Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Liste von Veranstaltungen

THEATER | The Uncanny Valley

Mittwoch, 20. März von 19:00 bis 21:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 7:00pm Uhr am Mittwoch, 5. September 2018

Eine Veranstaltung um 7:00pm Uhr am Dienstag, 6. November 2018

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am Mittwoch, 7. November 2018

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am Donnerstag, 8. November 2018

Eine Veranstaltung um 7:00pm Uhr am Freitag, 9. November 2018

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am Dienstag, 13. November 2018

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am Mittwoch, 14. November 2018

Eine Veranstaltung um 7:00pm Uhr am Donnerstag, 15. November 2018

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am Freitag, 16. November 2018

Eine Veranstaltung um 7:00pm Uhr am Samstag, 17. November 2018

Eine Veranstaltung um 7:00pm Uhr am Mittwoch, 20. März 2019

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am Donnerstag, 21. März 2019

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am Montag, 25. März 2019

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am Dienstag, 26. März 2019

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am Mittwoch, 27. März 2019

Da ist sie, die wunderschöne Verheißung wie für mich gedacht, für mich gemacht. Sie blickt mich an, und ich vergehe in unendlicher Verzückung. In ihrem Blick liegt ein Erkennen meiner Person, das ich bis zu diesem Moment nie erleben durfte. Ich gehe auf in der Liebe, die ich spüre, verzückt, frohlockend über dieses Sein, über diesen Zustand. Sie ist perfekt – alles ist perfekt, sie schaut mich an, und ich weiß, ich bin perfekt. Eine Performance über Bewusstsein, Liebe und…

Kabarett | Florian Scheuba „Folgen Sie mir auffällig“

Donnerstag, 21. März von 19:30 bis 21:30

Vier Jahre nach seinem mit dem Österreichischen Kabarettpreis ausgezeichnetem Solo-Debüt zieht Florian Scheuba wieder Bilanz. Doch diesmal nicht über das, was war, sondern über das, was ist. Aber kann man heute überhaupt noch von etwas mit Sicherheit sagen, dass es ist? Gibt es zu „alternativen Fakten“ eine Alternative? Spielt der Unterschied zwischen Meinung und Lüge noch eine Rolle? Welche Folgen hat das für einen Satiriker und sein Publikum? Können sie einander folgen, ohne etwas anklicken zu müssen? Und wer folgt wem,…

Theater | SOKO GEMEINSCHAFTSRAUM von Gregor Stadlober

Donnerstag, 21. März von 20:00 bis 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am Mittwoch, 6. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am Samstag, 16. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am Donnerstag, 21. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am Freitag, 22. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am Samstag, 23. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am Donnerstag, 28. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am Samstag, 30. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am Donnerstag, 4. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am Freitag, 5. April 2019

Der blutige Hausbesorgerkittel wird im leeren Gemeinschaftsraum gefunden. Der Mann dazu ist verschwunden. Alle im Haus sind bestürzt. Der Hausmeister war total beliebt und hilfsbereit und hat alles Mögliche für die super Hausgemeinschaft organisiert. Natürlich stellt sich schnell heraus, dass die gute alte Zeit schon ein Zeitl her ist. Eigentlich gibt es Gemeinschaft nicht: Man kann sie nicht sehen und nicht greifen. Und doch wird sie immer wieder gesucht, gefunden, gefürchtet oder gemieden. Sie ist ein schillernder, mächtiger Begriff, der…

Theater | Die Unterrichtsstunde-Komisches Drama in einem Akt von Eugène Ionesco

Freitag, 22. März von 20:00 bis 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00pm Uhr am Freitag und Samstag stattfindet und bis Samstag, 30. März 2019 wiederholt wird.

"Fünf und eins sind sechs. Sechs und eins sind sieben. Sieben und eins sind acht. Manchmal auch neun. Man muss einfach auf alles im Leben gefasst sein, man darf sich auf dieser Welt niemals zu sicher fühlen. Das ist wichtig, sonst wird das nichts mit dem Doktorstudium." Professor Eine Schülerin kommt zu einem Professor auf dem Lande. Sie ist ein Kind reicher Eltern, deren Wunsch es vor allem ist, dass ihr Kind Erfolg hat, und wenn nötig, diesen erkauft. Der…

MONTAG – Die improvisierte Show

Montag, 25. März von 19:30 bis 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 7:30pm Uhr am Montag stattfindet und bis Montag, 29. April 2019 wiederholt wird.

Humor kann Wahnsinn heilen. Ein Hohelied auf den Moment. 22 Jahre sind es nun schon, dass wir jeden Montag Improvisationstheater spielen. Und immer noch macht es uns und unserem Publikum immensen Spaß. Es gab hunderte Shows, tausende Geschichten und Theaterstücke ohne Textvorlage, Regie und Probe - live auf die Bühne gestellt. Theater ohne Netz und doppelten Boden. Die TiB-Spieler*innen nehmen die montägliche Herausforderung weiterhin mit Lust und Freude an, erschaffen Figuren, erfinden Geschichten, spontan, einzigartig und einmalig, inspiriert durch Vorgaben und…

Kindertheater | Am Anfang

Donnerstag, 28. März von 16:00 bis 17:00

Kindertheater | Am Anfang |FRida&freD Es ist wirklich schwer, sich das Nichts vorzustellen. Aber ganz am Anfang war es da. Zwei SchauspielerInnen – eine Frau und ein Mann – erzählen die Geschichte von der Entstehung der Welt, gespannt, wie sich die Welt ihnen endlich zeigt. Zuerst geht alles viel zu langsam voran. Doch dann geschieht alles rasend schnell und überrollt sie: Wind, Land, Wasser, Farben und Wesen füllen das Nichts. Wir lassen vor den Augen der ZuseherInnen die ganze Welt entstehen: mit philosophischem Witz, Musik und Objekttheater – visuell, bildreich und lebendig.
Ein Stück, das Kinder in Staunen versetzt und zum Nachdenken anregt über die großen Fragen der Menschheit.

KINDERTHEATER | Am Anfang

Freitag, 29. März von 16:00 bis 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 4:00pm Uhr am Sonntag, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Sonntag, 31. März 2019 wiederholt wird.

Es ist wirklich schwer, sich das Nichts vorzustellen. Aber ganz am Anfang war es da. Zwei SchauspielerInnen – eine Frau und ein Mann – erzählen die Geschichte von der Entstehung der Welt, gespannt, wie sich die Welt ihnen endlich zeigt. Zuerst geht alles viel zu langsam voran. Doch dann geschieht alles rasend schnell und überrollt sie: Wind, Land, Wasser, Farben und Wesen füllen das Nichts. Wir lassen vor den Augen der ZuseherInnen die ganze Welt entstehen: mit philosophischem Witz, Musik und…

GAME OF DEATH | Ein Impro-Solo mit Jacob Banigan

Freitag, 29. März von 20:00 bis 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am Freitag, 12. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am Freitag, 17. Mai 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am Freitag, 21. Juni 2019

Einmal im Monat kreiert Jacob Banigan furchtlos und aus dem Nichts improvisierte Geschichten. Inspiriert vom kollektiven Gehirn des Publikums beginnt er zu spielen, ohne zu wissen, wohin das führen wird. Selten sieht man einen Improspieler mit derartiger Feinheit, Intelligenz und Spiellust - immer wieder bleibt dem Publikum sprichwörtlich der Mund offen, ob der Vielseitigkeit und Tiefe der Geschichten, die Jacob Banigan aus dem Stegreif entwickelt. Die Assoziationen des Publikums zu den Abbildungen auf zufällig aufgedeckten Karten, ein Punkt auf einer Weltkarte und…

Theater | Der Klassenabend

Samstag, 30. März von 19:00 bis 20:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 7:00pm Uhr am Samstag, 16. März 2019

Eine Veranstaltung um 7:00pm Uhr am Samstag, 30. März 2019

Und weiter geht es. In neuer Besetzung, als Gast der vielfach begnadete Musiker und Kettensägen Performer Stephen Harpman. Inspiriert erkunden Vater und Mutter Übü die Welt der Musik. Wort Musik. Unter Schichten von Geschichten, Geschichten schichten. Es spielen: Rezka Kanzian, Franz Blauensteiner und Stephan Rausch. mehr info Foto(c): werkraumtheater

Kindertheater | Pettersson und Findus „Aufruhr im Gemüsebeet“

Montag, 1. April von 16:00 bis 17:00

Bereits zum zweiten Mal nimmt sich die Theatergruppe der mittlerweile auch bei uns bekannten, schwedischen Fortsetzungsgeschichte vom schrulligen Pettersson und seinem Kater Findus an. Pettersson und Findus wohnen in einem Häuschen am Rande eines Dorfes, in der Bearbeitung des theater tabor, gemeinsam mit dem geschäftigen Huhn Prillan und dem selbstverliebten Hahn. Pettersson möchte Gemüse säen und Kartoffeln einsetzen. Aber der Kater Findus findet das höchst uninteressant. Er setzt lieber ein Fleischklößchen ein, damit sie wachsen können. Außerdem hat Pettersson nicht…

Fest & Workshops | Wild und Bunt

Montag, 15. April

Fest & Workshops | Wild und Bunt | Verschiedene Orte in Kapfenberg In den unterschiedlichsten Workshops und auf den verschiedensten Plätzen und Orten in Kapfenberg wollen wir wieder gemeinsam mit euch „Wild und Bunt!“ sein, fantasievolle Werke entstehen lassen, malen und tanzen, kochen und herumtheatern, Comics und Mangas zeichnen, einen Trickfilm animieren, Jonglieren und Hula-Hoop-Reifen um die Hüften schwingen lassen, kurz alles, was eure Fantasie anregt und eure Welt bunter und lustiger macht!

Fest & Workshops | Wild und Bunt

Dienstag, 16. April
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 3:00am Uhr am Montag, Dienstag und Mittwoch stattfindet und bis Mittwoch, 17. April 2019 wiederholt wird.

In den unterschiedlichsten Workshops und auf den verschiedensten Plätzen und Orten in Kapfenberg wollen wir wieder gemeinsam mit euch „Wild und Bunt!“ sein, fantasievolle Werke entstehen lassen, malen und tanzen, kochen und herumtheatern, Comics und Mangas zeichnen, einen Trickfilm animieren, Jonglieren und Hula-Hoop-Reifen um die Hüften schwingen lassen, kurz alles, was eure Fantasie anregt und eure Welt bunter und lustiger macht! Dreitägig Workshops: Montag, den 15. bis einschließlich Mittwoch, 17. April 2019 Als krönender Abschluss findet am Donnerstag, dem 18.…

chilipfeffer | IMPRO extrascharf

Sonntag, 21. April von 20:00 bis 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am Sonntag, 23. Dezember 2018

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am Samstag, 16. Februar 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am Sonntag, 21. April 2019

Niemals vergisst man diesen ersten Moment. Ein großer Happen IMPRO, genüsslich konsumiert. Und egal, wer gefragt wird, es sind sich alle einig: Es kann nicht scharf genug sein! Mit: Martina Brand, Sebastian Feibel, Arlind Hagjija, Arnold Kogler, Paul Kogler, Anna Kohler, Marco Pessl ...und Gästen! Moderation: David Reinisch Foto(c): TZ

Radio Helsinki-Fest

Samstag, 25. Mai von 20:00 bis 23:30

Im Mai feiern wir 20 Jahre Radio Helsinki! Wir freuen uns auf einen unvergesslichen Abend mit einem abwechslungsreichen Line-Up. Auf der großen Bühne im Volkshaus serviert uns die Grazer Band Red Gaze schroffen Postpunk. Ebenfalls aus Graz kommen Crush. Ihr zuckersüßer Dream Pop ist mittlerweile weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt. Aus Wien kommt HipHop vom Feinsten: Die GewinnerInnen des FM4-Protest Song Contests 2014, EsRAP, werden ihr erstes Studioalbum mitbringen. EsRAP mischen orientalisch-türkische Arabeske-Klänge mit HipHop-Beats und politischen…

+ Veranstaltungen exportieren

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.