Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

FEATHERS OF HER CHILDHOOD | Installation

Donnerstag, 23. Juni

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 5:00 Uhr beginnt und bis zum Donnerstag, 30. Juni 2022 wiederholt wird.

1.6. – 30.6.2022, Kunst off-space Narrenkastl,.Passage Hauptplatz 24, 8130 Frohnleiten

In der Installation „Feathers of her childhood“ befasst sich Daniela Brasil mit der eigenen Familiengeschichte. Kolonialusmus, Machenschaften der europ. Gesellschaft, Ausbeutung, Unterdrückung und Vertreibung indigener Völker bis in die Gegenwart, Völkermord an ihren amazonischen Vorfahren und vielen anderen Menschen.

Kolonisten, die Landschaften umbenannten, sich aneigneten, Rassismus und Diskriminierung betrieben.

„Die kulturellen und geografischen Ursprünge der Familie
wurden ausradiert. Nicht nur durch die portugiesische Namensgebung und die missionarische Erziehung, sondern sie wurden buchstäblich zum Schweigen gezwungen, um ihre indigene Vergangenheit zu verbergen – um zu überleben,[…]“ – ein Auszug aus dem Text zur Installation von Daniela Brasil.

Daniela Brasil ist Künstlerin, Urbanistin und Forscherin. Sie arbeitet zumeist in partizipativen und kooperativen Projekten im öffentlichen Raum. Ihr Interesse gilt transfprmativen und emanzipatorischen Lernprozessen, insbesondere im Zusammenhang mit unterdrücktem Wissen und gefährdeten Kulturen. Sie ist Teil des Daily Rhythms Collective, Neuberg College – Verein für Übersetzung der Gesellschaft, <rotor> – Zentrum für zeitgenössische Kunst, InRiCo – Indigenous Rights Collective Graz. Sie lehrte von 2011-2018 am Institut für zeitgenössische Kunst an der TU Graz.

mehr Info

Foto © brasil

Details

Datum:
Donnerstag, 23. Juni
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Kunst off-space Narrenkastl
Telefon:
06766756450
E-Mail:
ugollesch@gmail.com
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Kunst off-space Narrenkastl
Hauptplatz 24, Passage
Frohnleiten, Steiermark 8130 Österreich
Google Karte anzeigen

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.