Aufgrund der von der Österreichischen Bundesregierung verkündeten Maßnahmen sind viele Veranstaltungen abgesagt. Es ist uns leider nicht möglich, den Kalender so kurzfristig im Detail zu aktualisieren. Bitte informieren Sie sich direkt bei den Veranstaltern und deren Websites.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tinted Tales: reading across cultures | Literatur, Lesung LIVE und Online

Mittwoch, 10. November 2021 von 8:00 bis 17:00

24. November 2021, Einlass 19.30 Uhr, Beginn: 20 Uhr, UniCafe, Heinrichstraße 36, 8010 Graz, Eintritt: Freiwillige Spende

Autor*innen aus aller Welt werden bei der Lesung ihre Erzählungen und Gedichte präsentieren, die sie in Englisch als eine ihrer Fremdsprachen verfasst haben. Ihre persönlichen Geschichten reichen dabei von Brasilien über Deutschland, Österreich und die Türkei bis nach Indien und Hongkong. Autor*innen: Lissa Batista, Tim Tim Cheng, Mario Marčinko, Susmita Paul, Gamze S. Saymaz, Philip Steiner und Lisa Süß.

Weiters kooperieren wir für diese Lesung mit der Climate Change Theatre Action und zeigen gemeinsam mit den Pennyless Players zwei kurze Theaterstücke von den ESL-Autor*innen Haeweon Yi und Faezeh Jalali, gefolgt von einer kurzen Diskussion zum Thema mit Maria Löschnigg (Institut für Anglistik, Universität Graz) und Ilona M. Otto (Wegener Center Graz)

Die gesamte Lesung wird außerdem über Tint Journal’s YouTube-Kanal live gestreamt werden, um auch die internationale ESL-Community einzubinden.

Um am Event vor Ort teilzunehmen, ist eine Anmeldung vorab unter info@tintjournal.com erforderlich.

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung geltender Covid-19-Maßnahmen statt.

Veranstaltungswebsite und englischer Text: https://tintjournal.com/about/news
Veranstaltung auf Facebook.

Foto © Tintjournal

Details

Datum:
Mittwoch, 10. November 2021
Zeit:
8:00 bis 17:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

UniCafe
Heinrichstrasse 36
Graz, Steiermark 8010 Österreich
Google Karte anzeigen

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.