Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › - Klassik / Neue Musik

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Liste von Veranstaltungen

10. Orchesterkonzert

Montag, 17. Juni von 19:30 bis 21:00

Im Zentrum des letzten Orchesterkonzerts werden Oksana Lyniv und die Grazer Philharmoniker Licht „zum Klingen bringen“.

10. Orchesterkonzert

Dienstag, 18. Juni von 19:30 bis 21:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am Dienstag, 18. Juni 2019

Im Zentrum des letzten Orchesterkonzerts werden Oksana Lyniv und die Grazer Philharmoniker Licht „zum Klingen bringen“. Saint-Saëns symphonische Dichtung Phaéton thematisiert die Geschichte von Helios’ Sohn, während sich weitere Werke dem Mythos des Feuerbringens Prometheus widmen. Höhepunkt des Abends bildet dabei Alexander Skrjabins Prométhée. Le poème du feu als Symbiose von Licht und Klang. OKSANA LYNIV | GRAZER PHILHARMONIKER | KATERYNA TITOVA - Klavier mehr info Foto(c): Uwe Arens

Konzert Woche

Montag, 24. Juni
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 3:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis Freitag, 28. Juni 2019 wiederholt wird.

Den Abschluss des Schuljahres 2018/19 begehen die Musikschülerinnen und Musikschüler aus Kapfenberg mit einem bunten Reigen von Auftritten. Alle Interessierten, die Kinder und Jugendliche als Solistinnen und Solisten, in Ensembles oder als Band- und Orchestermitglieder hören möchten, sind täglich zu drei Konzerten mit einer Vielfalt an Musik eingeladen. Alle Veranstaltungen finden bei freiem Eintritt statt! Das detaillierte Programm entnehmen Sie bitte den Aussendungen und Plakaten. mehr info Foto(c): Stadtgemeinde Kapfenberg

+ Veranstaltungen exportieren

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.