Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Museum für Geschichte – The Sound of St. Lambrecht „Der Klang eines Ortes“ – Ausstellung

Freitag, 13. Januar von 10:00 bis 18:00

|Wiederkehrende Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis zum Sonntag, 11. Juni 2023 wiederholt wird.

Freitag, 13. Jänner bis Sonntag, 11. Juni 2023, Öffnungszeiten: Di-So, Feiertag 10:00 – 18:00 Uhr, Museum für Geschichte

Hat jeder Ort eine einzigartige Klanglandschaft? Gibt es so etwas wie „Hörenswürdigkeiten“? Welche Klänge verbinden Menschen mit ihrem Heimatort? Welche Stimmen und Dialekte prägen eine Region?

Die Ausstellung nimmt die Besucher*innen mit auf eine Reise, bei der sich alles ums Hinhören und Nachspüren klanglicher Eigenheit dreht. Von persönlichen Erfahrungen mit den Klängen des Alltags wie etwa jenen von Kaffeemaschinen am Morgen führt die Schau hin zur kollektiven Hörwahrnehmung von Gemeinschaften, so beim Läuten der Kirchenglocken, das ganze Orte klanglich ausfüllt. Unter Zuhilfenahme multimedialer Virtual-Reality-Technologie wird diese Geschichte sinnlich erfahrbar gemacht.

Mehr Info

Foto: (c) Thomas Felfer

Details

Datum:
Freitag, 13. Januar
Zeit:
10:00 bis 18:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.