Aufgrund der von der Österreichischen Bundesregierung verkündeten Maßnahmen sind viele Veranstaltungen abgesagt. Es ist uns leider nicht möglich, den Kalender so kurzfristig im Detail zu aktualisieren. Bitte informieren Sie sich direkt bei den Veranstaltern und deren Websites.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

NORMAL – direkter Urbanismus x 4 | Ausstellung – AUSLAGE, Kunst im öffentlichem Raum

Dienstag, 16. Februar von 10:00 bis 18:00

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Mittwoch, 24. Februar 2021 wiederholt wird.

Ab 09. Februar 2021 begehbar, 28. Jänner bis 24. Februar 2021, Di-So, 10 – 18 Uhr,  Haus der Architektur, Mariahilferstraße 2, 8020 Graz

Wie sieht nachhaltige und zukunftsorientierte Stadtentwicklung aus? Das HDA begleitet mit dieser Ausstellung das Projekt „NORMAL – direkter Urbanismus x 4“ von transparadiso im Rahmen des Kulturjahrs Graz 2020 in vier Bezirken am Stadtrand von Graz.

Um aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen der Stadtplanung zu begegnen, entwickelte transparadiso die Methode des direkten Urbanismus für eine sozial engagierte Stadtplanung, in der direkte Aktion und Planung ineinandergreifen. Gemeinsam mit den eingeladenen urban practitioners orizzontale (I), public works (GB), Georg Winter (D) arbeitet transparadiso in vier Bezirken: Andritz (Nord), Waltendorf (Ost), Liebenau (Süd), Wetzelsdorf (West).

Von Frühjahr 2020 bis Sommer 2021 werden mit BewohnerInnen und Organisationen vor Ort urbane Interventionen realisiert, die kollektive Qualitäten und Aneignung von öffentlichen Räumen jenseits von Konsum in den Vordergrund stellen. Die Projekte dienen als Ausgangspunkt für eine weitere Diskussion für sozial engagierte Stadtentwicklung in Graz. Die Ausstellungsinstallation präsentiert die Recherche von transparadiso zu aktuellen Themen in den vier Grazer Stadtbezirken sowie die Konzepte der künstlerisch-urbanen Interventionen der KünstlerInnen / ArchitektInnen, die in Kooperation mit Institutionen und in Interaktion mit den BewohnerInnen vor Ort realisiert werden.

mehr Info

Foto © Aktivierung des „TanzPflanzFeldes“ in Wetzelsdorf im August 2020 von Georg Winter © transparadiso

Details

Datum:
Dienstag, 16. Februar
Zeit:
10:00 bis 18:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Haus der Architektur
Telefon:
+ 43 316 323 500
E-Mail:
office@hda-graz.at
Website:
https://hda-graz.at

Veranstaltungsort

Haus der Architektur
Mariahilferstraße 2
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
0316 323500
Website:
www.hda-graz.at

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.