Aufgrund der von der Österreichischen Bundesregierung verkündeten Maßnahmen sind viele Veranstaltungen abgesagt. Es ist uns leider nicht möglich, den Kalender so kurzfristig im Detail zu aktualisieren. Bitte informieren Sie sich direkt bei den Veranstaltern und deren Websites.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Radio Helsinki: THIS CITY´S LONELINESS – DIE EINSAMKEIT DIESER STADT als Hörspiel

Samstag, 12. Dezember 2020 von 20:00 bis 21:30

Am 12.12.2020 um 20:00 Uhr wird Radio Helsinki THIS CITY´S LONELINESS / DIE EINSAMKEIT DIESER STADT als Hörspiel senden, danach gibt es eine Live-Diskussion mit den Beteiligten. Sie können sich über eine Online- Talking-Plattform zuschalten.

Statistisch neigen sozial isolierte Menschen zu Krankheit, Tod und Terror. So wurde das Phänomen menschlicher Einsamkeit zum Thema von Politik, Kultur und Stadtplanung. In THIS CITY’S LONELINESS hören Sie die Stimmen von 13 Grazer*innnen, die nicht da sind. Sie erzählen per Audiotrack von einem poetischen Spektakel auf einem öffentlichen Grazer Platz, das nicht stattfindet, da es unter den gegenwärtigen Bedingungen viel zu riskant wäre. Von Massenszenen, Feuerwerken, Ochsengrill, Körperflüssigkeiten und Katharsis mittels kollektivem durch die Gegend Schreien ist die Rede. Drei Darsteller*innen sind anwesend und auf sich selbst und die Stadt zurückgeworfen. Während eines fast alltäglichen Abends am Andritzer Hauptplatz beschwören die Stimmen in den Köpfen die Erinnerung an ein anarchisches Fest der Liebe und der Angst. Es ist eine bezaubernde Vorstellung.

Foto  © TIB – Theater am Bahnhof

Details

Datum:
Samstag, 12. Dezember 2020
Zeit:
20:00 bis 21:30
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

TIB – THEATER IM BAHNHOF
Telefon:
+43.316.763 620
Website:
www.theater-im-bahnhof.com

Veranstaltungsort

Radio Helsinki – VEREIN FREIES RADIO STEIERMARK
Schönaugasse 8
Graz, Graz 8010 Österreich
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
+ 43 316 830 880
Website:
http://helsinki.at

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.