Aufgrund der von der Österreichischen Bundesregierung verkündeten Maßnahmen sind viele Veranstaltungen abgesagt. Es ist uns leider nicht möglich, den Kalender so kurzfristig im Detail zu aktualisieren. Bitte informieren Sie sich direkt bei den Veranstaltern und deren Websites.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Rapunzel frisch frisiert – Theaterstück voller Musik, Witz, Poesie | Für Kinder ab 5 Jahren

Sonntag, 15. August von 10:00 bis 17:00

Termin: 15. August um 10 Uhr und um 16 Uhr, Ort: Lesliehof im Joanneumsviertel

Frei nach den Gebrüdern Grimm

„Meine Tochter heiratet einen Prinzen!“, erzählt Rapunzels Mutter stolz, „Ja, ehrlich! Das wird eine richtige Märchenhochzeit!“. Aufgeregt sitzt die ältere Dame im Zug nach Wien und kann das Wiedersehen mit ihrer Tochter und ihren Enkelkindern kaum erwarten. Dabei hat die Geschichte am Anfang gar nicht gut ausgesehen. Könnt ihr euch noch erinnern? Rapunzel wurde von einer bösen Hexe entführt und in einen hohen Turm gesperrt, und nach einigen Jahren sogar weit weg in die Wüste geschickt. Auch dem Prinzen spielte die Hexe ganz und gar übel mit. Sprudelnd erzählt die Mutter die Geschichte ihrer Tochter: Rapunzel, die Hexe, der Prinz, sie selbst als junge Mama, ja sogar der Vogerlsalat, alles wird wieder lebendig.
Ursula Urban schlüpft in unterschiedlichste Rollen und wird auf ihrer Reise musikalisch von Fiona Thausing-Wang begleitet. Eine bildhafte Sprache, klangvolle Instrumente und einfache Requisiten ermöglichen eine hautnahe Begegnung und schaffen ein emotionales Erlebnis für Groß und Klein.

Information:http://www.theaterasou.at/kinderstucke/rapunzel-frisch-frisiert/ Tickets: oeticket / www.wanderkino.com

Foto © Theater ASOU

 

Details

Datum:
Sonntag, 15. August
Zeit:
10:00 bis 17:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Theater ASOU
Telefon:
+43.699.184 328 37
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Lesliehof, Joanneumsviertel
Raubergasse 10
Graz, 8010
Google Karte anzeigen

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.