Aufgrund der von der Österreichischen Bundesregierung verkündeten Maßnahmen sind viele Veranstaltungen abgesagt. Es ist uns leider nicht möglich, den Kalender so kurzfristig im Detail zu aktualisieren. Bitte informieren Sie sich direkt bei den Veranstaltern und deren Websites.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Stadt & Das gute Leben »If Time Is Still Alive« | Ausstellung

Samstag, 17. April von 10:00 bis 18:00

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Sonntag, 23. Mai 2021 wiederholt wird.

 Camera Austria, 8020 Lendkai 1, vom 12. 03. – 23. 05. 2021, Dienstag bis Sonntag 10:00 – 18:00 Uhr. Das gute Leben und das Leben in der Stadt ist heute genauso eine Zeit- wie eine Raumfrage. Die Auswirkungen der Pandemieraumordnung auf Städte und Öffentlichkeit können wir sehen – an den Abständen zwischen den Körpern, der Schließung von Läden und Gaststätten etc. –, aber wie wird die Zeitordnung seh- und begreifbar? Ausgehend vom aktuellen instabilen gesellschaftlichen Kontext fragt die Ausstellung ganz allgemein danach, welche neuen Zeitformen, welche zeitlichen Praktiken und Lebensformen – im Rahmen einer feststellbaren »Chrononormativität«, wie es Elizabeth Freeman bezeichnet hat – bereits existieren und welche neuen Formen möglicher nichthegemonialer Zeit sich vielleicht herausbilden könnten.

Die Stadt & Das gute Leben« ist ein Projekt von Camera Austria und Kooperationspartner*innen im Rahmen von »Graz Kulturjahr 2020«  Kuratiert von Urban Subjects (Sabine bitter, Jeff Derksen, Helmut Weber)

mehr Info

Foto © Camera Austria

Details

Datum:
Samstag, 17. April
Zeit:
10:00 bis 18:00
Kategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Camera Austria
Telefon:
0316 8155500
E-Mail:
office@camera-austria.at
View Veranstalter Website

Veranstaltungsort

Camera Austria
Lendkai 1
Graz, Steiermark 8020 Österreich
+Google Karte anzeigen
Telefon:
0316 8155500
View Veranstaltungsort Website

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.