Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

UNI-Vorlesungsreihe im WS 2022/23 im KULTUM

Mittwoch, 12. Oktober von 19:00 bis 21:00

|Wiederkehrende Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am Mittwoch, 19. Oktober 2022

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am Mittwoch, 9. November 2022

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am Mittwoch, 23. November 2022

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am Mittwoch, 14. Dezember 2022

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am Mittwoch, 11. Januar 2023

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am Mittwoch, 25. Januar 2023

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am Mittwoch, 1. Februar 2023

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am Mittwoch, 8. Februar 2023

Oktober 2022—Februar 2023, jeweils Mittwochs um 19 Uhr, Kleiner Minoritensaal – Kultum

Termine: 12.10.22, 19.10.22, 9.11.22, 23.11.22, 14.12.22, 11.1.23, 25.1.23, 1.2.23, 8.2.23

Konzept: Martina Bär, o. Universitätsprofessorin für Fundamentaltheologie und René Corvaia-Koch, Assistent ebd., Institut für Systematische Theologie und Liturgiewissenschaft, Katholisch-Theologische Fakultät Graz

Auch im Krieg wird Kunst geschaffen, um die Brutalität des Krieges schonungslos zur Darstellung zu bringen oder in der Gesellschaft ein wirkungsvolles Statement zum Widerstand gegen den Krieg zu setzen. Kunst kann aber auch zu Propagandazwecken instrumentalisiert werden oder kriegerischen Siegen ein glorifizierendes Denkmal geben. Die Veranstaltungsreihe, konzipiert von der neuen Professorin für Fundamentaltheologie an der Uni Graz, Martina Bär und ihrem Assistenten René Corvaia-Koch, thematisiert mit Vorträgen und einem Film exemplarisch diese unterschiedlichen Motive künstlerischen Schaffens in Kriegszeiten und wirft einen Blick auf die Auseinandersetzung von Künstlerinnen und Künstlern mit Krieg und dessen Gewalt, aber auch dessen existenziellen Energien. Beleuchtet wird der Zeitraum zwischen der Frühen Neuzeit mit den Bauernkriegen, deren Gräuel sich auf den Altarbildern von Jerg Ratgeb widerspiegelt, und dem aktuellen Krieg in der Ukraine mit einer Filmproduktion aus dem Donbas und dem aktuellen Werk der ukrainischen Künstlerin Kateryna Lysovenko.

mehr Info

Foto (c) Kultum

Details

Datum:
Mittwoch, 12. Oktober
Zeit:
19:00 bis 21:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Kultum

Veranstaltungsort

Kleiner Minoritensaal
Mariahilferplatz 3
Graz, Steiermark 8020
Google Karte anzeigen
Telefon:
0316713170
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.