Aufgrund der von der Österreichischen Bundesregierung verkündeten Maßnahmen sind viele Veranstaltungen abgesagt. Es ist uns leider nicht möglich, den Kalender so kurzfristig im Detail zu aktualisieren. Bitte informieren Sie sich direkt bei den Veranstaltern und deren Websites.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Geschichte des Antisemitismus und Kontinuitäten des Antijudaismus | Online

Mittwoch, 9. Juni von 17:00 bis 18:30

Mittwoch, 9.6.2021, 17.00 – 18:30 Uhr

Der Antisemitismus christlicher Tradition, der sogenannte Antijudaismus hat jahrtausendelange Tradition und liefert die Grundlage für andere Formen von Antisemitismus. In diesem Workshop geht es um die verschiedenen Ausprägungen und Dimensionen von Antisemitismus und deren Verbreitung.
Neben einem inhaltlichen Input werden in dieser Veranstaltung Impulse für die Umsetzung der Inhalte im Unterricht geliefert

Kostenlose Teilnahme: Anmeldung unter office@granatapfel.ws oder +43 699 16969441 (Ruth Kathrin Lauppert-Scholz)
Der Zugangslink wird Ihnen zeitnahe zur Veranstaltung nach Anmeldung zugeschickt.

Diese Veranstaltung ermöglicht die Österreichische Gesellschaft für Politische Bildung

Granatapfel Kulturvermittlung

mehr Info

Foto © Granatapfel Kulturvermittlung

Details

Datum:
Mittwoch, 9. Juni
Zeit:
17:00 bis 18:30
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Granatapfel Kulturvermittlung
Telefon:
0699 16969441
E-Mail:
office@granatapfel.ws
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Online
Steiermark Österreich Google Karte anzeigen

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.