Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Rene Böhmer – Trying to remember how it felt like to dream | Ausstellung

Freitag, 17. Januar von 8:00 bis 18:00

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Freitag, 17. Januar 2020 wiederholt wird.

Eröffnung: Mittwoch, 11. Dezember 2019, 18:30 Uhr, Ausstellungsdauer: 12.12. 2019 – 17.01. 2020, Mo – Fr 8 – 18 Uhr, an Feiertagen geschlossen

Respekt und Einfühlsamkeit kennzeichnen die in klassischer schwarz/weiß-Technik entstandenen Fotoarbeiten von René Böhmer. Besondere Momente werden festgehalten, die keiner Erklärung bedürfen, sondern sich über den Weg der Empfindung erschließen sollen. Der 1999 in Voitsberg geborene Fotokünstler schätzt die Ruhe des analogen Prozesses, dem er sich mit Leidenschaft und Akribie hinzugeben weiß.

mehr Info

Foto (c) René Böhmer, NYC, 2019 bzw. René Böhmer, Kroatien, 2018

Details

Datum:
Freitag, 17. Januar
Zeit:
8:00 bis 18:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

Kulturvermittlung Steiermark
Telefon:
+43 316 872-4931
E-Mail:
office@kulturvermittlung.org
Website:
http://www.kulturvermittlung.org

Veranstaltungsort

Fotogalerie im Rathaus
Landhausgasse 2/1
Graz, 8010
+ Google Karte
Telefon:
0316 872-4931
Website:
www.kulturvermittlung.org

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.