Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Peru – Die Vogelwelt des Hochlandes – Vortrag

Montag, 16. Januar von 18:30 bis 20:30

Montag, 16. Jänner 2023, 18:30 Uhr, Studienzentrum Naturkunde, Graz

Vortrag von Ernst Albegger

Peru ist das artenreichste Land der Erde mit rund 2.000 nachgewiesenen Vogelarten. Doch nicht nur das Amazonasbecken ist für diese beeindruckende Artenvielfalt verantwortlich, eine ganze Reihe endemischer Vogelarten ist im Hochland der Anden beheimatet.

Viele davon sind durch die gute Infrastruktur und erfahrene Führer auch ohne Expedition auch innerhalb einer Woche von der Hauptstadt Lima aus erreichbar. Der höchste befahrene Pass dieser Reise erreicht mit 4.810 m dieselbe Höhe wie jene des höchsten Alpengipfels, doch sind in Peru in dieser Höhenlage nicht Schnee und Eis dominant, sondern teilweise durchgängige Vegetation, die eine Vielzahl spannender Vogelarten anzieht.

Mehr Info

Foto: Punataucher (c) E. Albegger

Details

Datum:
Montag, 16. Januar
Zeit:
18:30 bis 20:30
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Studienzentrum Naturkunde
Weinzöttlstraße 16
Graz, Steiermark 8045 Österreich
Google Karte anzeigen

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.