Aufgrund der von der Österreichischen Bundesregierung verkündeten Maßnahmen sind viele Veranstaltungen abgesagt. Es ist uns leider nicht möglich, den Kalender so kurzfristig im Detail zu aktualisieren. Bitte informieren Sie sich direkt bei den Veranstaltern und deren Websites.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

KULTUM – Guillaume Bruère: DEAD & ALIVE: Alte Meister | Ausstellung

Freitag, 5. März von 11:00 bis 17:00

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Samstag, 8. Mai 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 15:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis Samstag, 8. Mai 2021 wiederholt wird.

Kultum, 8020 Marierhilferplatz 3. Ausstellung vom 05. März bis 08. Mai 2021, Di – SA von 11 – 17 Uhr, SO 15 – 18 Uhr.

Tot und lebendig: Alte Meister. Der französische, in Berlin lebende Künstler Guillaume Bruère, international bekannt durch seine „Museumsbilder“, hat sich in der Corona-Krise 2020 erneut religiösen Themen zugewandt, die Kurator Johannes Rauchenberger nun im KULTUM erstmals zeigt. Es entstanden radikale religiöse Bilder, die aus den zentralen Figurationen des Christentums hervorgegangen sind: Kreuzigungen, Adams und Evas, Marien, Apostel. Und Varianten von Hieronymi… War Bruère bislang durch seinen exzessiv-expressiven Malgestus bekannt, reiht er sich nun in die Schatten seiner malerischen Vorbilder dezidiert ein. Sie sind niemand geringerer als Giorgione, Piero della Francesca, Dürer, El Greco, Caravaggio oder Rembrandt. „Ich lerne malen“, sagt er lakonisch über seine neue Phase.
Es gibt wohl kaum einen Künstler im internationalen Kunstgeschehen, der sich mit einer derartigen Durchsichtigkeit und Zerbrechlichkeit der „alten“ Gestalten des Christentums annimmt, wie Guillaume Bruère. Das KULTUM zeigt diesen „Van Gogh der Gegenwart“ mit seinen neuesten Arbeiten zur Fasten- und Osterzeit 2021, die zum zweiten Mal von der weltweiten Pandemie bestimmt ist.

mehr Info

Foto © KULTUM, Kulturzentrum bei den Minoriten

Details

Datum:
Freitag, 5. März
Zeit:
11:00 bis 17:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Kulturzentrum bei den Minoriten
Telefon:
+43.316.711 133
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Kultum
Steiermark Österreich Google Karte anzeigen

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.