Aufgrund der von der Österreichischen Bundesregierung verkündeten Maßnahmen sind viele Veranstaltungen abgesagt. Es ist uns leider nicht möglich, den Kalender so kurzfristig im Detail zu aktualisieren. Bitte informieren Sie sich direkt bei den Veranstaltern und deren Websites.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

MUWA – WEICHE TÖNE | Ausstellung

Mittwoch, 10. Februar von 13:00 bis 17:00

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Sonntag, 28. Februar 2021 wiederholt wird.

Die Ausstellung ist ab 10.2.2021 wieder von Mittwoch bis Sonntag, von 13.00 bis 17.00 Uhr bis 28.2.2021, im MUWA-Obergeschoß zu sehen.
Die Ausstellung WEICHE TÖNE thematisiert die Schnittstelle von Architektur, Akustik, Technik und Kunst und präsentiert im MUWA-Obergeschoß eine Auswahl an Arbeiten von Studierenden aus unterschiedlichen Lehrveranstaltungen von 2018 bis 2020 des Institutes für Architektur und Medien IAM www.iam.tugraz.at – geleitet von MILENA STAVRIC und FLORIAN SCHOBER – und des Institutes für Signalverarbeitung und Sprachkommunikation SPSC www.spsc.tugraz.at – geleitet von JAMILLA BALINT – an der TU Graz: DARSTELLUNGSMETHODEN, ENTWERFEN SPEZIALISIERTER THEMEN und ELEKTRO- UND RAUMAKUSTIK. Einige Arbeiten wurden auf der INTERSPEECH 2019 www.interspeech2019.org präsentiert, der weltweit größten und umfassendsten Wissenschafts- und Technologie-Konferenz im Bereich der Sprachverarbeitung, die von 15. bis 19. September 2019 auf Initiative und unter der Leitung von Univ.-Prof. DI Dr. GERNOT KUBIN, Leiter des Institutes für Signalverarbeitung und Sprachkommunikation an der TU Graz stattfand. Die Konferenz wurde seitens der Stadt Graz ausgezeichnet: https://www.graztourismus.at/kongress/en/congress-award-graz/prize-winner-2020
Wissenschaftliche Ergebnisse der Öffentlichkeit präsentieren
Besucher*innen der Ausstellung WEICHE TÖNE erhalten einen Einblick in die Vernetzung wissenschaftlicher Forschungsbereiche, die Formgestaltung, die Verwendung unterschiedlicher Materialien für akustische Panele zur klanglichen Adaptierung von Räumen, bis hin zur digitalen Illustration auf Architektur. Die Ausstellung wurde von der Architektin MILENA STAVRIC vom IAM https://iam.tugraz.at/team/stavric-milena/ und der Akustikerin JAMILLA BALINT, bis 2019 Universitätsassistentin am SPSC an der TU Graz https://www.spsc.tugraz.at/people/jamilla-balint.html in Zusammenarbeit mit dem MUWA-Team im MUWA-Obergeschoß entwickelt.
Die Kooperation des MUWA mit dem IAM
Foto © MUWA

Details

Datum:
Mittwoch, 10. Februar
Zeit:
13:00 bis 17:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

MUWA – Museum der Wahrnehmung
Telefon:
+43.316.811 599
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

MUWA – Museum der Wahrnehmung
Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
Google Karte anzeigen
Telefon:
0316 811599
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.