Aufgrund der von der Österreichischen Bundesregierung verkündeten Maßnahmen sind viele Veranstaltungen abgesagt. Es ist uns leider nicht möglich, den Kalender so kurzfristig im Detail zu aktualisieren. Bitte informieren Sie sich direkt bei den Veranstaltern und deren Websites.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Grazer Sprachenfest am 24. September – „Wie wir leben wollen“ | Vorankündigung

Samstag, 1. August

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 5:00 Uhr beginnt und bis zum Mittwoch, 23. September 2020 wiederholt wird.

Sprachennetzwerk ladet zum Fest! Das Sprachennetzwerk Graz und zahlreiche weitere Organisationen freuen sich auch heuer auf ein gemeinsames Sprachenfest anlässlich des Europäischen Tags der Sprachen. Gemeinsam wollen wir am 24. September die Sprachenvielfalt sichtbar machen und uns spielerisch in vertraute oder neue Sprachräume begeben. Frischen Sie an der Sprachenstrandbar Ihre Urlaubserinnerungen auf oder besuchen Sie mit ihren Kindern einen der zahlreichen Aktionsstände! Spannende Workshops für Schulgruppen, gedolmetschte Museumsführungen und ein buntes Kulturprogramm erwartet Sie. Feiern Sie mit uns und besuchen Sie das Sprachenfest.

Es handelt sich um das Grazer Sprachenfest, das anlässlich des Europäischen Tages der Sprachen seit 2013 jährlich im September stattfindet und eine gemeinsame Veranstaltung aller Partner aus dem Sprachennetzwerk Graz ist und vom Land Steiermark, der Stadt Graz und der EK unterstützt wird (siehe beiliegende Info-Karte).

Heuer findet das Fest am 24. September (9.00-18.00) statt. Wir werden auch heuer wieder den ganzen Tag feiern – im GrazMuseum, am Schloßbergplatz und mit einigen Workshops an der PH Steiermark. Das Fest findet selbstverständlich unter Beachtung der notwendigen Sicherheitsbestimmungen statt und – anders als in  den Vorjahren – werden wir voraussichtlich eine TN-Beschränkung haben. Daher werden wir ergänzend zu den face to face-Angeboten heuer auch verstärkt digitale Formate anbieten.

Angesprochen sind wieder alle Zielgruppen. Wir haben für 2020  kein eigenes Motto gewählt, sondern möchten das Motto des Kulturjahres 2020 „Wie wir leben wollen“ als roten Faden nehmen und auch in unsere Fest integrieren.

Um die entsprechenden Sicherheitsbestimmungen zu erfüllen, ist eine Anmeldung zu den einzelenen Programmpunkten für eine Teilnahme verpflichtend.

Ihre Anmeldung senden Sie bitte an windisch.efsz@ecml.at Ansprechperson: Anna Windisch, MA

mehr Info

Foto © Sprachennetzwerk Graz

 

Details

Datum:
Samstag, 1. August
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Sprachennetzwerk Graz
Telefon:
+43 316 323554 23
E-Mail:
verein.efsz@ecml.at
Website:
www.sprachennetzwerkgraz.at

Veranstaltungsort

verschiedene Orte Graz
Steiermark Österreich + Google Karte anzeigen

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.