Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

grazJAZZnacht 2019

Freitag, 15. März von 15:00 bis 23:30

Kennen Sie schon das Pepephon? Nein? Dann haben Sie um 15 und um 16 Uhr die Möglichkeit, dieses Instrument, erfunden und gebaut von Christoph Pepe Auer, kennenzulernen. Natürlich eingebettet in einen lustigen, musikalischen Nachmittag für junges Publikum.

Das Programm für unser „großes“ Jazzpublikum beginnt ab 19:30 Uhr mit Berndt Luef und Jazztett Forum Graz im WIST und dem KUG Masters Ensemble im Theater im Palais. Das gesamte Programm haben wir wieder auf der Website http://jazznacht.grazjazz.at/ für Sie zusammengestellt.

Der Jazzbus, der zwischen den Veranstaltungsorten tourt, startet um 20 Uhr. Die Haltestellen haben sich etwas verändert, da wir Jakominiplatz und Altstadt nicht direkt anfahren können. Für Stockwerk Jazz und Royal Garden Jazz Club gibt es daher in diesem Jahr die Haltestelle Opernring, vor dem Operncafe bzw. Opernapotheke. Alle weiteren Haltestellen entnehmen Sie bitte der Website jazznacht.grazjazz.at.

Die Konzertübersicht:

15:00 & 16:00 Kinderkonzerte: Pepe & Speedy im tube’s
19:30 & 21:00 Berndt Luef & Jazztett Forum Graz im WIST
19:30 KUG Masters Ensemble – Leitung: Renato Chicco im Theater im Palais
20:00 & 21:15 & 22:15 KH Miklin – Jazz via Brazil in der GMD
20:00 & 21:15 Peter Lenz Lithium im Forum Stadtpark
20:30 & 21:30 The Void-Quintet – Leitung: Ursula Reicher im Theater im Palais
20:30 & 21:30 Lajos Toth Trio im Royal Garden Jazz Club
21:00 & 22:00 Universal Indians & JoeMcPhee im Stockwerk
22:30 KUG Honors Ensemble im Theater im Palais

Karten gibt es an der Abendkassa, über ÖTicket und im Zentralkartenbüro. Kinderkonzerte als Einzelveranstaltung 5,0 Euro (1 Kind + 1 Erwachsener), One4All Tickets 20,0 / 16,0 Euro. Die Konzertübersicht und Buszeiten finden Sie übrigens auch auf der Rückseite Ihres Tickets.

Details

Datum:
Freitag, 15. März
Zeit:
15:00 bis 23:30
Veranstaltungskategorien:
, , , ,

Veranstalter

grazjazz
Website:
www.grazjazz.at

Veranstaltungsort

Verschiedene Veranstaltungsorte
Steiermark + Google Karte

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.