Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Omar Khir Alanam: Essen und Identität – Küchenlesung

Samstag, 16. Juli von 18:00 bis 20:00

Samstag, 16. Juli 2022, 18 Uhr; Erzbergbräu, Eisenerz

Kulinarisches mit Literarischem zu verbinden, ist das Ziel einer Küchenlesung von und mit Omar Khir Alanam.

Der syrische Jungautor, den es Ende 2014 nach Österreich verschlug, ist in vieler Hinsicht eine Ausnahmeerscheinung. Er mutierte vom Flüchtling zunächst zum preisgekrönten Poetry Slammer und dann zum Bestsellerautor und Liebling der Medien. Er gilt als Parade-Migrant mit Popstar-Image, der der österreichischen und der arabischen Gesellschaft den Spiegel vorhält, indem er kritisch, analytisch und humorvoll die kleinen kulturellen Unterschiede beschreibt.

Rund um seinen Auftritt in Eisenerz letztes Jahr — wir ließen ihn gemeinsam mit Jelena Poprzan als Beitrag von eisenerZ*ART beim Rostfest 2021 auftreten — erzählte uns Khir Alanam, dass er neben dem Schreiben noch eine große Leidenschaft hat: das Kochen. Er führte aus, dass er gerne dieses Faible für Kulinarisches mit seinem Beruf als Autor verbinden würde, nachdem er einmal bei sich zu Hause eine Art Küchenlesung veranstaltet hatte.

Gerne wollten wir dieses Ansinnen unterstützen. Die Umsetzung wird nun durch freundliche Mitwirkung jener kreativen Wirtsleute ermöglicht, die bereits 2016 für unser Projekt „Fremde werden Freunde“ ihre Küche für Asylwerber*innen geöffnet hatten und stets offen für Neues sind: Helga und Reini Schenkermaier vom Erzbergbräu.

Im qualitätsvollen Eisenerzer Restaurant mit Privatbrauerei wird Omar mit viel Liebe zum Detail seine „syrisch-omarische“ Kochkunst entfalten. Die Gäste kommen in den Genuss seiner Speisen, die, angereichert durch die Poesie seiner Erzählungen, den Geschmack des Abends unterstreichen; es entstehen Momente, in denen gemeinsam gegessen und geplaudert, aber auch innerer Frieden erlebbar wird.

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt, einige wenige Restplätze sind noch verfügbar. Kurzentschlossene können sich per e-mail an gil@eisenerZ-ART.at wenden.

mehr Info

Foto  (c) eisenerZ*ART

Details

Datum:
Samstag, 16. Juli
Zeit:
18:00 bis 20:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

eisenerZ*ART
Telefon:
43 (0)316 829513
E-Mail:
office@eisenerZ-ART.at
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Erzbergbräu
Trofengbachgasse 2
Eisenerz, 8790 Österreich
Google Karte anzeigen
Telefon:
0664/ 320 2340

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.