Aufgrund der von der Österreichischen Bundesregierung verkündeten Maßnahmen sind viele Veranstaltungen abgesagt. Es ist uns leider nicht möglich, den Kalender so kurzfristig im Detail zu aktualisieren. Bitte informieren Sie sich direkt bei den Veranstaltern und deren Websites.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

photo graz 020 – ARTIST TALK

Dienstag, 17. August von 8:00 bis 17:00

Freitag, 20. August 2021, Beginn: 18:00h. Dauer: ca. 2 Stunden. Eintritt frei.

Noemí Conesa – Theresia Fauland-Nerat – Mohammad Hajiloo – Heinz A. Pachernegg – Lydia Reinprecht – Werner Schimpl – Markus Schlamadinger – Bernd Sieber – Ramiro Wong – Karl Zenz – Klaus D. Zimmer

Die Steirische Fotobiennale präsentiert im Alten Kino Leibnitz noch bis kommenden Samstag rund 600 Einzelarbeiten von 254 Künstler:innen und gibt damit einen Einblick in die Größe und Vielfalt der steirischen Fotoszene. Kurz vor Ende der Präsentation laden wir zu einem Artist Talk mit 11 Künstler:innen der Ausstellung. Das Publikum erhält die Gelegenheit mehr über das Werk und die Künstler:innen zu erfahren. Welche Themen beschäftigen die Künstler:innen und warum, welche Entstehungsprozesse stehen hinter einer Arbeit und welche neue Projekte haben sie geplant? Die Künstler:innen werden gerne alle Fragen zu deren Werk beantworten.

Eine Veranstaltung der Kulturvermittlung Steiermark in Kooperation mit Galerie Marenzi.

mehr Info

Foto © Kulturvermittlung Steiermark

Details

Datum:
Dienstag, 17. August
Zeit:
8:00 bis 17:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Kulturvermittlung Steiermark
Telefon:
+43 316 872-4931
E-Mail:
office@kulturvermittlung.org
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Altes Kino Leibnitz
Bahnhofstraße 16
Leibnitz, Steiermark 8430 Österreich
Google Karte anzeigen

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.