprätentiöse, liebevolle Blümchen ganz vorne ins Arrangement zu setzen” erklärte lachend der verstorbene Ikebana Meister Kozo Okada aus Fukushima. Es war März 2005 als die Kirschbäume Knospen trieben und ich zum ersten Mal sein Arrangement sah – anheimelnde  Simplizität und doch ehrfurchtgebietende Schönheit. Das war der Moment, in dem Musik und Blumen in mir zusammenkamen. Wenn ich an die Kunst und die Wörter von Okada-Sensei rückrufe, muss ich an die wohlwollende Natur der menschlichen Seele denken. Um Dankbarkeit gegenüber Leuten wie ihm auszudrücken, die einen Hoffnungsstrahl hinterließen, um die trostlose Zukunft aufzuhellen, und um deren Leben durch Musik zu ehren, möchte ich diese Werke der Zukunft widmen”. (Keyko Harada)

Musik  KEYKO HARADA

Akkordeon  MARIA MOGAS GENSANA

Klavier  ALEXANDRA RADOULOVA

Visuals  VIOLETA LENZ

Mehr Infos unter: https://www.7circles.at/bones-and-fragments/

Foto © kiG- Kultur in Graz

Details

Datum:
Sonntag, 28. November
Zeit:
19:00 bis 21:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

kiG! Kultur in Graz
Telefon:
+43/316/720267
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

kiG! Kultur in Graz
Lagergasse 98A
Graz, 8020 Österreich
Google Karte anzeigen
Telefon:
+43/316/720267
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.