Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Center of Science Activities – WIRR:WAHR | Ausstellung

Mittwoch, 22. März von 10:00 bis 18:00

|Wiederkehrende Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis zum Sonntag, 9. Juli 2023 wiederholt wird.

Dienstag, 14. Februar – Sonntag, 9. Juli 2023, Di-So, Feiertag 10 – 18 Uhr Center of Science Activities

Wie wir über Vernetzung die Welt verstehen

Alles, was passiert, basiert auf Wechselwirkung und Interaktion: Zwischen Teilchen, Molekülen oder auch Menschen. Die daraus entstehende Vernetzung wirkt oft verworren, unverständlich und undurchdringlich. In diesem Sinne beschäftigt sich die Ausstellung mit Netzwerken und Strukturen und nähert sich diesen kunstvoll aus den Blickwinkeln verschiedenster Wissenschaftsdisziplinen wie unter anderem der Angewandten Mathematik, Physik, Chemie, den Neurowissenschaften oder Computerwissenschaften.

Es werden verschiedenste Phänomene und Forschungen aufgegriffen und Besucher*innen können sich in Bildern, Modellen und interaktiven Stationen dem Verständnis von Netzwerken und Strukturen annähern, an ihnen mitwirken und sie bestaunen. Ziel dieser Ausstellung ist es, aufzuzeigen, wie wir Netzwerke verstehen, und damit spannende Betrachtungs- und Erklärungseben unserer Welt zu entschlüsseln.

WIRR:WAHR kombiniert die Arbeiten aus zwei vormaligen Ausstellungen des Wissenschaftskollektivs BIOTOP* und wurde mit VERDANDI für diese Sonderausstellung vereint und neu aufgelegt.

Mehr Info

Bild: (c) Universalmuseum Joanneum

Details

Datum:
Mittwoch, 22. März
Zeit:
10:00 bis 18:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

CoSA – Center of Science Activities
Steiermark Österreich

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.