Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

kunstGarten – ORF LANGE NACHT DER MUSEEN 2023

Samstag, 7. Oktober 2023 von 18:00 bis 1:00

Samstag, 7. Oktober 2023, 18:00 – 1:00 Uhr, kunstGarten

Seit 2005 beteiligt sich kunstGarten an der Langen Nacht der Museen.

ORF LNDM

Programm 2023

PERMANENT bietet das ARCHIV HORTOPIA: Kunst.Garten.Bibliothek zahlreiche Werke zeitgenössischer Kunst inmitten von Flora Performing, einer umfangreichen Pflanzensszenerie, indoors eine Gartenbibliothek mit mehr als 4500 Titeln aus 5 Jhdt. als Präsenz- und Leihbibliothek & eine Filmkunstsammlung. Vor dem Eingang finden sich im PUBLIC SPACE rund um die Uhr die PAYER-WEYPRECHT- INSELN und die STREET GALLERY am Zaun von kunstGarten & gegenüber am A1-Telekom-Gebäude um allen Zugang zu aktueller Kunst zu ermöglichen.

Am 7. Oktober gibt es um 15:30 ein Opening RESILIENZEN. EIN AUFRUF.
Sabina Hörtner, Dasha Shishkin, Oto Rimele.

Kuratorin: Irmi Horn

Über die Präsentationen der Künstler*innen soll die Fähigkeit der/des Einzelnen, sich zu erholen oder auf Herausforderungen und Veränderung zu reagieren, verbessert werden.

18:00 -18:40

Überblicksführung mit Reinfrid Horn: Die Geschichte des kunstGarten, Zielsetzung, Programm und das ARCHIV HORTOPIA: Kunst.Garten.Bibliothek – werden bei einem Rundgang vorgestellt: Contemporary Art … & Flora Performing. Indoors: Medienskulptur Gartenbibliothek – über 4500 Titel aus 5 Jhdt., Präsenz- und Leihbibliothek & Videothek (ca. 5000 Titel Filmkunst) // Kantine geöffnet.

Das Publikum erfährt, welches Programm über das Jahr im kunstGarten stattfindet.

kunstGarten vernetzt zeitgenössische Kunst und Wissenschaft mit dem Natur- und Kulturraum Garten. Über die Sammlung „Archiv Hortopia: Kunst.Garten.Bibliothek“, die Ausstellungen und ein vielfältiges Programm entsteht ein Begegnungsraum für Kommunikation und Wissenstransfer.

Um Kunst auch kulturfernen Menschen im Sinne der Menschenrechte nahe zu bringen, zeigt kunstGarten seit 2019 Arbeiten zeitgenössischer Kunst für alle Passant*innen via Street Gallery.

Neben der permanenten Ausstellung ARCHIV HORTOPIA: Kunst.Garten.Bibliothek – Contemporary Art & Flora Performing und Medienskulptur Gartenbibliothek (Indoors) – ist die Ausstellung „RESILIENZEN. EIN AUFRUF“ mit Sabina Hörtner, Dasha Shishkin & Oto Rimele zu sehen.

Der abendliche Schaugarten des „Archiv Hortopia“ mit Installationen zeitgenössischer Kunst inmitten der herbstlichen Flora lädt nach Einbruch der Dunkelheit zu einer sinnlichen Erfahrung mit pflanzlichen Düften und Berührungen. Die abendliche Beleuchtung vermittelt eine märchenhafte Stimmung. Die Meta-Ebene befindet sich indoors: 4.500 Gartenbücher aus fünf Jahrhunderten laden zum Schmökern ein.

Bei der Führung wird eine Überblicksinformation zu Kunst, Garten, Bibliothek vermittelt, Gartenfragen werden beantwortet. Zur Herbstzeit setzen Herbstastern, Dahlien, Eisenhut, Zinnien und Gartenchrysanthemen besondere Farbakzente. Indoors steht die reichhaltige Medienskulptur Gartenbibliothek Interessierten zur Verfügung.

18:45 – 19:30 Artist Talk & Führung mit Sabina Hörtner & Oto Rimele

Die Künstler*innen versuchen mit ihren Arbeiten die notwendige Aufmerksamkeit der Menschen gegenüber allen Erdenmitbewohner*innen einzufordern um die Alltagskultur hinsichtlich Wertigkeit und Wichtigkeit der umgebenden Phänomene zu stärken.

19:30 TEXTE: Irmi Horn liest aktuelle Literatur von Carmen Elisabeth Puchianu – indoors.

20:00 – 22:00 ArtFilm

Nigel Gavus (A) & Eilert Asmervik (N) „Untitled _ Ein Film ohne Titel“ (Video, Color, Sound, 28 min, 2022) /// ☆ Interstar Film Production ☆

Anaïs Horn (A): The Sun Had Not Yet Risen, 2020–2022, color, sound, 21:32 min, sound by Eilert Asmervik and Paul Müller-Reyes.

Anaïs Horn (A): Longing Ghosts in Deep Blue Paranoia, 2022, color, sound, 13 min, sound by Eilert Asmervik, words and voice by Estelle Hoy.
21.00 bis 00.00 Uhr * Bibliothek, Artists Short Cuts & kunstGarten-Dokus

Dan Robert Lahiani (F/ISL)“Blueprint, 2022, 11 min.

22:15 – 24:00 kunstGarten-Dokus

Performances aus dem umfangreichen Kunstprogramm können über Videoclips nacherlebt werden.

TICKETS VOR ORT € 15 / ermäßigt 12 !

PARKPLATZ! SHUTTLE! Linie 4.

Kantine offen!

Mehr Info

Bild: (c) liegt beim Urheber

Details

Datum:
Samstag, 7. Oktober 2023
Zeit:
18:00 bis 1:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

kunstGarten
Telefon
+43.316.262 787
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

kunstGarten
Payer-Weyprecht-Strasse 27
Graz, 8020 Österreich
Google Karte anzeigen
Telefon
+43 (316) 262787
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.