Aufgrund der von der Österreichischen Bundesregierung verkündeten Maßnahmen sind viele Veranstaltungen abgesagt. Es ist uns leider nicht möglich, den Kalender so kurzfristig im Detail zu aktualisieren. Bitte informieren Sie sich direkt bei den Veranstaltern und deren Websites.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vaginamuseum – Erstes virtuelles Museum für das weibliche Geschlecht – Von INNEN nach AUSSEN positiv ÖFFNEN

Sonntag, 27. Dezember 2020 von 8:00 bis Montag, 28. Dezember 2020 von 7:59

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 8:00 Uhr beginnt und bis zum Donnerstag, 31. Dezember 2020 wiederholt wird.

Geschlechterparadigmen gehören kritisch hinterfragt und ein für allemal aufgebrochen. Und wenn der Weg dahin eine positivere Wahrnehmung des weiblichen Geschlechts ist und die Kunst dazu beitragen kann, das weibliche Geschlecht wieder oder überhaupt salonfähig zu machen, dann leistet das virtuelle VAGINAMUSEUM.at einen ganz entscheidenden Beitrag dazu – denn ihre Onlinepräsenz entscheidet am Ende des Tages auch über ihre Offlinepräsenz!

Erstes virtuelles Museum für das weibliche Geschlecht

– ist eine Bildungsplattform für Menschen jeglichen Alters, Geschlechts und unterschiedlicher sozialer und ethnischer Herkunft.
– reflektiert, erforscht und archiviert.
– ist ein orts- und zeitungebundener virtueller Raum.
– versteht sich als neutrale Plattform.

mehr Info

Foto © LEIB-und-LEBEN-GEBURT-Alexandrova

Details

Beginn:
Sonntag, 27. Dezember 2020 von 8:00
Ende:
Montag, 28. Dezember 2020 von 7:59
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Online
Steiermark Österreich + Google Karte anzeigen

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.