Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vater Staat und Mutter Natur, Vera Hagemann – Performance

Mittwoch, 17. August von 18:00 bis 18:30

17.8.2022, 18:00–18:30 Uhr

Die Videoarbeiten von Yalda Afsah schaffen einen umfassenden Blick auf die Beziehungen zwischen Mensch und Tier. Es entstehen Momente der Zuneigung und Fürsorge, aber auch Macht und Kontrolle des Menschen über die Natur werden ersichtlich. Dieser Umgang hat sich auch tief in unseren Sprachgebrauch eingeschrieben, prominentes Beispiel hierfür bilden die scheinbaren Antipoden ​Vater Staat“ und ​Mutter Natur“. Die Performance nimmt ihren Ausgang in solchen Zuschreibungen und eröffnet einen kritischen Blick auf die Bedeutungen, welche dem Tier- und Pflanzenreich aus menschlicher Sicht zugeschrieben werden. Dabei kommen auch Umweltaktivist*innen aus den 1970er-Jahren bis heute zu Wort.

Die Performance findet in Kooperation mit dem Institut für Geschichte, Universität Graz und der 2. Liga für Kunst und Kultur statt.

mehr Info

Foto (c) Halle für Kunst Steiermark

Details

Datum:
Mittwoch, 17. August
Zeit:
18:00 bis 18:30
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Halle für Kunst Steiermark
Steiermark Österreich Google Karte anzeigen

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.