Aufgrund der von der Österreichischen Bundesregierung verkündeten Maßnahmen sind viele Veranstaltungen abgesagt. Es ist uns leider nicht möglich, den Kalender so kurzfristig im Detail zu aktualisieren. Bitte informieren Sie sich direkt bei den Veranstaltern und deren Websites.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Es ist schon alles gesagt … nur noch nicht von allen. Ein bairischer Abend auf Steirisch mit Karl Valentin und Liesl Karlstadt.

Samstag, 19. September von 20:00 bis 21:30

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Samstag, 5. September 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Freitag, 11. September 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Samstag, 12. September 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Freitag, 18. September 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Samstag, 19. September 2020

Premiere: 04. September 2020, 20:00 Uhr. Weitere Termine: 05., 11., 12., 18. und 19. September 2020 jeweils 20:00 Uhr theaterzentrum / Neue Schmiede

Die Texte Karl Valentins sind eigentlich fast untrennbar mit seiner eigenen Interpretation verbunden. Und dennoch haben sie den Autor längst überlebt. Mittlerweile zu eigenständiger Literatur geworden, kreieren sie unabhängig vom Erfinder einen Kosmos, der schon viele andere Künstler inspirierte und ihnen zum Vorbild diente.

Auch Christoph Theussl begleitet dieser Kosmos schon von Anbeginn. Als er mit siebzehn die Aufnahmeprüfung für die Grazer Schauspielschule machte, wählte er dafür unter anderem einen Valentin-Monolog.

Mittlerweile lebt er seit fast zehn Jahren in München, der Heimat Valentins, wo man seinem Geist natürlich ständig begegnet. Aber Valentins Kunst ist keine regional begrenzte. Sie passt in die bayerische Groß- genauso wie in die steirische Kleinstadt. Deswegen ist es höchste Zeit, dass Karl Valentin und Liesl Karlstadt jetzt auch endlich einmal in Deutschlandsberg gastieren. Denn: Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen.

Mit: Katrin Engelbogen, Gerd Wilfing und Christoph Theussl

Regie: Christoph Theussl

Wir bitten Sie, die Möglichkeit der Reservierung (online, per mail, telefonisch) zu nutzen, damit wir gemäß der aktuellen COVID19-Bestimmungen die Sitzplatz-Anordnung entsprechend planen können! Vielen Dank!

mehr Info

Foto © theaterzentrum deutschlandsberg

Details

Datum:
Samstag, 19. September
Zeit:
20:00 bis 21:30
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

theaterzentrum deutschlandsberg
Telefon:
+43.3462.69 34
Website:
www.theaterzentrum.at

Veranstaltungsort

theaterzentrum deutschlandsberg
Untere Schmiedgasse 11
Deutschlandsberg, 8530 Österreich
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
03462 / 69 34
Website:
http://www.theaterzentrum.at

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.